Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Haselünne

Vergleiche 14 Unterkünfte in Haselünne und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Haselünne

Ferienhaus für 6 Personen in Haselünne, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 94m²
5,0
4 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
84 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 5 Personen in Haselünne, mit Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer, 85m²
5,0
8 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Haselünne, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 150m²
4,7
20 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
99 €pro Nacht
Bauernhaus für 6 Personen in Haselünne, mit Garten, mit Haustier
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 150m²
4,4
8 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
78 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Haselünne, mit Garten und Whirlpool
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 95m²
4,9
20 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
93 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Haselünne, mit Garten
4,7
32 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
64 €pro Nacht
Bauernhaus für 6 Personen in Haselünne, mit Terrasse
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 150m²
4,4
12 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
77 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen in Haselünne, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 92m²
4,8
15 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
102 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Haselünne
4,6
196 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
50 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Haselünne
4,4
134 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
92 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Haselünne, mit Ausblick und Garten sowie Sauna
4,3
9 Bewertungen
Haselünne, Emsland
ab
53 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Haselünne, mit Haustier
Haselünne, Emsland
ab
25 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Haselünne, mit Garten
Haselünne, Emsland
ab
43 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Haselünne, mit Garten und Sauna
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 85m²
Haselünne, Emsland
ab
80 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Haselünne

  • Wandern durch Naturschutzgebiete
  • Angeln und Kanu fahren
  • St.-Vincentius-Kirche
  • Mittelalterliche Burgmannshöfe
  • Haselünner See in Flammen

Meistgesuchte Ausstattung in Haselünne

Internet 9
Haustier erlaubt 3
Balkon/Terrasse 7
TV 11
Garten 10
Parken möglich 9
Waschmaschine 9

Ferienwohnungen in Haselünne

Erholsame Ferien in der Stadt im Emsland

Haselünne besitzt einen mittelalterlichen Stadtkern, in dem Sie umringt von historischen Gemäuern eine komfortabel ausgestattete Ferienwohnung mieten können. Von hier aus haben Sie es zur Kornbrennerei und zum Brennereimuseum, sowie zu den zahlreichen Burgmannshöfen nicht weit. Wer inmitten der Natur residieren möchte, bucht am besten ein Ferienhaus unweit des Waldes und Naturschutzgebietes Wacholderhain.

Gemütlich die Urlaubstage verbringen

Die meisten Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Haselünne verfügen über eine Freifläche, wie eine Terrasse oder einen Garten, sowie über einen Grill, der zum gemütlichen abendlichen Beisammensein und Kochen im Freien einlädt. Zudem können Sie sogar ein Ferienhaus mit Sauna in der Stadt finden, die Ihnen nach einem ausgedehnten Ausflug in der Natur besonders wohltuende Momente beschert.

Urlaub in Haselünne

Lage und Orientierung

Die Stadt an der Hase

Bei Haselünne handelt es sich um eine Stadt im Hasetal von Niedersachsen, durch die sich der Fluss Hase schlängelt. Vom Stadtzentrum aus erreichen Sie die Kreisstadt Meppen nach einer rund 13 Kilometer langen Autofahrt. Lingen ist von Haselünne etwa 20 Kilometer entfernt. Angrenzende Nachbargemeinden der Stadt sind Sögel im Norden, Lengerich im Süden, Herzlake im Osten und die westlich gelegene Gemeinde Geeste.

Reisende und Aktivitäten

Hervorragende Bedingungen zum Wandern

Haselünne ist der perfekte Ausgangsort, wenn Sie inmitten der Natur eine Auszeit vom Alltag nehmen möchten. Hierfür stehen Ihnen gleich mehrere Naturschutzgebiete zum Erkunden zur Verfügung, wie der Wald Wacholderhain, das Dörgener Moor und das Langenberger Moor. Egal für welches Gebiet Sie sich entscheiden, hier erwarten Sie weitläufige Wege über Wiesen und Felder, durch langgezogene Alleen und ruhige Wälder.

Unternehmungen in, am und auf dem Wasser

Die Hase und der Haselünner See werden von den Bewohnern und Besuchern der Stadt gleichermaßen als Naherholungsgebiet genutzt. Hier können Sie eine Kanutour unternehmen, um die schöne Landschaft auf ganz intensive Art zu erleben. Angler finden ebenfalls einige gute Stellen, wo sie ihrem Lieblingshobby nachgehen können. Zudem besitzt die Stadt ein Hallen- und ein Freibad, die sich beide für Erfrischungen im Kühlen Nass bestens eignen.

In den 1940er-Jahren fand F. Wolf auf dem Stadtgebiet von Haselünne einen prähistorischen Wohnplatz. Durch die damals entdeckten Hünengräber und Bodenfunde weiß man heute, dass die Region bereits in der jüngeren Steinzeit besiedelt wurde.

Top 3 Reisetipps

1. Sakrale Baukunst bewundern

Besichtigen Sie die St.-Vincentius-Kirche aus dem 15. Jahrhundert, deren Vorgängerbau vermutlich aus dem 13. Jahrhundert stammt. Die spätgotische Hallenkirche weist einen unregelmäßigen Grundriss auf, was darauf hindeutet, das sie nach und nach baulich ergänzt wurde. Im Inneren können Sie einen romanischen Taufstein vom Bentheimer Typ, die Epitaphe der alten Burgmannsgeschlechter, barocke Gemälde, einen imposanten Kronleuchter sowie eine wertvolle Pieta bestaunen.

2. Beim Stadtbummel die Höfe der Burgmänner abklappern

In Haselünne gibt es insgesamt 22 Burgmannshöfe, von denen Sie die meisten in der Ritterstraße finden. Der dreistöckige "Hof von Langen" ist besonders gut erhalten. Der Bau aus Steinwerk zählt zu den bedeutendsten Emsländer Profanbauten aus dem Mittelalter und offenbart Ihnen im Inneren einen beeindruckenden großen Saal mit spätgotischen Kamin und Altarnische. Ebenfalls äußerst sehenswert sind der "Hof von Dwingelo" und der "Hof des Johann von Schwenke".

3. Unterhaltung pur bei den Stadtfesten erleben

Rund ums Jahr werden in Haselünne verschiedene Feste und Märkte veranstaltet, die Ihnen das Flair der Region auf unterhaltsame Weise näher bringen. Dazu zählen das zweimal pro Jahr stattfindende "Haselünner See in Flammen"-Fest sowie der Korn- und Hansemarkt im Herbst. Zu Ostern wird in Haselünne ebenfalls ordentlich mit einem geschmückten Osterbrunnen und einem Osterfeuer gefeiert.