Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Andorra

Vergleiche 559 Unterkünfte in Andorra und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Andorra

Apartment für 4 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,5
692 Bewertungen
La Massana, Vallnord
ab
55 €pro Nacht
Landhaus für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 12m², 3km zum Skilift
4,8
117 Bewertungen
Vallnord
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4,2
802 Bewertungen
Grandvalira
ab
25 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m zum Skilift
4,2
3731 Bewertungen
El Tarter, Grandvalira
ab
38 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
4,4
120 Bewertungen
ab
48 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 290m², 100m zum Skilift
4,1
17 Bewertungen
Vallnord
ab
331 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4,1
2283 Bewertungen
El Tarter, Grandvalira
ab
23 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 3 Schlafzimmer, 120m², 150m zum Skilift
4,2
9 Bewertungen
Grandvalira
ab
99 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Haustier
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 100m², 100m zum Skilift
4,4
45 Bewertungen
Soldeu, Grandvalira
ab
195 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4,3
521 Bewertungen
ab
30 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 8m², 900m zum Skilift
4,6
23 Bewertungen
Grandvalira
ab
152 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Haustier
4,6
1500 Bewertungen
Ordino, Vallnord
ab
49 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Haustier
4,3
90 Bewertungen
Soldeu, Grandvalira
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten
4,2
778 Bewertungen
Vallnord
ab
37 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
3,9
750 Bewertungen
Canillo, Grandvalira
ab
24 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
3,6
222 Bewertungen
Pas de la Casa, Grandvalira
ab
33 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
3,6
129 Bewertungen
Pas de la Casa, Grandvalira
ab
34 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
3,7
1320 Bewertungen
Pas de la Casa, Grandvalira
ab
30 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Andorra

  • Tabakmuseum
  • Naturpark Valle del Sorteny
  • Ice Karting
  • Wanderritte durch die Bergwelt

Meistgesuchte Ausstattung in Andorra

Internet 194
Haustier erlaubt 93
Balkon/Terrasse 105
TV 198
Parken möglich 174
Waschmaschine 158
Ausblick 59
Heizung 186
Fahrstuhl 139

Ferienwohnungen in Andorra

Eine Ferienwohnung im Zwergstaat

Auf der Suche nach einem schön gelegenen Ferienquartier im Zwergstaat Andorra werden Sie in erster Linie in den gemütlichen Ortschaften am Fuße der malerischen Gipfel fündig. Das Angebot reicht von Ferienwohnungen in Pas de la Casa im Osten über ein abgelegenes Chalet am Parc Naturel de la Vall de Sorteny bis hin zu einem mit reichlich Platz für die ganze Familie ausgestatteten Ferienhaus nahe der spanischen Grenze in Sant Julia de Loria. Besonders groß ist die Auswahl jedoch in der pulsierenden Hauptstadt Andorra la Vella, wo Sie ideale Bedingungen für eine Mischung aus Natur- und Kultururlaub vorfinden.

Urlaub in Andorra

Reisende und Aktivitäten

Das Aktivurlauberparadies in den Pyrenäen

Für Aktivurlauber ist Andorra sowohl im Sommer als auch im Winter ein echter Geheimtipp. Freuen Sie sich auf gleich mehrere Naturparks, die auf ihren zahlreichen schmalen Pfaden spektakuläre Ausblicke bieten. Sie haben die Wahl, ob Sie die Seen- und Gebirgslandschaft erwandern, mit dem Mountainbike erkunden oder im Rahmen eines geführten Wanderritts entdecken möchten. Im Winter hingegen locken neben 300 Pistenkilometern zahlreiche spektakuläre Attraktionen wie unter anderem Freestyle-Anlagen mit Halfpipes, Rails und Sprüngen und auch eine actiongeladene Luftkissenschlittenbahn. Und wer die Berglandschaft auch im Winter ganz entspannt erkunden möchte, der mietet sich vor Ort einfach ein Schneemobil.

Pyrenäen Landschaft
Pyrenäen Landschaft

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Auch wenn sich Shoppingtouren dank der niedrigen Mehrwertsteuer das ganze Jahr über lohnen, bieten sich für Aktivurlauber doch insbesondere zwei Reisezeiträume an. Während sich Wintersportler zwischen Mitte Dezember und Ende Februar über ideale Bedingungen freuen, kommen Wanderer und Biker zwischen Juni und September auf Ihre Kosten. Im Juni sollten Sie für Gebirgstouren dennoch warme Kleidung einpacken, da es in Höhenlagen zeitweise überraschend kalt werden kann.

Andorra ist der größte der insgesamt sechs europäischen Zwergstaaten.

Top 3 Reisetipps

Alte Brücke in Andorra
Alte Brücke in Andorra
1. Andorranische Küche genießen

Die andorranische Küche kombiniert katalanische und französische Einflüsse zu etwas ganz Eigenem. Unbedingt probieren sollten Sie das Kaninchen mit Tomaten (conill amb tomàquet), die Ente mit Winterbirne (ànec amb pera d'hivern) oder die andorranische Flussforelle (truita de riu a l'andorrana).

2. Das Tabakmuseum besuchen

Davon, dass Andorra auch kulturell einiges zu bieten hat, können Sie sich im Rahmen eines Besuch des Tabakmuseums in der Hauptstadt überzeugen. Tauchen Sie in die Geschichte ein und erfahren Sie Interessantes über das ehemalige Wirtschaftsstandbein Andorras.

3. Heiße Rennen mit dem Ice Kart austragen

Sie wollten immer schon einmal wissen, wie sich ein Kart mit Winterreifen führt? Dann ziehen Sie den Rennhelm auf und liefern Sie sich auf der Schneekartbahn von Canillo heiße Duelle mit Freunden oder der Familie.