Camping in Giens

Camping in Giens

4 Unterkünfte für Camping. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Unterkünfte entdecken

Kostenlose Stornierung
Ferienhaus
Ferienwohnung
Pool
Internet
Haustiere erlaubt
4,0
 & mehr

Beliebteste Campingplätze in Giens

Camping für 5 Personen in Giens
ab
162 €
pro Nacht
Camping für 5 Personen
5 Pers.2 Schlafzimmer37m²90m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
Camping für 4 Personen, mit Pool, kinderfreundlich in Giens
ab
60 €
pro Nacht
Camping für 4 Personen, mit Pool, kinderfreundlich
4 Pers.2 Schlafzimmer25m²650m zum Strand
5,0
(2 Bewertungen)
Camping für 3 Personen, mit Kinderpool und Whirlpool in Giens
ab
101 €
pro Nacht
Camping für 3 Personen, mit Kinderpool und Whirlpool
3 Pers.650m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
Camping für 4 Personen in Giens
ab
23 €
pro Nacht
Camping für 4 Personen
4 Pers.400m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
Camping für 5 Personen in Giens
ab
70 €
pro Nacht
Camping für 5 Personen
5 Pers.400m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
Camping für 6 Personen in Giens
ab
74 €
pro Nacht
Camping für 6 Personen
6 Pers.200m zum Strand
KOSTENLOSE Stornierung
Alle anzeigen

Finde Camping in Giens

Karte

Highlights in Giens

  • Provenzalisches Giens
  • Hyères
  • Pfahlbautenstadt Port-Grimaud
  • La Madrague – der Küstenwanderweg auf der Halbinsel Giens

Meistgesuchte Ausstattung für Camping in Giens

Pool 72
Internet 247
Haustiere erlaubt 102
Balkon/Terrasse 108
TV 267
Klimaanlage 175

Andere Unterkunftsarten in Giens

Camping in Giens

Südfranzösisches Flair an bewaldeten Stelküsten

Die Halbinsel Giens (die in der Originalsprache Presqu’île de Giens heißt) und der Ort mit dem gleichen Namen Giens findet man an der Côte d’Azur. Dort liegt es am westlichen Ende zwischen Saint Tropez und Toulon. Gegenüber von Giens befindet sich die Stadt Hyères. Nach Toulon reist man im Handumdrehen von den Flughäfen in Marseille oder Nizza mit dem Zug an. Giens gehört zur Stadt Hyères und ist mit dem Festland durch zwei jeweils 5 Kilometer lange Dünenstreifen, genannt Tombolos, verbunden. In der Lagune zwischen den beiden Landengen, einer ehemaligen Saline, stoßen Spaziergänger auf ein Vogelschutzgebiet, in dem Flamingos leben. Die südfranzösische Halbinsel wird durch Kiefernwälder, wilde Küsten, Strände und Buchten für den Besucher zum attraktiven Reiseziel. Auf Giens befindet sich außerdem eines der beliebtesten französischen Windsurf- und Kite-Reviere. Von Giens aus sind die Inseln Porquerolles, Port-cros und die Île du Levant mit dem Schiff für einen Tagesausflug zu erreichen. Unter Wasser ist Giens berühmt für seine in 50 Metern liegenden Schätze. Bei einem Tauchgang lassen sich neben mancherlei endemischer Fischart auch einige Wracks und italienische Amphoren in Augenschein nehmen. Ein Wrack der Spitzenklasse ist der kurz nach dem 2. Weltkrieg gesunkene norwegische Frachter Le Donator. Oder alternativ können Taucher die Le Grec, die Le Vapeur oder das ehemalige Dampfschiff Le Michel C. untersuchen. Die beste Reisezeit ist von Juni bis Oktober, wo es angenehme Temperaturen und wenig Niederschlag gibt.

Provenzalisches Küchenflair rund um Giens

Viele berühmte französisches Spezialitäten stammen aus der Gegend des Var. Neben Wein, Honig, Olivenöl und Feigen ist die Region bekannt für ihre schwarzen Trüffel, der jeden Donnerstagmorgen auf dem Markt des Dorfes Aups verkauft wir. Eine weitere Köstlichkeit ist die Anchoïade, die kräftige Soße mit Sardellen und Olivenöl, als auch die Tapenade, ein feines, schwarzes Püree aus Loven, Kapern, Olivenöl, Knoblauch und Sardellen. Die cremige Paste wird auf knusprigem Weissbrot oder knackiger Rohkost verzehrt. Keine andere als Brigitte Bardot machte in den 1950er Jahren den Kuchen aus Saint-Tropez bekannt, ein schmackhafter Briochekuchen, mit einer Buttercreme inklusive Orangenblütenaroma gefüllt. Zum Nachmittagspäuschen wird zum Kuchen auch gerne ein milder Naturwein wie der Muscat gereicht.

Reisende und Aktivitäten

Giens für Wassersportler

Der Plage de l’Almanarre im Osten der Halbinsel stellt ein “Eldorado” für Kite-Surfer dar. Im Frühling und Winter ist der Sandstrand in seinen vier Kilometern Gesamtlänge ein bunter Tummelplatz für Windsurfer, Kitesurfer und Hydrofoiler-Anhänger. Im Januar findet jedes Jahr der Grand Prix für Kitesurfer statt. Perfekt eignet sich der Strand mit dem lässigen Ambiente und dem teils türkisblauem Wasser für Strandspiele, nachdem man seinen Platz zum Entspannen gefunden und dem Foodtruck einen Besuch abgestattet hat. Bei Ostwind fahren Kitesurfer für sichere Bedingungen einfach auf die andere Seite von Almanarre, und zwar an die Strände von La Badine oder La Bergerie, wo meistens ein zuverlässiger, auflandiger Wind weht. Im Nordosten oberhalb der Halbinsel findet sich eine große Auswahl von zumeist klimatisierten Mobile Homes inmitten von Kiefern, Oleanderbüschen und Palmen. Fast in jedem Fall gibt es einen Zugang zu einem Pool. Familien- oder Freundesgruppen bis zum Teil 8 Personen haben dort Platz und Kinder und Haustiere sind dort überall gerne gesehen. Im landestypischen Stil mit dunkler Holzverkleidung und gekiesten Wegen sind die Mobile Homes im Innenbereich mit Einbauküchen und Gasherden häufig im fröhlichen südfranzösischen Flair eingerichtet. Fast immer schließt sich ein überdachter Terrassenbereich mit Gartenanteil an. Im Juni 2020 wurde ein Wasserpark für die ganze Familie eröffnet, der in der Nähe der Campingplätze gleich neben dem Flughafen von Toulon-Hyères liegt.

Giens für Entdecker der Küstenorte an der sonnenverwöhnten Côte d’Azur

Zwischen den Departements Var bis Alpes-Maritime finden Gäste die wie an der Perlenschnur aufgereihten Badeorte an der berühmten Küste. Dabei ist selbstverständlich das mondäne Saint-Tropez ein beliebtes Anlaufziel, das eine Stunde nordwestlich von Hyères liegt. Ein hübsches, mittelalterliches Dorf in den Hügeln südlich von Saint-Tropez gelegen, ist das beschauliche Ramatuelle. Von dort aus lohnt sich ein Abstecher zur beliebten Bucht von Pamplonne. Der hiesige Strand gilt als einer der schönsten Strände in Südfrankreich. Wer nach Fischerorten sucht, wird nur eine halbe Stunde östlich von Hyères entfernt mit dem authentischen Charme von Le Lavandou mehr als belohnt. 30 Minuten westlich von Hyères liegt das Dörfchen Sanary-sur-Mer, ein „Paradies auf Erden“, auf dem man auf den Spuren literarischer Größen wie Thomas Mann und Bertolt Brecht wandeln kann. Zum Shoppen und Flanieren lädt Cannes Besucher aus nah und fern ein, wofür man allerdings 90 Minuten Fahrt einplanen sollte.

Besuchen Sie bei Gelegenheit die Villa Noailles in Hyères. Die Avantgarde des französischen Modernismus spazierte schon 1920 durch das schillernde architektonische Spiel aus Licht und Würfeln.

Top 7 Reisetipps für Giens

1. La Route du Sel

Die Strecke verläuft über die westliche der beiden Tomobolos, entlang der Plage de l’Almanarre. Von dort ist das gut ausgeschilderte Naturreservat in einer ehemaligen Saline leicht zu erkennen. Es lohnt sich, in aller Frühe dort hinzugehen und mit dem Fernglas die wilden Flamingos zu beobachten.

2. Port du Niel

Malerischer kleiner Fischerhafen mit einigen Lokalitäten an der Steilküste von Giens. Erst eine Runde durch den Hafen laufen, dann den Sonnenuntergang genießen, während die Kinder Krebse und Muscheln sammeln. Zudem ein toller Ausgangspunkt für eine geführte Tauch-Tour!

3. Wochenmarkt am Samstag in Hyères

Bummeln Sie über den Markt und probieren Sie eine köstliche Paella an einem Marktstand. Der Tag lässt sich mit einem Cocktail oder Bier in einem der kleinen Straßencafés abrunden.

4. Port-Grimaud

Genießen Sie das charmante provenzalische Venedig mit seinen Kanälen, Brücken und Passagen. Allein die bunten Fassaden und ausgefeilten Verzierungen sind ein wahrer Leckerbissen für das Auge.

5. Hyères, Stadt der Palmen

Rund 100.000 Stück davon werden jährlich in alle Welt exportiert. Flanieren Sie durch die Gassen der 2400 Jahre alten Stadt und statten Sie der mittelalterlichen Burg der Herren von Fos mit einem Picknickkorb einen Besuch ab.

6. Archäologischer Unterwasser-Pfad „Olbia“

Im Süden des Zentrums von Hyères können Taucher frei oder in geführten Touren in nicht mal fünf Metern Tiefe archäologische Funde und ein Schiffswrack erkunden.

7. Mit der Fähre auf die Ile de Porquerolles

Die Insel ist nur ca. 8 Kilometer lang und 3 Kilometer breit und die Überfahrt dorthin ist nicht ganz günstig. Wenn man dazu das eigene Fahrrad mitnimmt, lässt sich die Insel vergnüglich erkunden – ob wildromantische Strände an der Ostküste und traumhafte Aussichtspunkte an der felsigen Südküste.

FAQs: Camping in Giens

Welche Annehmlichkeiten bevorzugen Reisende bei der Planung ihres Besuchs auf den Campingplätzen in Giens?

Auf Basis der Zahlen von Holidu schauen Urlauber bei der Suche nach Campingplätzen in Giens, oft nach folgenden Annehmlichkeiten: WLAN (53%), Pool (13%), und Balkon (7%). Letztes Jahr hat der Großteil der Urlauber mindestens eine dieser Optionen für den perfekten Campingplatz ausgesucht.

Welche Arten von Annehmlichkeiten sind auf den Campingplätzen in Giens verfügbar?

In Bezug auf die Annehmlichkeiten, die von Holidu zur Verfügung gestellt werden, scheint es, dass Campingplätze in Giens alles besitzen, was Reisende suchen. Die Campingplätze haben unterschiedliche Komfortangebote, wovon die herkömmlichsten Klimaanlage (62 %), WLAN (62 %), und Balkon (57 %) sind. Worauf warten Sie?

Wie sind die Campingplätze in Giens generell bewertet?

Entsprechend der Daten des letzten Jahres haben weniger als 20% der Campingplätze in Giens eine Bewertung von 4.5 Sternen. Wenn dieses Kriterium bei Ihrem Aufenthalt eine Rolle spielt, wird es notwendig sein, bei den Bewertungen etwas aufmerksamer zu sein.

Sind die Campingplätze in Giens kinderfreundlich?

Den Daten von Holidu nach zu urteilen sind 52 % der Campingplätze in Giens passend für Urlaub mit Kindern, weshalb es keine Probleme bereiten wird, den perfekten Campingplatz für Sie und Ihre Familie zu finden.

Sind die Campingplätze in Giens haustierfreundlich?

Sicherlich! In Giens sind 33 % der Campingplätze haustierfreundlich, 29 % haben sogar einen Garten!

Gibt es in die Campingplätze in Giens generell eine Internetverbindung?

Natürlich! Basierend auf Holidus Datenbank bieten 62 % der Campingplätze in Giens eine Internetverbindung. Es ist also kein Problem, dass Sie während Ihres Aufenthalts auf Ihre E-Mails und liebsten Social Media Seiten zugreifen können!

Mit welchen Kosten für Campingplätze in Giens können Sie in etwa rechnen?

Ein hoher Prozentsatz der Campingplätze in Giens (67%) kosten normalerweise weniger als €100 / Nacht. Das ist das optimale Reiseziel, um preiswerte Campingplätze zu finden!

Sind die Campingplätze in Giens oft mit einem Kamin oder einem Pool ausgestattet?

Natürlich! Gemäß Holidus Daten hat ein Großteil der die Campingplätze in Giens einen Pool. Das ideale Reiseziel, um hier die Sommermonate zu verbringen!

Sind die Campingplätze in Giens passend für Trips mit Freunden oder eher für einen Kurztrip als Paar?

Gemäß Holidus Daten passen in 100% der Campingplätze kleine Gruppen mit bis zu vier Personen. Ungefähr 81% der Campingplätze hier haben mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Das ist die perfekte Destination, um als kleine Familie in den Urlaub zu fahren!

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Camping in GiensBooking.com Camping in GiensHomeAway Camping in GiensHomeAway Camping in GiensFeWo-direkt Camping in GiensFeWo-direkt Camping in GiensVrbo Camping in GiensVrbo Camping in GiensHRS Camping in GiensHRS Camping in GiensAbritel Camping in GiensAbritel Camping in GiensAirbnb Camping in GiensAirbnb Camping in Giens
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Frankreich
  3. Südfrankreich
  4. Provence-Alpes-Côte d'Azur
  5. Provence
  6. Côte d'Azur
  7. Var
  8. Giens
  9. Camping Giens