Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Neunkirchen-seelscheid

Vergleiche 10 Unterkünfte in Neunkirchen-Seelscheid und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Neunkirchen-Seelscheid

Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
4,5
6 Bewertungen
Ruppichteroth, Siegtal
ab
40 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten
4,5
16 Bewertungen
Neunkirchen-Seelscheid, Siegtal
ab
158 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
Neunkirchen-Seelscheid, Siegtal
ab
81 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 70m²
Lohmar, Rheinland
ab
196 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Balkon
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m²
Neunkirchen-Seelscheid, Siegtal
ab
92 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
4,9
30 Bewertungen
Much, Siegtal
ab
41 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Lohmar, Rheinland
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 90m²
Neunkirchen-Seelscheid, Siegtal
ab
137 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
5,0
5 Bewertungen
Neunkirchen-Seelscheid, Siegtal
ab
95 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen
4,8
40 Bewertungen
Much, Siegtal
ab
75 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Neunkirchen-Seelscheid

  • Bergisches Land
  • Wahnbachtalsperre
  • Agger-Sülz-Radweg
  • Pfarrkirche St. Margareta, Naturschutzgebiet Naafbachtal

Meistgesuchte Ausstattung in Neunkirchen-Seelscheid

Internet 7
Haustier erlaubt 4
Balkon/Terrasse 5
TV 4
Parken möglich 6
Waschmaschine 5
Heizung 7

Preise und Verfügbarkeiten

Preise

Juli
August
September
Oktober
November
161 €
06. Juni - 13. Juni
111 € pro Nacht
13. Juni - 20. Juni
110 € pro Nacht
20. Juni - 27. Juni
103 € pro Nacht
27. Juni - 04. Juli
107 € pro Nacht
04. Juli - 11. Juli
114 € pro Nacht
11. Juli - 18. Juli
111 € pro Nacht
18. Juli - 25. Juli
122 € pro Nacht
25. Juli - 01. Aug.
130 € pro Nacht
01. Aug. - 08. Aug.
134 € pro Nacht
08. Aug. - 15. Aug.
137 € pro Nacht
15. Aug. - 22. Aug.
130 € pro Nacht
22. Aug. - 29. Aug.
126 € pro Nacht
29. Aug. - 05. Sept.
135 € pro Nacht
05. Sept. - 12. Sept.
133 € pro Nacht
12. Sept. - 19. Sept.
115 € pro Nacht
19. Sept. - 26. Sept.
118 € pro Nacht
26. Sept. - 03. Okt.
130 € pro Nacht
03. Okt. - 10. Okt.
136 € pro Nacht
10. Okt. - 17. Okt.
161 € pro Nacht
17. Okt. - 24. Okt.
153 € pro Nacht
24. Okt. - 31. Okt.
135 € pro Nacht
31. Okt. - 07. Nov.
132 € pro Nacht
07. Nov. - 14. Nov.
125 € pro Nacht
14. Nov. - 21. Nov.
129 € pro Nacht
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeiten

Juli
August
September
Oktober
November
85 %
06. Juni - 13. Juni
42 %
13. Juni - 20. Juni
56 %
20. Juni - 27. Juni
56 %
27. Juni - 04. Juli
71 %
04. Juli - 11. Juli
42 %
11. Juli - 18. Juli
42 %
18. Juli - 25. Juli
85 %
25. Juli - 01. Aug.
42 %
01. Aug. - 08. Aug.
28 %
08. Aug. - 15. Aug.
28 %
15. Aug. - 22. Aug.
56 %
22. Aug. - 29. Aug.
56 %
29. Aug. - 05. Sept.
56 %
05. Sept. - 12. Sept.
71 %
12. Sept. - 19. Sept.
71 %
19. Sept. - 26. Sept.
71 %
26. Sept. - 03. Okt.
71 %
03. Okt. - 10. Okt.
42 %
10. Okt. - 17. Okt.
42 %
17. Okt. - 24. Okt.
71 %
24. Okt. - 31. Okt.
42 %
31. Okt. - 07. Nov.
42 %
07. Nov. - 14. Nov.
71 %
14. Nov. - 21. Nov.
71 %
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienhäuser in Neunkirchen-Seelscheid

Erholung im Bergischen Land

Saftige Weiden, kleine Wälder und eine wunderbare Hügellandschaft umgeben die malerische Ortschaften der Gemeinde und bieten ruhige Wohnlagen, die unweit von beliebten Wander- und Radwegen entfernt liegen. Nördlich der Wahnbachtalsperre finden Sie ein erstklassiges Ferienhaus in Alleinlage oder Sie mieten eine Ferienwohnung oder ein Apartment in den romantischen Dörfern von Neunkirchen-Seelscheid. Hier genießen Sie eine Auszeit im Grünen, können erstklassige Restaurants besuchen und profitieren von einem facettenreichen Freizeitprogramm.

Urlaub in Neunkirchen-Seelscheid

Lage und Orientierung

Grüne Gemeinde in Nordrhein-Westfalen

Rund 35 Kilometer südöstlich von Köln und 20 Kilometer nordöstlich von Bonn erstreckt sich die Neunkirchen-Seelscheid im Rhein-Sieg-Kreis. Die Gemeinde mit knapp 20.000 Einwohnern setzt sich aus den Hauptorten Neunkirchen und Seelscheid sowie 57 kleineren Ortsteilen zusammen.

Reisende und Aktivitäten

Streifzüge durch die Natur- und Kulturlandschaft

Neunkirchen-Seelscheid besitzt eine herausragende Ausgangslage, um den Landstrich auf Schusters Rappen oder auf dem Drahtesel zu erkunden. Ihnen stehen gemütliche Spaziergänge, lehrreiche Rundwege und anspruchsvolle Tagestouren zur Verfügung. Direkt in der Gemeinde können Sie zu Fuß den Viertälerweg oder den Baumwipfelpfad Panarbora bestreiten. Quer durch das Bergische Land führt hingegen der Bergische Weg, der das Prädikat "Qualitätsweg wanderbares Deutschland" trägt. Auch Radfahrer kommen auf dem Siegtal-Radweg oder dem Agger-Sülz-Radweg auf ihre Kosten.

Die Moderatoren Ralph Caspers und Ole Tillmann besuchten beide das katholische Antoniuskolleg in Neunkirchen-Seelscheid.

Top 3 Reisetipps

1. Gigantischer Stausee

Südlich von Neunkirchen-Seelscheid liegt die Wahnbachtalsperre, die ein beliebtes Ausflugsziel ist. Die Talsperre nimmt eine Fläche von zwei Quadratkilometer ein und besitzt einen 52 Meter hohen Staudamm. Das künstliche Becken wurde 1954 errichtet und dient vorrangig der Trinkwasserversorgung für Städte wie Bonn, Remagen, Siegburg oder Meckenheim.

2. Gotteshaus im romanischen Stil

Im Ortsteil Neunkirchen thront die römisch-katholische Pfarrkirche St. Margareta, die im Jahr 1178 das erste Mal urkundlich erwähnt wurde. Sehr sehenswert sind ihre apokalyptischen Gewölbemalereien sowie der denkmalgeschützte Friedhof mit Grabstätten des 17. Jahrhunderts. Im Inneren glänzen imposante Darstellungen der Offenbarung des Johannes, des Jüngsten Gerichtes und der vier apokalyptischen Reiter.

3. Sagenhafter Naturraum

Nicht nur Wandergesellen lockt das Naturschutzgebiet Naafbachtal an, das sich auf zehn Quadratkilometern im Rhein-Sieg-Kreis und im Rheinisch-Bergischen Kreis ausdehnt. Zwischen dichten Forsten verläuft der 22 Kilometer lange Naafbach vorbei an kleinen Fachwerkhöfen, historischen Erzgruben und Wassermühlen. In der Flora aus feuchten Lägerfluren, Stieleichen- und Erlenwäldern treffen Sie auf seltene Tiere wie den Eisvogel, Rotmilan oder den Neuntöter.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Nordrhein-Westfalen
  4. Rheinland
  5. Neunkirchen-Seelscheid