Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Weinstadt

Vergleiche 16 Unterkünfte in Weinstadt und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Weinstadt

Apartment für 2 Personen in Remshalden
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 32m²
4,7
18 Bewertungen
Remshalden, Schwäbische Alb
ab
54 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Korb
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m²
5,0
1 Bewertung
Korb, Stuttgart Region
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Remshalden, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,5
8 Bewertungen
Remshalden, Schwäbische Alb
ab
134 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Remshalden, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,6
32 Bewertungen
Remshalden, Schwäbische Alb
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Weinstadt, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Weinstadt, Schwäbische Alb
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Kernen im Remstal, mit Haustier
3,2
8 Bewertungen
Kernen im Remstal, Stuttgart Region
ab
108 €pro Nacht
Ferienhaus für 9 Personen in Weinstadt, mit Terrasse
9 Pers., 4 Schlafzimmer
Weinstadt, Schwäbische Alb
ab
104 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Kernen im Remstal
4 Pers., 1 Schlafzimmer
3,0
13 Bewertungen
Kernen im Remstal, Stuttgart Region
ab
90 €pro Nacht
Camping für 2 Personen in Remshalden, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
3,6
6 Bewertungen
Remshalden, Schwäbische Alb
ab
33 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Remshalden
10 Pers., 6 Schlafzimmer
Remshalden, Schwäbische Alb
ab
250 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Schorndorf (Stuttgart Region), mit Haustier
Schorndorf (Stuttgart Region), Schwäbische Alb
ab
70 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Weinstadt
3,4
7 Bewertungen
Weinstadt, Schwäbische Alb
ab
50 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Waiblingen
1 Pers., 1 Schlafzimmer, 11m²
4,5
123 Bewertungen
Waiblingen, Stuttgart Region
ab
60 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Kernen im Remstal
1 Pers., 1 Schlafzimmer, 15m²
4,3
120 Bewertungen
Kernen im Remstal, Stuttgart Region
ab
79 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Remshalden, mit Garten
4,1
76 Bewertungen
Remshalden, Schwäbische Alb
ab
52 €pro Nacht
Apartment für 9 Personen in Weinstadt, mit Balkon
9 Pers., 4 Schlafzimmer, 200m²
4,6
5 Bewertungen
Weinstadt, Schwäbische Alb
ab
757 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Weinstadt

  • Stiftskirche in Beutelsbach und Schloss Großheppach im Fachwerkstil
  • Sonderausstellung "500 Jahre Armer Konrad" im alten Rathaus
  • Weinfeste und Krämermärkte
  • Kunst der Familie Nuss auf dem Skulpturenpfad

Ferienwohnungen in Weinstadt

Urlaub unweit von Schlössern und Gärten

Die Altstadt von Weinstadt hat Ihnen einige hübsche Ferienwohnungen zu bieten, von denen aus Sie es nur wenige Schritte zu den historischen Bauwerken haben. Darüber hinaus bietet Ihnen ein Ferienhaus unweit der geschwungenen Flusslandschaft der Rems traumhafte Aussichten und viel Natur praktisch vor der Haustüre.

Familienfreundliche Ferienunterkünfte zum Erholen

Nutzen Sie die schöne Lage und die perfekte Ausstattung vom Ferienhaus, um die Urlaubstage im Kreise der Familie zu erleben. Im Garten können Ihre Kinder spielen, während Sie das Abendessen am dazugehörigen Grill zubereiten. Haustiere sind nach Rücksprache mit dem Vermieter ebenfalls willkommen.

Urlaub in Weinstadt

Lage und Orientierung

Urlaub in der Metropolregion Stuttgart

Bei Weinstadt handelt es sich um eine Stadt, die nur wenige Kilometer von Stuttgart entfernt liegt. Sie zählt zum Rems-Murr-Kreis und erstreckt sich zu beiden Seiten der Rems. Weinstadt besteht aus mehreren Stadtteilen, wie Großheppach, der nördlich des Flusses liegt. Landschaftlich wird die Stadt, in der Weinbau betrieben wird, von den Ausläufern des Schurwaldes sowie von den Hängen des Schwäbischen Waldes geprägt.

Wissenswertes

Zu Fuß Kunst und Landschaft entdecken

Folgen Sie dem Skulpturenpfad, der in den Weinbergen von Strümpfelbach gelegen ist und wo es 29 Skulpturen aus Stein und Bronze zu sehen gibt. Die dort ausgestellten Werke stammen aus drei Künstlergenerationen der Familie Nuss, von Fritz Nuss, seinem Sohn Karl Ulrich Nuss und dem Enkel Fritz Nuss.

Aus Weinstadt stammt der im 16. Jahrhundert geborene Peter Gais. Der Gaispeter, wie er zu Lebzeiten schon genannt wurde, führte 1514 den Bauernaufstand gegen den Herzog von Württemberg an.

Top Reisetipps

1. Die bedeutendsten Bauwerke beim Stadtbummel auskundschaften

Das wichtigste Gebäude und Wahrzeichen von Weinstadt ist die Stiftskirche im Stadtteil Beutelsbach, die 1522 errichtet wurde. Ebenfalls sehenswert ist die barocke Endersbacher Pfarrkirche und die Schnaiter Kirche mit Emporensaal. Dazu kommen die Schlösser der Stadt, wie die drei der Herren von Gaisberg aus dem 16. Jahrhundert und das Schloss Großheppach im Fachwerkstil.

2. Sich die Zeit in den Museen vertreiben

Im alten Rathaus im Stadtteil Beutelsbach gibt es eine Sonderausstellung zu "500 Jahre Armer Konrad" zu sehen. In Endersbach können Sie die Heimatstube und das Heimatmuseum Pflaster 14 besichtigen. In der Heimatstube werden Werke des Malers Karl Wilhelm Bauerle ausgestellt. Eine Rarität ist sicherlich das Nuss-Museum in Strümpfelbach, wo zahlreiche Werke der Künstlerfamilie ausgestellt werden. Freunde klassischer Musik können in Weinstadt das Geburtshaus von Friedrich Silcher besuchen, das in einer ehemaligen Dorfschule beherbergt ist.

3. Feste feiern wie sie fallen

Weinstadt hat Ihnen eine Reihe an unterhaltsamen Veranstaltungen zu bieten, wie beispielsweise den Kirbesmarkt, der immer im Frühjahr und im Herbst abgehalten wird. Im September wird in Endersbach immer ein Weinfest mit Krämermarkt veranstaltet. Wer sich gerne dem guten Geschmack von regionalem Wein widmen möchte, besucht am besten das Bacchusfest, das alle zwei bis drei Jahre in allen Ortsteilen der Stadt zelebriert wird.