Camping an der Costa Blanca

Camping an der Costa Blanca

15 Unterkünfte für Camping. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Finde Camping an der Costa Blanca

Highlights an der Costa Blanca

  • Strand von Benidorm
  • Altstadt von Altea
  • Historisches Alicante
  • Europas größter Palmenhain

Andere Urlaubsideen und Unterkunftsarten an der Costa Blanca, die interessant sein könnten

Camping an der Costa Blanca mieten: Beliebteste Reiseziele

    Camping an der Costa Blanca

    Urlaub in Südspanien

    Die Costa Blanca, die weiße Küste, ist eine von Spaniens ältesten und beliebtesten Ferienregionen. Die hellen langen Sandstrände, welche die Costa Blanca berühmt gemacht haben, locken jedes Jahr sonnenhungrige Badegäste an. Da es gleichzeitig viele kulturelle Sehenswürdigkeiten gibt, ist es nicht schwer, an der Costa Blanca Angebote für einen Urlaub zu finden. Holidu listet allein an Campingangeboten eine breite Auswahl auf, wozu noch weitere Angebote an Ferienhäusern und Ferienwohnungen kommen. Sie finden Campingplätze an der Costa Blanca in Benidorm und Umgebung, in Finestrat, in La Vila Joiosa, in El Campello, in Calpe, in Santa Pola, in Pueblo Latino, in Callosa d‘en Sarria, in Poble Nou de Benitatxell oder in Torrevieja.

    Ferien am Mittelmeer

    Die verschiedenen Campingplätze entlang der Costa Blanca zeichnen sich durch einen hohen Standard aus. Es gibt natürlich auch einfache Zeltplätze, wo Sie ein Zelt oder einen Wohnwagen mieten können oder in einer kleinen Kabine mit eigenem Badezimmer nah am Meer Ferien machen können. Aber viele Campingplätze sprechen den Trend zu etwas mehr Luxus beim Camping an. So finden Sie zum Beispiel mongolische Jurten mit kleinen Badezimmerzelten nebenan oder Holzhütten oder regelrechte Luxuszelte mit besonders viel Platz und dennoch dünnen Zeltwänden, sodass Sie am Morgen die Vögel singen hören. Die meisten Campingplätze liegen nicht weit vom Meer entfernt und viele haben einen eigenen Fußweg zum nächstgelegenen Strand. Swimmingpools gehören meist auch zum Angebot der Campingplätze dazu.

    Reisende und Aktivitäten

    Die Costa Blanca für Strandurlauber

    Die Strände der Costa Blanca sind legendär und bestehen aus hellem besonders feinem Sand. Fast das ganze Jahr über herrscht hier Badewetter, im Winter allerdings eher für die kälteunempfindlicheren Badegäste. Etwa 78 Strände und Badebuchten werden zur Costa Blanca gerechnet. Ganze 54 davon sind aktuell mit der Blauen Flagge ausgezeichnet, welche diesen Stränden eine besonders hohe Wasserqualität und Sauberkeit bescheinigt. Zu den schönsten Stränden zählt die Playa de Levante bei Benidorm. Eine Strandpromenade begleitet diesen herrlichen Sandstrand. Die Playa de San Juan ist fünf Kilometer lang und mehrere hundert Meter breit. Sie ist ruhiger und eignet sich hervorragend fürs Sonnen und für Strandspaziergänge. Die Cala Ambolo ist recht schmal und befindet sich in der Nähe von Javea. Sie ist ein FKK-Strand und liegt in einer paradiesischen Bucht.

    Die Costa Blanca für Burgenfans

    An der Costa Blanca ist die Route der sieben Burgen eine der Hauptattraktionen. Sie verbindet sieben wunderschöne Burgen miteinander, die viele Reisende im Rahmen eines kleinen Roadtrips besuchen. Zu den sieben Burgen gehören das Castillo de la Mola, das Castillo de Petrer, das Castillo de Sax, das Castillo de la Atalaya, das Castillo de Biar, das Castillo de Castalla und das Castillo de Banyeres de Mariola. Eine Anlage ist schöner als die andere. Das Castillo de la Mola wurde im 12. Jahrhundert auf den Überresten einer römischen Festungsanlage errichtet. Direkt daneben steht die filigran verzierte Kirche Santa Maria Magdalena im modernistischen Stil. Das Castillo de Biar stammt aus derselben Zeit und ist somit ebenfalls schon 850 Jahre alt. Es lag damals genau an der Grenze zwischen Aragonien und Kastilien. Das Castillo de Castalla stammt von den Mauren, was auch am Baustil erkennbar ist.

    An der Costa Blanca gibt es durchschnittlich 300 Sonnentage im Jahr.

    Top 7 Reisetipps für die Costa Blanca

    1. Alicante

    Alicante ist eine Provinzhauptstadt und ein tolles Ziel für einen Tagesausflug. Die Altstadt heißt Santa Cruz oder Casco Antiguo. Die Häuser entlang der teils sehr engen Gassen sind fast alle weiß gestrichen und mit bunten Blumen verziert.

    2. Elche

    Die Stadt Elche hat nichts mit nordischen Huftieren zu tun. Sie heißt auf valencianisch Elx. In Elche haben unter anderem die Mauren einige schöne Bauwerke hinterlassen, weshalb die Altstadt sehr sehenswert ist. Elche hat ein sehr gut sortiertes archäologisches Museum.

    3. El Palmeral

    El Palmeral ist der größte Palmenhain in ganz Europa und er ist von der UNESCO unter Schutz gestellt. Der Eintritt in den Palmengarten ist kostenlos. Ein kleines Museum zum Thema Palmen kann für einen Euro besichtigt werden.

    4. Schokoladenmuseum Valor

    Das Museo del Chocolate Valor befindet sich in Villajoyosa. Es bietet einen guten Einblick in die Schokoladenherstellung. Sie haben die Möglichkeit, an einer Führung durch die Produktion teilzunehmen. Diese gibt es auch englisch und spanisch.

    5. Benidorm

    Benidorm wird gerne als das spanische Manhattan bezeichnet. Das liegt an seiner hohen Dichte an Hochhäusern, die eine für Spanien ungewöhnliche Skyline formen. Anfang der 50er Jahre war Benidorm noch ein Fischerdorf. Heute bevölkern Millionen Besucher jedes Jahr den herrlichen Sandstrand.

    6. Guadalest

    Guadalest liegt etwa 15 Kilometer landeinwärts im bergigen Gebiet hinter Benidorm und Altea. Sehenswert sind die weiße Altstadt, die am Fuße von eindrucksvollen Felswänden kauert. Dazu kommt das strahlende Grün des Stausees, der direkt an der Stadtgrenze liegt.

    7. Altea

    Altea gilt als eines der Kulturzentren der Region Valencia. Das Wahrzeichen der terrassenförmig angelegten Stadt ist die Kirche La Mare de Deu de Consol. Die dunkelblaue Kuppel dieser markanten Kirche schimmert in der Sonne.

    Informationen über Campingplätze in die Costa Blanca

    🏡 Campingplätze verfügbar: 456 Unterkünfte.
    💳 Rabatt verfügbar: bis zu -46%.
    🌙 Mindestpreis pro Nacht: ab 39€.
    ⭐ Die beliebtesten Annehmlichkeiten: WLAN, Klimaanlage und Pool.
    🐾 Mit Haustieren: 119 Unterkünfte.
    👩‍👩‍👧‍👦 Für Familien: 5% der Unterkünfte.
    🏊 Mit Pool: 355 Unterkünfte.

    FAQs: Camping an der Costa Blanca

    Welche Arten von Annehmlichkeiten stehen auf den Campingplätzen an der Costa Blanca zur Auswahl?

    Bezüglich der Ausstattungen, die von Holidu zur Verfügung gestellt werden, scheint es, dass die Campingplätze über alles verfügen, was Reisende erwarten. Sie bieten unterschiedliche Komfortangebote, wovon die herkömmlichsten WLAN (85 %), Klimaanlage (83 %) und Pool (79 %) sind. Klingt das nicht vielversprechend?

    Wie bewerten Reisende die Unterkünfte an der Costa Blanca durchschnittlich?

    Im Schnitt sind die Objekte an diesem Reiseziel ziemlich gut bewertet. Gemäß Holidus Datenbank zeigt sich, dass 29% eine Bewertung von genau oder mehr als 4.5 Sternen erhalten haben. Ein relativ hoher Prozentsatz, der es uns erlaubt, zu bestätigen, dass es hier viele Objekte gibt, die sehr angenehm und dadurch die perfekte Wahl für Ihren nächsten Urlaub sind!

    Sind die Unterkünfte an der Costa Blanca passend für Urlauber, die gerne mit ihrem Haustier verreisen wollen? Steht in den Unterkünften an der Costa Blanca generell eine Internetverbindung zur Verfügung?

    Auf jeden Fall! Entsprechend der gesammelten Daten des letzten Jahres bieten 85% der Unterkünfte eine Internetverbindung. Das bedeutet, dass Sie dauerhaft auf Ihre E-Mails und liebsten Social Media Seiten zugreifen können!

    Wie hoch sind die Kosten für Campingplätze an der Costa Blanca ungefähr?

    Ein großer Prozentsatz der Unterkünfte (96%) kosten normalerweise weniger als 100 € pro Nacht. Deshalb ist dieses Reiseziel perfekt, um preiswerte Objekte zu finden!

    Steht in den Campingplätze an der Costa Blanca oft ein Kamin oder ein Pool zur Verfügung?

    Mit Sicherheit! Gemäß Holidus Daten haben 79% der Unterkünfte an diesem Reiseziel einen Pool. Das ist das perfekte Reiseziel, um heiße Sommertage am Pool zu verbringen. Außerdem haben 40% sogar einen Grill!

    Sind die Unterkünfte an der Costa Blanca passend für Urlaube mit einer Großfamilie oder eher für einen Urlaub als kleine Gruppe?

    Auf Basis der Daten des letzten Jahres akzeptieren 94% der Objekte kleine Gruppen mit bis zu vier Personen. Etwa 89% der Unterkünfte hier haben mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Diese Destination ist deshalb ideal, um als kleine Familie in den Urlaub zu verreisen!

    Sind die Campingplätze an der Costa Blanca die beste Option für einen Luxus-Urlaub?

    Urlauber, die gerne ein Objekt mit Pool und Sauna hätten, sollten sich weiter umsehen. An der Costa Blanca gibt es in der Tat nicht viele Unterkünfte mit diesen Annehmlichkeiten.

    Welche ist die beste Zeit, um an der Costa Blanca Urlaub zu machen?

    Bei Betrachtung der Campingplätze an der Costa Blanca können wir bestätigen, dass es das ideale Reiseziel für einen Aufenthalt im Sommer ist. Stützt man sich auf unsere Daten, haben 79 % einen Pool, 56 % einen Garten und 83 % eine Klimaanlage. Worauf warten Sie? Buchen Sie jetzt Campingplätze an der Costa Blanca, um Ihren Sommerurlaub in vollen Zügen zu genießen.

    Meistgesuchte Ausstattung für Camping an der Costa Blanca

    Reiseziele an der Costa Blanca für Camping

    Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

    Booking.com Camping an der Costa BlancaBooking.com Camping an der Costa Blanca
    Airbnb Camping an der Costa BlancaAirbnb Camping an der Costa Blanca
    Vrbo Camping an der Costa BlancaVrbo Camping an der Costa Blanca
    Bookiply Camping an der Costa BlancaBookiply Camping an der Costa Blanca
    FeWo-direkt Camping an der Costa BlancaFeWo-direkt Camping an der Costa Blanca
    Abritel Camping an der Costa BlancaAbritel Camping an der Costa Blanca
    HRS Camping an der Costa BlancaHRS Camping an der Costa Blanca
    500+ mehr