Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Sofia

Vergleiche 744 Unterkünfte in Sofia und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Sofia

Apartment für 2 Personen in Sofia
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Sofia
ab
40 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia
5,0
5 Bewertungen
Sofia
ab
42 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Sofia, mit Balkon
Sofia
ab
82 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Sofia
10 Pers., 3 Schlafzimmer
Sofia
ab
141 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia, mit Balkon
4,9
60 Bewertungen
Sofia
ab
46 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Sofia, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 5,4km zum Skilift
Sofia
ab
36 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia, mit Terrasse
4,4
164 Bewertungen
Sofia
ab
36 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia, mit Garten, mit Haustier
4,5
192 Bewertungen
Sofia
ab
15 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia
4,6
44 Bewertungen
Sofia
ab
42 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia
4,9
102 Bewertungen
Sofia
ab
24 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Sofia, mit Garten
4,8
110 Bewertungen
Sofia
ab
47 €pro Nacht
Studio für 4 Personen in Sofia, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 5,4km zum Skilift
4,7
3 Bewertungen
Sofia
ab
38 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia, mit Balkon
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Sofia
ab
35 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Sofia
6 Pers., 2 Schlafzimmer
4,6
122 Bewertungen
Sofia
ab
26 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Sofia
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
172 Bewertungen
Sofia
ab
47 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Sofia, mit Balkon
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 5,6km zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Sofia
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,9km zum Skilift
4,7
18 Bewertungen
Sofia
ab
40 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Sofia
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Sofia
ab
33 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Sofia

  • Älteste Kirche "Rotunde des Heiligen Georgs"
  • Traditionelles Handwerk im Ethnografischen Museum
  • Thrakische Ausstellungsstücke im Nationalen Historischen Museum
  • Kulinarische Köstlichkeiten wie Baniza und Kebaptscheta

Meistgesuchte Ausstattung in Sofia

Internet 147
Haustier erlaubt 26
Balkon/Terrasse 79
TV 128
Klimaanlage 111
Parken möglich 91
Waschmaschine 116
Heizung 134
Fahrstuhl 50

Ferienwohnungen in Sofia

Fantastische Urlaubstage in einer der ältesten Städte Europas erleben

In Sofia können Sie in einem Apartment direkt im historischen Zentrum wohnen, von wo aus Sie die prächtigsten Bauwerke fußläufig erreichen. Zudem gibt es einige Ferienwohnungen in den ruhigeren Wohnvierteln, in denen Ihnen oft ein Frühstücksservice sowie ein Fahrradverleih geboten wird. In einem Ferienhaus in Sofia erhalten Sie nicht nur absolute Privatsphäre, sondern auch einen schönen Garten, wo Ihre Kinder nach Herzenslust toben können.

Urlaub in Sofia

Lage und Orientierung

Ferien im kulturellen Zentrum des Landes

Das Urlaubsziel Sofia ist die Hauptstadt von Bulgarien. Das Stadtgebiet erstreckt sich über 24 Bezirke und wird vom Fluss Iskar durchflossen. Für die Anreise steht Ihnen der 10 Kilometer entfernte Flughafen zur Verfügung. Der zentrale Busbahnhof ist im Norden der Stadt, unweit des Hauptbahnhofs gelegen.

In Sofia wurden einige namhafte Schriftsteller geboren, wie Ferdinand Bruckner, Waleri Petrow und Atanas Nakowski.

Top Reisetipps

1. Beeindruckende Gotteshäuser bestaunen

In Sofia gibt es sehr viele Kirchen, wie beispielsweise die Kirche der Heiligen Sofia, die Alexander-Newski-Kathedrale und die Kirche des Wundertäters. Bei der Rotunde des Heiligen Georgs aus dem 4. Jahrhundert handelt es sich um das älteste Bauwerk der Stadt. Vor der Errichtung dieses prächtigen Bauwerks befand sich an seiner Stelle ein römisches Bad.

2. Mehr über die Geschichte der Stadt und des Landes erfahren

Besuchen Sie das Nationale Historische Museum in Sofia, wo Ihnen ein guter Überblick über die Geschichte Bulgariens anschaulich vermittelt wird. Die gesammelten Exponate des Museums reichen bis ins Altertum zurück. Zu den bedeutendsten Ausstellungsstücken zählen die silbernen und goldenen Gefäße aus thrakischer Zeit. Im ehemaligen Zarenpalast ist heute das Ethnografische Museum untergebracht, das eine Sammlung zum Thema "Traditionelles bulgarisches Handwerk", wie Schmuckstücke, Stoffe, Anzüge und Musikinstrumente, zeigt.

3. Bulgarische Spezialitäten probieren

Zu den kulinarischen Besonderheiten der Stadt gehören die gegrillten Röllchen aus Hackfleisch namens "Kebaptscheta" sowie die erfrischende Kaltschale "Trator", die aus Gurken, Walnüssen, Joghurt und Dill zubereitet wird. Zudem werden gerne Eintöpfe mit Tomaten, Gurken, Paprikaschoten, Schafkäse, Auberginen, Kartoffeln und Fleisch serviert. Äußerst köstlich ist zudem der Käsestrudel "Baniza", den Sie unbedingt probieren sollten.