Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Olpe

Vergleiche 47 Unterkünfte in Olpe und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Olpe

Apartment für 4 Personen in Olpe
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 14,1km zum Strand
Olpe, Sauerland
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Olpe, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
28 Bewertungen
Olpe, Biggesee
ab
48 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Olpe
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,8
4 Bewertungen
Olpe, Sauerland
ab
100 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 6 Personen in Olpe, mit Terrasse, mit Haustier
4,1
86 Bewertungen
Olpe, Sauerland
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Olpe
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,8
36 Bewertungen
Olpe, Sauerland
ab
56 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Olpe, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
5 Bewertungen
Olpe, Sauerland
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Olpe, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,9km zum Skilift
4,8
17 Bewertungen
Olpe, Sauerland
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Olpe, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,7
45 Bewertungen
Olpe, Sauerland
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Attendorn, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 4,3km zum Skilift
4,8
34 Bewertungen
Attendorn, Sauerland
ab
78 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Olpe
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 15km zum Strand
4,6
35 Bewertungen
Olpe, Biggesee
ab
85 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Lennestadt
4,3
2 Bewertungen
Lennestadt, Sauerland
ab
40 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Olpe, mit Balkon/Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
4 Bewertungen
Olpe, Biggesee
ab
57 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Olpe, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Olpe, Biggesee
ab
86 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Olpe, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,8km zum Skilift
4,8
14 Bewertungen
Olpe, Sauerland
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Olpe
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Olpe, Sauerland
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Kreuztal, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
23 Bewertungen
Kreuztal, Sauerland
ab
53 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Olpe, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,8km zum Skilift
4,9
6 Bewertungen
Olpe, Sauerland
ab
75 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Kirchhundem
4,4
2 Bewertungen
Kirchhundem, Sauerland
ab
55 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Olpe

  • Stadtmauer mit Engelsturm und Hexenturm
  • Neugotische St.-Martinus-Kirche mit Doppelturmfassade
  • Wasserrad der ehemaligen Obersten Stadtmühle
  • Between the Days-Festival im Dezember
  • Spezialitäten Olper Beff und Butterbrezel

Meistgesuchte Ausstattung in Olpe

Internet 16
Haustier erlaubt 4
Balkon/Terrasse 12
TV 17
Garten 5
Parken möglich 16
Waschmaschine 10

Ferienwohnungen in Olpe

Ferien in der Stadt und am See genießen

Die Stadt Olpe ist aufgrund der direkten Lage am Biggesee ein attraktives Ferienziel für Erholungssuchende und Familien, die sich ein Ferienhaus mit Seeblick wünschen. Von solch einer Unterkunft aus gelangen Sie in Kürze ins erfrischende Nass. Manche Vermieter bieten sogar einen Bootsverleih an. Aber auch von einem Apartment oder einer Ferienwohnung im Stadtzentrum aus benötigen Sie nur wenige Gehminuten zum Seeufer, sodass sich nahezu jede Ferienunterkunft für die erholsamen Seeferien und den abwechslungsreichen Stadturlaub eignet.

Auf die Ausstattung bei der Unterkunftswahl achten

Die Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Olpe unterscheiden sich nicht nur durch die Lage, sondern auch durch die besonderen Ausstattungsmerkmale. Viele Angebote sind mit einer Freifläche, wie mit einem Garten, einer Terrasse oder einem Balkon, zu haben. Falls Sie im Sommer frischen Frisch im Freien grillen möchten, dann ist ein Ferienhaus mit Gartenmobiliar und Grill sehr zu empfehlen. In manchen Gärten gibt es sogar einen eigenen Strandkorb, der zum Entspannen einlädt. Vor den Unterkünften könne Sie übrigens in den meisten Fällen problemlos auf der Straße parken.

Urlaub in Olpe

Lage und Orientierung

Ferien im Sauerland

Olpe ist eine Stadt im gleichnamigen Kreis sowie im Bundesland Nordrhein-Westfalen. Die Stadt liegt im südwestlichen Teil des Sauerlandes und ist vom Rothaargebirge, vom Ebbegebirge, dem Bergischen Land und dem Siegerland umgeben. Landschaftlich prägend ist außerdem das Hügelland, über das sich die Stadt erstreckt, welches steile Hänge und enge Täler aufweist. Die Nachbargemeinden von Olpe sind Attendorn, Lennestadt, Kirchhundem und Kreuztal.

Wissenswertes

Mehrere Naturschutzgebiete für Aktivitäten an der frischen Luft nutzen

Olpe verfügt über das Naturschutzgebiet Grubenhalde Rhonard, Buchen- und Bruchwälder bei der Einsiedelei und Apollmicke sowie über die Gebiete Griesemert und Hoher Bilstein. Viele Wanderrouten gibt es außerdem rund um den Biggesee. Entlang der Uferwege können Sie zudem prima Fahrrad fahren und Inline-Skaten.

In Opal gibt es eine Vielzahl von Linden, die Anfang des letzten Jahrhunderts gepflanzt wurden, weshalb die Stadt auch den Beinamen "Stadt der tausend Linden" trägt.

Top 5 Reisetipps

1. Die Stadtgeschichte entlang der Stadtmauer erkunden

Von Olpes Stadtmauer sind heute noch etwa 200 Meter erhalten. Entlang der Mauer finden Sie den Engelsturm und den Hexenturm sowie die Portale des großen und kleinen Stadttors, die überaus sehenswert sind. Beim Hexenturm aus dem 14. Jahrhundert handelt es sich um den ältesten Profanbau der Stadt.

2. Das berühmte Wasserrad besichtigen

Im Weierhohl, am Standort der ehemaligen Obersten Stadtmühle, ist heute noch ein Wasserrad zu finden, dessen Umrisse an die alte Mühle erinnern. Früher gab es mehrere Wassermühlen in Olpe, von denen die Unterste Stadtmühle an der Mühlenstraße noch bis in die 1960er-Jahre betrieben wurde.

3. Die wieder aufgebaute Kirche bewundern

Bei der St.-Martinus-Kirche handelt es sich um ein Gotteshaus, das 1907 einer Brandstiftung zum Opfer fiel, später aber im neugotischen Stil wieder aufgebaut wurde. Die Kirche besitzt eine dreischiffige Halle, eine Doppelturmfassade und ein Querhaus. Werfen Sie unbedingt auch einen Blick auf die Agatha-Statue am nördlichen Ausgang, die 1979 dem Bauwerk hinzugefügt wurde.

4. Viele Veranstaltungen runden das Unterhaltungsprogramm ab

Einige Events in Olpe beruhen auf alte Bräuche, die hier bereits vor Jahrhunderten praktiziert wurden. Dazu zählt die Agatha-Prozession am 5. Februar sowie die Muggelkirmes an jedem dritten Sonntag im September. Weitere interessante Feste sind die Schützenfeste, die mehrmals im Jahr gefeiert werden, das Poschefeuer zu Ostern und der St. Martins-Umzug. Pop- und Rockmusik gibt es immer am 29. Dezember beim "Between the Days-Festival".

5. Sich durch kulinarische Köstlichkeiten durchprobieren

Das Olper Beff mit Kartoffeln und Ochsenschwanzsoße wird immer zu den Schützenfesten angeboten. Eine weitere Spezialität der Stadt ist die Butterbrezel. Darüber hinaus gibt es für Kinder ein Himbeersaft-Getränk, das unter dem Namen "Quatsch" bekannt ist. Im Übrigen können Sie sich in Olpe durch die verschiedensten Liköre durchprobieren.