Bungalows in Rostock

38 Unterkünfte für Bungalows. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Bungalows in Rostock

Bungalow für 2 Personen, mit Terrasse
3,7
6 Bewertungen
Rostock, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
33 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen
Kritzmow, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
33 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,2
4 Bewertungen
Papendorf, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
65 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Terrasse
5,0
1 Bewertung
Diedrichshagen, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
89 €pro Nacht
Bungalow für 3 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,4
51 Bewertungen
Rostock, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
32 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,1
39 Bewertungen
Rostock, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
30 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,3
176 Bewertungen
Rostock, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
50 €pro Nacht
Bungalow für 5 Personen, mit Garten
4,6
7 Bewertungen
Admannshagen-Bargeshagen, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
74 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen
2 Pers., 30m², 600m zum Strand
4,1
22 Bewertungen
Warnemünde, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
74 €pro Nacht
Bungalow für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m², 1,5km zum Strand
Elmenhorst, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
211 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m², 2,5km zum Strand
4,5
2 Bewertungen
Rostock, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
37 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,0
19 Bewertungen
Diedrichshagen, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
74 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 47m², 400m zum Strand
3,6
2 Bewertungen
Diedrichshagen, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
41 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,4
15 Bewertungen
Diedrichshagen, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
45 €pro Nacht
Bungalow für 3 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 250m zum Strand
4,0
6 Bewertungen
Diedrichshagen, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
60 €pro Nacht
Bungalow für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 35m², 800m zum Strand
3,4
15 Bewertungen
Diedrichshagen, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
37 €pro Nacht
Bungalow für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m², 950m zum Strand
Diedrichshagen, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
109 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, kinderfreundlich
4,2
7 Bewertungen
Warnemünde, Mecklenburgische Ostseeküste
ab
62 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Rostock

  • Interessanter Mix aus Architekturstilen
  • Leuchtturm und Hafen von Warnemünde
  • Einheimische und exotische Tierwelt im Zoo
  • Mittelalterliche Kirchen und historisches Rathaus

Meistgesuchte Ausstattung für Bungalows in Rostock

Internet 50
Haustier erlaubt 26
Balkon/Terrasse 47
TV 82
Garten 20
Parken möglich 60
Waschmaschine 27
Heizung 74
Fahrstuhl 7

Andere Unterkunftsarten in Rostock

Bungalows in Rostock

Nordisches Flair genießen

Rostock ist eine der nordischen Hansestädte von Deutschland, die auf eine lange Geschichte zurück blickt. Rostock und die Umgebung verbinden den Charme einer großen Stadt mit vielen Baudenkmälern mit der Küstennähe und einer Urlaubsregion an der Ostsee. Dank dieser abwechslungsreichen Mischung sind Rostock und seine Umgebung ein Reiseziel für Familien, Paare und junge Entdecker. Sie finden auf Holidu mehr als 60 Bungalows, die sich entweder in den Randbezirken der eigentlichen Stadt Rostock befinden oder in der Region zwischen Stadtzentrum und Küste liegen. Sie können zischen Bungalows in Warnemünde, Hohe Düne, Markgrafenheide und Elmenhorst-Lichtenhagen wählen.

Traumhafte alte Hansestadt

Die Bungalows in Küstennähe sind meist typische Ferienbungalows oder kleine Häuschen, in denen Sie ein, zwei oder auch drei Schlafzimmer vorfinden. Die meisten sind ausgelegt auf Familien mit vier Personen. Holzbauweise mit Flachdach ist üblich, es finden sich aber auch schmucke kleine Bungalows, die wie ein Einfamilienhaus wirken. Außerhalb der Stadt Rostock sind Terrasse und Garten die Regel, so dass Sie im Grünen frühstücken können. Bei den Bungalows näher an der Innenstadt von Rostock müssen Sie mit weniger Platz und eher mit einem Balkon als mit einem Garten rechnen. Dafür haben Sie die Nähe zu den öffentlichen Verkehrsmitteln und die direkte Anbindung an die Innenstadt mit ihren Sehenswürdigkeiten und Einkaufsmöglichkeiten.

Reisende und Aktivitäten

Rostock für Meeresfreunde

Rostock liegt an der Ostsee. Es ist eine Hansestadt mit einem wichtigen Hafen. Wer also das Meer und die Küste mag, wird in Rostock auf seine Kosten kommen. Schlendern Sie zum Beispiel vom Bahnhof in Warnemünde aus Richtung Ostsee. Dabei kommen Sie an vielen Geschäften vorbei. Dieser Weg nennt sich Alter Strom und er bringt Sie zur Küste. Natürlich dürfen Sie auch nicht den Stadthafen verpassen, der in der Innenstadt längst zu einem Szeneviertel geworden ist. Am eigentlichen Meer, bei Warnemünde, steht ein bekannter Leuchtturm. Er ist 37 Meter hoch und wird Ihnen bekannt vorkommen, wenn Sie den Thriller „Shutter Island“ mit Leonardo DiCaprio gesehen haben. Auf den Filmplakat dieses Schockers ist der Leuchtturm von Warnemünde zu erkennen.

Rostock für Stadtentdecker

Rostock ist eine abwechslungsreiche Hansestadt, Hafenstadt und gleichzeitig Universitätsstadt. Etwa 20 Kilometer trennen die Innenstadt vom Hafen in Warnemünde und dem eigentlichen Meer. Entlang der Warnow, die hier fließt, gibt es viel zu entdecken. Unter anderem stehen hier einige Werften und Hafenanlagen, die wirtschaftlich von großer Bedeutung sind. Die Innenstadt eignet sich für einen Bummel und für kulturelle Entdeckungen. Schauen Sie sich die Marienkirche, den neuen und den alten Markt an. Erleben Sie eine ungewöhnliche und reizvolle Mischung aus mittelalterlichen Giebelhäusern und Plattenbauten aus der DDR. Darunter gesellen sich Gebäude in Backsteingotik oder im typischen Ostseebäderstil. Natürlich hat Rostock auch moderne Bauwerke zu bieten.

Rostock ist bereits über 800 Jahre alt. Sie feierte ihr Jubiläum im Jahr 2018.

Top 7 Reisetipps in Rostock

1. Das Steintor

Das Steintor in Rostock ist ein Wahrzeichen der Stadt. Es handelt sich um ein Gebäude der niederländischen Renaissance, das von den Rostocker Stadtwappen geziert ist. Vor dem Tor sind zwei Greifenstatuen zu sehen. Der Greif war schon immer das Wappentier der Hansestadt.

2. Das Rathaus

Das Rathaus von Rostock steht am Neuen Markt. Das mächtige Bauwerk ist ein hervorragendes Beispiel für die Backsteingotik und wohl eines der wichtigsten Gebäude im Ostseeraum, das keinem sakralen Zweck diente. Das Rathaus wurde bereits im Mittelalter erbaut und bis heute genutzt.

3. Der Brunnen der Lebensfreude

Der Brunnen der Lebensfreude ist ein ungewöhnliches Kunstwerk, das am Universitätsplatz steht. Er besteht aus 18 Fontänen und insgesamt 20 verschiedenen Figuren, welche ihm den Spitznamen Pornobrunnen eingebracht haben. Raten Sie mal, warum...

4. Die Universität

Die Rostocker Universität wurde im Jahr 1419 eröffnet und gehört damit zu den ältesten Unis in ganz Deutschland. Diese traditionsreiche Hochschule verfügt heute über mehr als 100 Studiengänge und beherbergt 14.000 Studierende. Die historischen Universitätsgebäude sind nicht weit von der Innenstadt entfernt und stehen allesamt unter Denkmalschutz.

5. Der Rostocker Zoo

Der Zoo von Rostock wurde bereits im Jahr 1899 eröffnet. Ganze 4.000 Tiere leben in verschiedenen Gehegen auf etwa 56 Hektar Fläche. Das Darwineum ist eine riesige Ausstellung zum Thema Evolution mit vielen lehrreichen Informationen. Weitere Highlights in diesem zoologischen Garten sind das Tropenhaus mit verschiedenen Menschenaffen und das Polarium, in dem Pinguine und Eisbären unter artgerechten Bedingungen leben.

6. Die Petrikirche

Die Petrikirche steht am Alten Markt. Von den vier großen Rostocker Kirchen ist sie die älteste und mit einem 117 Meter hohen Glockenturm auch die höchste. Der Bau ist ein weiteres Beispiel für die norddeutsche Backsteingotik. Es gibt eine Aussichtsplattform auf 45 Metern Höhe, zu der ein Lift hinauf führt. Von hier aus haben Sie einen schönen Überblick auf die Rostocker Innenstadt.

7. Das Kröpeliner Tor

Ein weiteres Wahrzeichen der Stadt Rostock ist das Kröpeliner Tor. Es ist ein Gebäude mit sechs Stockwerken, also deutlich mehr als nur ein Tor, auch wenn es früher eines der Stadttore war. Heute hat das Bauwerk große gesellschaftliche und touristische Bedeutung, weil darin das stadtgeschichtliche Begegnungszentrum untergebracht ist.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Ostsee
  4. Mecklenburg-Vorpommern
  5. Mecklenburgische Ostseeküste
  6. Rostock
  7. Bungalows Rostock