Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Furore

Vergleiche 68 Unterkünfte in Furore und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Furore

Hotel für 2 Personen in Furore, mit Terrasse
3,8
448 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
95 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Furore, mit Garten
2 Pers.
4,3
85 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
77 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Furore, mit Terrasse
3,9
121 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
95 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen in Furore, mit Garten und Whirlpool
4,6
492 Bewertungen
San Michele (Salerno), Monti Lattari
ab
80 €pro Nacht
Hotel für 2 Personen in Furore, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool, mit Haustier
2 Pers.
4,4
147 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
125 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Furore, mit Garten
2 Pers.
4,7
94 Bewertungen
San Michele (Salerno), Monti Lattari
ab
75 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Furore, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,5
7 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Furore, mit Terrasse und Balkon/Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,6
66 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
101 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Furore, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,4
77 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
80 €pro Nacht
Villa für 6 Personen in Furore, mit Garten und Pool
5,0
30 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
760 €pro Nacht
Ferienhaus für 9 Personen in Conca dei Marini, mit Garten, mit Haustier
9 Pers., 4 Schlafzimmer
Conca dei Marini, Monti Lattari
ab
412 €pro Nacht
Villa für 14 Personen in Furore, mit Garten und Ausblick sowie Meerblick und Pool
4,7
7 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
1.643 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Furore, mit Garten
Furore, Monti Lattari
ab
237 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Furore, mit Garten
Furore, Monti Lattari
ab
209 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Furore, mit Garten und Ausblick sowie Meerblick und Pool
Furore, Monti Lattari
ab
2.913 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 9 Personen in Furore, mit Terrasse, mit Haustier
Furore, Monti Lattari
ab
550 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Furore, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer
4,9
16 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
108 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Furore, mit Garten
4,8
102 Bewertungen
Furore, Monti Lattari
ab
56 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Furore

  • Hübsche kleine Strandbucht im Ort
  • Schlucht Fiordo di Furore und das Fischerdorf
  • Bootstour durch die Smaragdgrotte
  • Kirche Santa Maria Assunta in Positano

Meistgesuchte Ausstattung in Furore

Pool 20
Internet 43
Balkon/Terrasse 36
TV 40
Klimaanlage 39
Garten 22
Parken möglich 37
Waschmaschine 42
Heizung 29

Ferienwohnungen in Furore

In einem der schönsten Orte Italiens die Ferien verbringen

Furore ist ein kleines Dorf am Meer, dessen entzückende Strandbuch Sie vom Ferienhaus aus ganz leicht erreichen können. Aufgrund der Hanglage des Ortes erhalten Sie von nahezu jedem Apartment aus einen wunderbaren Blick auf die bergige Küste und das azurblaue Meer. Vor der Unterkunft finden Sie fast immer eine eigene, großflächige Terrasse, die zum Ausspannen und Ruhe finden einlädt.

Urlaub in Furore

Lage und Orientierung

Im Ort der Bergkommune unbeschwerte Urlaubstage erleben

Bei Furore handelt es sich um einen rund 1.000 Einwohner großen Ort in Kampanien, der zur Provinz Salerno gehört. Die Gemeinde liegt an der Amalfiküste sowie im Süden der Halbinsel Sorrent. Zu erreichen ist der Ort über die Hauptzufahrtsstraße Amalfitana. Von dort nehmen Sie die enge, entlang von hohen Felsen angebrachte Straße bis nach Furore. Die Gemeinden Agerola, Conca dei Marini, Amalfi und Praiano finden Sie in nächster Nähe.

Der gesamte Ort Furore steht seit dem Jahr 1997 auf der Weltkulturerbeliste der UNESCO.

Top 3 Reisetipps

1. In die tiefe Schlucht blicken

Hauptattraktion des Ortes ist der Fiordo di Furore, eine Schlucht an der Küste, die 30 Meter tief ist. Eigentlich ist diese Schlucht kein Fjord, sondern eine Ria, die durch Auswaschungen des Baches Schiato entstand. Über die Schlucht führt eine Straßenbrücke, von der Sie den Blick hinab genießen können. Darunter ist ein kleines Fischerdorf gelegen, das immer wieder als Kulisse für diverse Filmproduktionen genutzt wird.

2. Zur lichtdurchfluteten Grotte am Meer

Bei der nur wenige Kilometer von Furore entfernten und am Meer gelegene Grotta dello Smeraldo handelt es sich um eine der wenigen Höhlen weltweit, die von einem smaragdgrünen Licht durchflutet wird. Die teils mit Wasser gefüllte Grotte wurde erst 1932 von einem Fischer entdeckt. Zum Erkunden werden Ihnen Boot bereitgestellt.

3. Einen Ausflug zur "Perle" der Amalfiküste unternehmen

Der hübsche Ort Positano verzaubert mit vielen kleinen, bunt angestrichenen Häusern, die auf einem Hügel treppenartig aufgereiht sind. Spazieren Sie durch enge Gassen und über steile Treppen und besichtigen Sie unbedingt die Kirche Santa Maria Assunta, die mit einer sehenswerten Majolikakuppel ausgestattet ist.