Hütten und Chalets im Erzgebirge

Vergleiche 18 Unterkünfte im Erzgebirge und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets im Erzgebirge

Chalet für 6 Personen, mit Garten
4,9
29 Bewertungen
Drebach, Erzgebirge
ab
88 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 55m², 4,9km zum Skilift
4,4
23 Bewertungen
Breitenbrunn / Erzgebirge, Erzgebirge
ab
45 €pro Nacht
Chalet für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m², 1,7km zum Skilift
4,9
9 Bewertungen
Heidersdorf, Erzgebirge
ab
61 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Pool und Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 60m², 4,8km zum Skilift
4,8
8 Bewertungen
Erzgebirge
ab
75 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten
4,5
16 Bewertungen
Breitenbrunn / Erzgebirge, Erzgebirge
ab
102 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Balkon
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 110m²
4,9
9 Bewertungen
Zschopau, Erzgebirge
ab
79 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten und Sauna
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m², 3,7km zum Skilift
4,8
16 Bewertungen
Oberwiesenthal, Erzgebirge
ab
95 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Sauna und Pool sowie Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 55m², 850m zum Skilift
4,8
33 Bewertungen
Olbernhau, Erzgebirge
ab
71 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 44m², 4,1km zum Skilift
5,0
5 Bewertungen
Erzgebirge
ab
43 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen, mit Balkon
5,0
20 Bewertungen
Schwarzenberg (Erzgebirge), Erzgebirge
ab
63 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Sauna und Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m², 750m zum Skilift
4,5
16 Bewertungen
Eibenstock, Erzgebirge
ab
119 €pro Nacht
Chalet für 3 Personen
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m², 1,1km zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Thum, Erzgebirge
ab
80 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 55m², 5km zum Skilift
4,1
20 Bewertungen
Breitenbrunn / Erzgebirge, Erzgebirge
ab
71 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m²
4,5
2 Bewertungen
Stützengrün, Erzgebirge
ab
107 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Pool und Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 50m², 3km zum Skilift
4,5
20 Bewertungen
Zwönitz, Erzgebirge
ab
76 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 400m zum Skilift
Oberwiesenthal, Erzgebirge
ab
99 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,0
2 Bewertungen
Crottendorf, Erzgebirge
ab
61 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 47m², 2,5km zum Skilift
Eibenstock, Erzgebirge
ab
97 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights im Erzgebirge

  • Einzigartige Kulturlandschaften im Grenzgebiet
  • Wintersport und Sommeraktivitäten im Mittelgebirge
  • Handwerkskunst und Bergbau in Deutschlands Osten
  • Nähe zu Tschechien und Karlsbad

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets im Erzgebirge

Internet 191
Haustier erlaubt 102
Balkon/Terrasse 126
TV 264
Garten 165
Parken möglich 249
Waschmaschine 74
Ausblick 40
Heizung 230

Hütten und Chalets im Erzgebirge

Ferien an der Grenze zwischen Deutschland und Tschechien

Das Erzgebirge gehört zu den deutschen Mittelgebirgen und liegt zwischen Chemnitz und der Grenze zu Tschechien. Chalets und Hütten sind mit die beliebteste Unterkunftsart in dieser ländlichen und leicht gebirgigen Region, die von der Grenznähe und der Höhenlage geprägt ist. Auf Holidu finden Sie Hütten und Chalets rund um die größeren Ortschaften wie Annaberg Buchholz, Marienberg oder Schwarzenberg im Erzgebirge. Einige Chalets und Hütten liegen bei Eibenstock oder in der Nähe von Klingenthal unmittelbar in der Nähe der tschechischen Grenze. Auch auf der tschechischen Seite des Erzgebirges werden Chalets und Hütten auf Holidu angeboten.

Urlaub im Mittelgebirge

Das Erzgebirge gehört zu den Mittelgebirgen, die schon vor vielen Jahrhunderten besiedelt und von Menschen geprägt wurden. Vor der einzigartigen Kulturlandschaft, in der sich eine ganz besonders kreative Handwerkskunst entwickelt hat, macht natürlich auch der Tourismus nicht Halt. Chalets und Hütten im Erzgebirge zeichnen sich dadurch aus, dass sie im ländlichen Raum in ruhiger Lage auf ihre Gäste warten. Die meisten Chalets fügen sich in die lokale Architektur ein, haben dunkle Satteldächer und viele Holzelemente. Neben den traditionellen Hütten aus Fichtenholz mit rustikalen, gemütlichen Innenräumen stehen auch einige moderne und luxuriöse Chalets für Sie bereit. Je nach Hütte oder Chalet finden darin zwei bis acht Personen Platz. Eine Küche ist stets vorhanden, meist auch ein Stellplatz. Die meisten Hütten befinden sich am Rande von Ortschaften wie zum Beispiel im Kurort Seiffen oder in Klingenthal. Einige Chalets liegen unmittelbar an einem der hiesigen Skilifte und sind damit für Winterurlauber ideal, die mit ihren Skiern zwischen Tschechien und Deutschland durch den Schnee sausen wollen.

Reisende und Aktivitäten

Das Erzgebirge für Wanderer

Das Erzgebirge hat auf deutscher Seite mit dem Fichtelberg und dem Keilberg gleich zwei Erhebungen, die über 1.200 Meter hoch sind. Auf der tschechischen Seite kommen weitere Berge dazu. Damit ist das Erzgebirge eine der Regionen in Deutschland, die landschaftlich viel Abwechslung bieten, allein schon aufgrund der Höhenunterschiede. Wie wäre es, wenn Sie im Sommer die Hochmoore, Wälder und Wiesen während ausgiebigen Wanderungen erkunden? Der Rundwanderweg Bärmsgrün oder der Olbernhauer Rundwanderweg sind besonders attraktiv. Ein weiterer toller Wanderweg, der Sie auf den Gebirgskamm hinauf führt, wartet in Wolkenstein auf Sie. Im Gimmlitztal liegt außerdem der schöne Mühlenwanderweg. Das Erzgebirge ist naturräumlich gesehen besonders durch Bergbau und menschliche Nutzung geprägt. So führen viele Spaziergänge und Wandertouren an zahlreichen Halden, Stauseen und Weiden vorbei.

Das Erzgebirge für Wintersportler

Das Erzgebirge ist ein schönes Ziel für alle, die Schnee lieben. Auf den meisten Bergen des Erzgebirges liegt etwa drei bis vier Monate lang Schnee, der in den beliebten Skigebieten, zum Beispiel bei Eibenstock, Seiffen und Johanngeorgenstadt, zu Beginn und zum Ende der Saison hin zur Not mit Hilfe von Schneekanonen garantiert werden kann. Das Skigebiet Rechenberg Bienenmühle bei Holzhau und das Skigebiet Schellerhau Bärenfels bieten ideale Bedingungen für Anfänger und Fortgeschrittene. Auch für Langläufer ist das Erzgebirge ein ideales Revier, denn es gibt insgesamt mehr als 1.000 Kilometer Loipen, auf denen man immer mal wieder die Grenze zwischen Deutschland und Tschechien überquert. Die Loipen sind gut ausgeschildert und markiert, so dass für Einsteiger wie erfahrene Langläufer etwas dabei ist.

Die meisten Menschen verbinden das Erzgebirge mit den typischen Holzfiguren, die aus dieser Region stammen. In vielen kleinen Werkstätten kann man erfahren, wie diese entstehen.

Top 7 Reisetipps im Erzgebirge

1. Sächsischer Jakobsweg

Der sächsische Jakobsweg an der Frankenstraße ist tatsächlich einer der Zubringerwege zum Jakobsweg, der in Spanien in Santiago de Compostela endet. Er führt entlang der mittelalterlichen Frankenstraße von der Ortschaft Bautzen bis nach Hof. Insgesamt 92 Kilometer des berühmten Jakobsweges führen durchs Erzgebirge und stellen einen der landschaftlich und geschichtlich reizvollsten Wanderwege der Region dar.

2. Ski- und Rodelarena Altenberg

Die Ski- und Rodelarena Altenberg/Geising ist sommers wie winters attraktiv. Während im Winter die Gäste auf Skiern und Snowboard die Hänge hinabsausen, stehen in den Sommermonaten Monsterroller und Mountainbikes parat. Es gibt eine Rodelbahn, die das ganze Jahr über genutzt werden kann und ein Kletterlabyrinth für die sonnigeren Monate. Ein Abenteuerspielplatz, ein Bungee Trampolin und eine Murmeltierbahn ergänzen das Angebot und machen es besonders familienfreundlich.

3. Erlebnis- und Waldseilpark

Der Erlebnis- und Waldseilpark in Dippoldiswalde ist ein riesiger Kletter- und Abenteuerpark, in dem sich die Besucher zwischen Baumwipfeln und -stämmen auf abenteuerlichen Parcours austoben können. Es gibt hier auch die Möglichkeit, sich im Bogenschießen zu versuchen.

4. Freilichtmuseum Seiffen

Das erzgebirgische Freilichtmuseum in Seiffen ist bereits seit den frühen 70er Jahren geöffnet. Es enthält die Nachbildung eines typischen traditionellen Dorfes im Erzgebirge und ermöglicht einen Einblick in die verschiedenen Handwerkskünste der Region. Hier kann man Drechslern, Schreinern und Schmieden über die Schulter schauen.

5. Therme Miriquidi

Das Thermalbad Therme Miriquidi in Wiesenbad verfügt über mehrere Becken, die mit natürlichem Thermalwasser aus dem Erzgebirge gespeist werden. Es gibt hier eine Felsendampfgrotte, Sauna, Entspannungszonen und verschiedene Therapieangebote für Körper und Geist. Das Wasser enthält natürliche Kohlensäure und Fluorid und wirkt daher entzündungshemmend.

6. Kettensägenworkshop

In Blockhausen wird eine ganz besondere Freizeitaktivität angeboten: Lernen Sie bei einem Profi und Künstler aus dem Erzgebirge, wie man mit einer Kettensäge umgeht und gleichzeitig auch noch Kunst schafft. Zu bestimmten Terminen werden Schnitzkurse und Themenworkshops angeboten.

7. Abenteuer Bergwerk

Erleben Sie ein echtes Bergwerk im Erzgebirge bei der Besichtigung des Fortuna Stolln. Dieses stillgelegte Erzbergwerk bietet einen guten Einblick in die Arbeit, die Bergarbeiter früher leisten mussten. Sie können eine Kolbendampfmaschine sehen und erleben und mehr erfahren über das Schleifen von Steinen sowie über den Mythos des Bernsteinzimmers.

Urlaubsziele für Hütten & Chalets in der Nähe