Hütten und Chalets in der Sächsischen Schweiz

18 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets Sächsische Schweiz

Chalet für 6 Personen, mit Sauna und Garten
4,9
10 Bewertungen
Bad Schandau, Sächsische Schweiz
ab
111 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 27m²
4,7
6 Bewertungen
Bad Schandau, Sächsische Schweiz
ab
39 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 45m², 6,9km zum Skilift
4,9
7 Bewertungen
Sebnitz, Sächsische Schweiz
ab
52 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen, mit Balkon
Königstein, Sächsische Schweiz
ab
89 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen, mit Sauna und Balkon
Bad Schandau, Sächsische Schweiz
ab
226 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 14m²
Königstein, Sächsische Schweiz
ab
79 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen
Bad Schandau, Sächsische Schweiz
ab
130 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Sauna
Bad Schandau, Sächsische Schweiz
ab
38 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
4,5
21 Bewertungen
Rathen, Sächsische Schweiz
ab
96 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten und Sauna, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,6km zum Skilift
4,5
9 Bewertungen
Sebnitz, Sächsische Schweiz
ab
63 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 3,4km zum Skilift
4,9
35 Bewertungen
Sebnitz, Sächsische Schweiz
ab
52 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
49 Bewertungen
Sebnitz, Sächsische Schweiz
ab
30 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,6
6 Bewertungen
Sebnitz, Sächsische Schweiz
ab
80 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Sauna und Terrasse
Bad Schandau, Sächsische Schweiz
ab
110 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Sauna und Terrasse
Bad Schandau, Sächsische Schweiz
ab
38 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen
4,2
56 Bewertungen
Sebnitz, Sächsische Schweiz
ab
22 €pro Nacht
Gästehaus für 3 Personen, mit Garten, mit Haustier
3 Pers., 1 Schlafzimmer
4,4
65 Bewertungen
Bad Schandau, Sächsische Schweiz
ab
73 €pro Nacht
Cottage für 3 Personen, mit Whirlpool und Sauna
Sebnitz, Sächsische Schweiz
ab
83 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights Sächsische Schweiz

  • Aktivurlaub in idyllischer Natur
  • Kurbäder und Wellness
  • Wanderparadies
  • Dampfschifffahrt auf der Elbe
  • Atemberaubende Ausblicke zwischen bizarren Felsen

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets Sächsische Schweiz

Internet 301
Haustier erlaubt 110
Balkon/Terrasse 203
TV 337
Garten 210
Parken möglich 324
Waschmaschine 79
Sauna 58
Heizung 253

Hütten und Chalets in der Sächsischen Schweiz

Wandern in idyllischer Natur

Der deutsche Teil des Elbsandsteingebirges in Sachsen zählt zu den schönsten Wandergebieten Europas. Wanderwege in einer Länge von rund 1200 km erschließen eine vielseitige Landschaft, vorbei an bizarren Felsgebilden, durch Wälder, Schluchten und Täler. Am nördlichen Übergang vom Elbsandsteingebirge zum Lausitzer Bergland befindet sich der idyllische Ort Sebnitz direkt an der deutsch-tschechischen Grenze. Über eine Panoramastraße gelangt man in den Westen des Nationalparks Sächsische Schweiz zum Ort Bad Schandau, ein Erholungs- und Kneippkurort an der Elbe. Auch der Ort Königstein am Fuße einer legendären Festung ist ein perfekter Ausgangspunkt für Ausflüge in die romantischen Täler der Sächsischen Schweiz.

Rustikale Chalets mit modernem Komfort

Die Hütten und Chalets von Holidu in Orten wie Sebnitz, Bad Schandau oder Königstein laden in ihrem traditionell rustikalen Stil zu Erholung und Abenteuer in freier Natur ein. Sie sind großräumig angelegt und bieten auch Familien oder einer Gruppe von Freunden ausreichend Platz. Die meisten Hütten und Chalets sind mit einer gemütlichen Küche ausgestattet, die jedoch jeden modernen Komfort bietet. Typisch sind traditionelle Holzbalkone und ein großzügig angelegter Garten mit herrlichem Ausblick auf die beeindruckende Naturlandschaft. Der perfekte Ausgangspunkt für einen Aktivurlaub in einer ruhigen, authentischen Umgebung.

Reisende und Aktivitäten

Die Sächsische Schweiz für Naturliebhaber und Wanderer

Die Nationalparkregion Sächsische Schweiz ist der einzige Felsennationalpark Deutschlands. In der Kernzone stehen Wanderern zahlreiche Wege zur Verfügung, um die bizarre und einzigartige Natur zu erkunden. Hier gelten strenge Vorschriften: Es dürfen nur die gekennzeichneten Wege genutzt werden, um den Lebensraum von Pflanzen und Tieren zu schonen und bestimmte Naturräume nicht zu stören. Farbige Wegweiser erleichtern die Orientierung. Wir empfehlen einen der schönsten Wanderwege Deutschlands: den Malerweg. Hier ließen sich einst Maler von der einzigartigen Natur inspirieren. Doch auch heute können Sie die 112 km lange Wanderung durch die Sächsische Schweiz genießen und die Natur bestaunen. Es empfiehlt sich, diesen Wanderweg in 8 Tagesetappen zu erkunden. Man kann sich sogar das Gepäck von einer Unterkunft zur nächsten transportieren lassen, um die Wanderung angenehm zu genießen!

Die Sächsische Schweiz für Wellness und Erholung

Bäder und Kurorte, wie Bad Schandau, Rathen oder Hohnstein ermöglichen nicht nur an Regentagen eine tolle Abwechslung. Hier bieten sich modernste Gesundheits- und Wellnessangebote in einer einzigartigen Umgebung. Bad Schandau ist der älteste Kurort der Region, der bereits 1800 staatlich anerkannt war. Schon damals kamen hier die Methoden von Sebastian Anton Kneipp zur Anwendung. Zusätzlich zu Kneipptretbecken im Kurpark gibt es hier auch 12 Kurortterrainwege und einen Barfußpfad. Der kleine Kurort Rathen befindet sich am Fuße der berühmten Basteibrücke und eignet sich ausgezeichnet, um fern vom hektischen Alltag Ruhe und Erholung zu finden. Dieser verkehrsberuhigte Kurort ist einfach zu erreichen und befindet sich nur 40 Minuten entfernt von der Kunst- und Kulturstadt Dresden. Ein perfekter Ausgangspunkt für verschiedenste Ausflüge.

Der 415 m hohe Tafelberg Lilienstein ist das Symbol des Nationalparks Sächsische Schweiz. August der Starke bestieg 1708 den Gipfel, auf dem seit 1889 ein 16 Meter hoher Obelisk an das Herrscherhaus Wettin erinnert.

Top 7 Reisetipps für die Sächsische Schweiz

1. Königstein mit Festung

Über dem Elbtal erhebt sich der 361 m hohe Königstein mit seiner Festung, die zu den größten Berg-Bastionen Europas zählt. Die Besichtigung dieser Wehranlage, die über Jahrhunderte hinweg unbezwingbar war, lohnt sich! Sie erreichen die Festung von der Stadt Königstein aus mit dem Festungsexpress oder auf verschiedenen Wanderwegen.

2. Affensteine bei Bad Schandau

Als Affensteine bezeichnet man eine zerklüftete Felsgruppe bei Bad Schandau, die bei Kletterbegeisterten sehr beliebt ist. Die Obere Affensteinpromenade weist geringe Höhenunterschiede auf und ist für jeden zugänglich. Von hier aus genießen Sie einen herrlichen Blick auf das Elbsandsteingebirge.

3. Dampfschifffahrt auf der Elbe

Wer im Elbsandsteingebirge Urlaub macht, sollte die Gelegenheit nutzen, eine Schifffahrt mit der ältesten Raddampferflotte der Welt zu unternehmen. Auf dem Sonnendeck lässt sich die wunderbare Landschaft zwischen Pirna, über Wehlen, den Kurort Rathen, Königstein, Bad Schandau und bis nach Decin besonders genießen.

4. Das Elbe-Freizeitland für Familien

Dieser Outdoor-Park bietet Aktivitäten für Groß und Klein: Klettervergnügen, Flying Fox, Riesenwellenrutsche, Erlebnislabyrinth, Falkner-Show und viele andere interessante Aktivitäten für Mutige sorgen hier für abwechslungsreiche Unterhaltung.

5. Ausflug mit der Nationalparkbahn

Die Nationalparkbahn verbindet seit über 130 Jahren Bad Schandau mit Sebnitz. Sie führt über gebirgige Landschaften, durch sieben Tunnel und über zwei Viadukte. Auf der 15,5 km langen Strecke überwindet die Bahn einen Höhenunterschied von rund 200 m.

6. Die Bastei bei Rathen

Die Bastei bei Rathen ist als Königsaussicht der Sächsischen Schweiz bekannt. Die 1851 errichtete Sandsteinbrücke bietet Aussicht auf bizarre Felsen im bezaubernden Elbtal. Auf dem bis zu 305 m hohen Plateau können Besucher auch die Ruinen der mittelalterlichen Felsenburg Neurathen bestaunen.

7. Rundwanderung Großer Zschirnstein

Dieser Wanderweg beginnt am Krippener Parkplatz und führt über den Koppelsbergweg weiter bis zum Großen Zschirnstein, einem Tafelberg, der die Wanderer mit einer beeindruckenden Aussicht belohnt. Der Rückweg führt bis Reinhardtsdorf.

Urlaubsziele für Hütten & Chalets in der Nähe
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Sachsen
  4. Sächsische Schweiz
  5. Hütten & Chalets Sächsische Schweiz