Camping im Berner Oberland

Camping im Berner Oberland

1 Unterkünfte für Camping. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Finde Camping im Berner Oberland

Highlights im Berner Oberland

  • St. Beatus Höhlen
  • Felsige Aaresschlucht
  • Lauterbrunnen und Staubbachfall
  • Ausblick vom Rothorn

Andere Urlaubsideen und Unterkunftsarten im Berner Oberland, die interessant sein könnten

Camping im Berner Oberland

Urlaub in der Schweiz

Das Berner Oberland zeichnet sich durch eine bergige Landschaft und durch die großen Seen aus. Der Thunersee und der Brienzersee liegen sich gegenüber in einer herrlichen Berglandschaft zwischen hohen Gipfeln. Vor dieser Kulisse finden Sie auf Holidu eine Reihe verschiedener Ferienhäuser und Ferienwohnungen und auch mehr und mehr Campingangebote. Freuen Sie sich auf einen Urlaub mitten in der Natur des Berner Oberlandes, wo Sie in traumhaften Bergtälern wohnen und vielleicht sogar einen Seeblick haben. Die verschiedenen Campingangebote im Berner Oberland liegen in Unterseen, in Interlaken, in Wilderswil, in Brienz, in Thun, in Münsingen und in der Umgebung von Stockhorn und Niesen.

Ferien am See

Die Campingangebote im Berner Oberland bestechen durch eine besonders hohe Qualität und durch ihre herrliche Lage mitten in der Natur. Die Schweiz ist kein typisches Campingziel, aber ein unheimlich beliebtes Reiseziel für Naturliebhaber und Wanderer, weshalb sich dennoch einige Campingplätze finden. Diese bieten meist Wohnungen in kleinen Kabinen, Mobile Homes oder Holzbungalows mit eigener Küche und Badezimmer an, denn die Schweizer sind einen gewissen Luxus einfach gewohnt. Wer will, kann sich natürlich auch für Camping in Zelten und mit Gemeinschaftsduschen entscheiden. Einige Angebote bieten dieses traditionelle und herrlich naturnahe Camping auch im Berner Oberland an. Freuen Sie sich auf Unterkünfte für zwei bis sechs Personen und in einer gepflegten und meist sehr grünen Umgebung.

Reisende und Aktivitäten

Das Berner Oberland für Naturfreunde

Das Berner Oberland ist ein Paradies für alle, die in der Schweizer Bergwelt unterwegs sein wollen und die Natur in ihren verschiedenen Aspekten erleben möchten. Der Blausee ist ein natürliches Juwel im Berner Oberland. Er liegt in der Nähe von Kandersteg und ist ein Klassiker unter den Wanderzielen, vor allem, weil diese Wanderung für fast alle Besucher zu bewältigen ist. Ein Ausflugslokal direkt am Ufer sorgt für das leibliche Wohl und der See besticht durch seine schiere Schönheit. Fotografen freuen sich, wenn es windstill ist, weil der Blausee dann einen perfekten Spiegel der umliegenden Wälder und Berge bildet. Ein weiterer traumhafter Naturort im Berner Oberland ist der Engstlensee, der sich auf der Engstlenalp befindet und ebenfalls ein schönes Ziel für eine Tageswanderung darstellt. Von hier aus sind gleich mehrere schneebedeckte Gipfel zu erkennen.

Das Berner Oberland für Bergfans

Im Berner Oberland stehen jede Menge faszinierende Berge in allen möglichen Größen und Formen. Das Brienzer Rothorn ist einer der Berge, die auch ohne Mühen erklommen werden können, denn eine Bergbahn mit einer Dampflokomotive erklimmt den Gipfel. Die Fahrt ist Teil des Erlebnisses und der Ausblick von Oben ist einfach atemberaubend, vor allem bei klarem Wetter. Dann ist es möglich, fast 700 verschiedene Gipfel rundum am Horizont auszumachen. Das Jungfraujoch mit seinen 3.466 Metern Höhe hält einen Superlativ bereit: den höchsten Bahnhof Europas. Er ist auf 3.454 Metern gelegen und damit ist auch das Jungfraujoch vergleichbar leicht zu erreichen. Von hier aus sind die Jungfrau mit 4.158 und der Mönch mit 4.107 Metern Höhe gut zu sehen. Wenn Sie die Gelegenheit haben, machen Sie einen Abstecher zur Aussichtsplattform Sphinx, die sich auf 3.571 Höhenmetern befindet und einen großartigen Blick auf den Aletschgletscher freigibt.

Im Berner Oberland gibt es mehr als 800 Seen.

Top 7 Reisetipps für das Berner Oberland

1. Gelmersee

Mit der Gelmerbahn erreichen Sie den Gelmersee, der in einer malerischen Bergkulisse gelegen ist. Die Fahrt mit der Gelmerbahn ist ein grandioses Erlebnis, denn die Bahn hat offene Wagen und die Steigung beträgt zum Teil mehr als 105 %.

2. Schynige Platte

Die Wanderung zur Schynige Platte gilt als eine der schönsten Routen im Berner Oberland. Es ist ein Panoramaweg, der verschiedenen Optionen in unterschiedlichen Längen anbietet. Unterwegs locken zahlreiche tolle Aussichtspunkte mit Blicken auf den Eiger, den Mönch und die Jungfrau.

3. Die Aareschlucht

Die Aareschlucht ist etwa 1,4 Kilometer lang und bietet viele interessante Einblicke. Das Aussehen der Schlucht ändert sich von offen und höhlenartig hin zu felsig und eng. Die Felswände ragen an manchen Stellen bis zu 200 Meter steil auf.

4. Lauterbrunnen und der Staubbachfall

Das Lauterbrunnental ist umgeben von eindrucksvollen steilen Felswänden. Von einer dieser Klippen stürzen sich insgesamt 72 Wasserfälle in die Tiefe. der Staubbachfall mit einer Höhe von fast 300 Metern ist der eindrucksvollste unter ihnen.

5. Schilthorn

Das Schilthorn ist ein Ausflugsziel für alle, die James Bond lieben. 1969 wurden mehrere Szenen aus dem Bond-Film "Im Geheimdienst der Majestät" hier gedreht. Bis heute gibt es einen James Bond Walk of Fame, der daran erinnert. Das Schildhorn ist zudem auch ohne Filmkenntnisse ein Traumziel.

6. Cliffwalk in Grindelwald

Wer ein wenig Nervenkitzel sucht, sollte sich auf den Cliffwalk in Grindelwald freuen. Es ist ein Steg aus Metall, der in schwindelnder Höhe an schroffen Felsen entlang führt und der tolle Ausblicke, auch nach unten durch die Gitterstäbe, freigibt.

7. St. Beatus Höhlen

Sollte das Wetter für eine Bergbesteigung einmal weniger passend sein, locken die St. Beatus Höhlen Besucher ins Innere der Berge. In der Höhle finden Sie bei konstanten 8 bis 10 °C faszinierende Tropfsteine vor.

Informationen über Campingplätze in das Berner Oberland

🏡 Campingplätze verfügbar: 11 Unterkünfte.
💳 Rabatt verfügbar: bis zu -31%.
🌙 Mindestpreis pro Nacht: ab 43€.
⭐ Die beliebtesten Annehmlichkeiten: Balkon, WLAN und Grill.
🐾 Mit Haustieren: 6 Unterkünfte.
👩‍👩‍👧‍👦 Für Familien: 27% der Unterkünfte.
🏊 Mit Pool: 3 Unterkünfte.

FAQs: Camping im Berner Oberland

Welche Arten von Annehmlichkeiten gibt es auf den Campingplätzen im Berner Oberland?

Hinsichtlich der Annehmlichkeiten, die von Holidu angeboten werden, scheint es, dass die Campingplätze mit allem ausgestattet sind, wovon Besucher träumen. Sie verfügen über unterschiedliche Annehmlichkeiten, wovon die gängigsten Balkon (80 %), WLAN (80 %) und Grill (50 %) sind. Nutzen Sie unsere Filter, um die perfekte Unterkunft zu finden!

Wie bewerten Reisende die Campingplätze im Berner Oberland durchschnittlich?

Im Schnitt sind die Campingplätze an diesem Reiseziel ziemlich gut bewertet. Gemäß Holidus Datenbestand haben 30% eine Bewertung von 4.5 Sternen. Ein ziemlich hoher Prozentsatz, der es uns erlaubt, zu bestätigen, dass es hier viele Campingplätze gibt, die sehr komfortabel und dadurch die perfekte Wahl für Ihren nächsten Urlaub sind!

Sind die Unterkünfte im Berner Oberland passend für Urlauber, die gerne mit ihrem Haustier verreisen wollen?

Natürlich! Hier akzeptieren 70% der Objekte Vierbeiner, 20% haben auch einen Garten!

Haben die Unterkünfte im Berner Oberland häufig WLAN?

Natürlich! Gemäß Holidus Daten haben 80% der Campingplätze eine Internetverbindung. Es ist also kein Problem, dass Sie während Ihres Aufenthalts online sein können!

Wie viel kosten Campingplätze im Berner Oberland ungefähr?

Ein großer Prozentsatz der Unterkünfte (100%) kosten normalerweise weniger als 100 €/Nacht. Das ist das perfekte Reiseziel, um preiswerte Objekte zu finden!

Haben die Campingplätze im Berner Oberland oft einen Kamin oder einen Pool?

Ja! Entsprechend der gesammelten Daten des letzten Jahres besitzt ein großer Teil der Unterkünfte in dieser Region einen Pool. Aus diesem Grund ist dies das ideale Reiseziel für ein langes Sommerwochenende. Außerdem haben 50% sogar einen Grill!

Sind die Campingplätze im Berner Oberland passend für Aufenthalte mit einer Großfamilie oder eher für einen Urlaub als Paar?

Basierend auf Holidus Datenbank sind 60% der Campingplätze gemacht für bis zu vier Personen. Etwa 50% der Campingplätze hier haben mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Diese Destination ist deshalb perfekt, um mit einer kleinen Freundesgruppe in den Urlaub zu verreisen!

Sind die Objekte im Berner Oberland die beste Option für einen luxuriösen Aufenthalt?

In der Tat! Die Objekte an dieser Destination haben eine tolle Ausstattung. Wenn Sie nach einzigartigen Campingplätzen an diesem Reiseziel suchen, sollten Sie sich mit einer Reservierung beeilen, denn 20 % haben einen Pool, 20 % einen Garten und 20 % eine Sauna.

Welche ist die beste Zeit, um im Berner Oberland Urlaub zu machen?

Den Annehmlichkeiten der Objekte im Berner Oberland zufolge, ist dieses Reiseziel sowohl im Sommer als auch im Winter perfekt geeignet. Das liegt daran, dass die Objekte mit unterschiedlichsten Annehmlichkeiten ausgestattet sind: von Pool, über Klimaanlage bis hin zu einem Kamin. Aus diesem Grund können Urlauber im das Berner Oberland zu jeder Jahreszeit einen wundervollen Aufenthalt genießen.

Urlaubsziele für Camping in der Nähe

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Camping im Berner OberlandBooking.com Camping im Berner Oberland
Airbnb Camping im Berner OberlandAirbnb Camping im Berner Oberland
Vrbo Camping im Berner OberlandVrbo Camping im Berner Oberland
Bookiply Camping im Berner OberlandBookiply Camping im Berner Oberland
FeWo-direkt Camping im Berner OberlandFeWo-direkt Camping im Berner Oberland
Abritel Camping im Berner OberlandAbritel Camping im Berner Oberland
HRS Camping im Berner OberlandHRS Camping im Berner Oberland
500+ mehr