Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Südfinnland

Vergleiche 1.250 Unterkünfte in Südfinnland und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Südfinnland

Ferienhaus für 8 Personen in Parikkala, mit Sauna
Parikkala, Südfinnland
ab
86 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Sysmä, mit Sauna und Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,9
20 Bewertungen
Sysmä, Päijänne
ab
194 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Porvoo
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1km zum Strand
Porvoo, Uusimaa
ab
168 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Stormälö, mit Haustier
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,4km zum Strand
Stormälö, Südfinnland
ab
80 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Asikkala, mit Sauna, mit Haustier
Asikkala, Päijänne
ab
128 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Painio, mit Sauna
2 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
3 Bewertungen
Painio, Südfinnland
ab
65 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 9 Personen in Ruokolahti
Ruokolahti, Saimaa
ab
272 €pro Nacht
Villa für 6 Personen in Europa, mit Sauna und Garten
4,4
21 Bewertungen
Uusimaa, Südfinnland
ab
273 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Heinola, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool, mit Haustier
4,2
91 Bewertungen
Heinola, Südfinnland
ab
59 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Europa, mit Sauna und Terrasse, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 700m zum Strand
4,7
21 Bewertungen
Südfinnland
ab
137 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Asikkala
6 Pers., 1 Schlafzimmer
4,4
2 Bewertungen
Asikkala, Päijänne
ab
129 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Europa, mit Sauna und Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer
4,0
59 Bewertungen
Südfinnland
ab
180 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Asikkala
3,8
1 Bewertung
Asikkala, Päijänne
ab
129 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Lohja, mit Sauna und Garten
6 Pers., 1 Schlafzimmer
4,5
4 Bewertungen
Lohja, Uusimaa
ab
75 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Painio, mit Sauna, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Painio, Südfinnland
ab
79 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Europa
Südfinnland
ab
164 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Painio, mit Sauna, mit Haustier
Painio, Südfinnland
ab
83 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Parikkala, mit Sauna und Whirlpool sowie Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 500m zum Strand
4,5
13 Bewertungen
Parikkala, Südfinnland
ab
180 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Südfinnland

  • natürliche Landschaft aus Nationalparks
  • Großstädte wie Helsinki
  • traumhafte Wanderrouten
  • familienfreundlich

Meistgesuchte Ausstattung in Südfinnland

Internet 216
Haustier erlaubt 228
Balkon/Terrasse 86
TV 472
Garten 100
Parken möglich 443
Waschmaschine 369
Sauna 334
Heizung 204

Andere Unterkunftsarten in Südfinnland

Beliebteste Reiseziele in Südfinnland

Ferienwohnungen in Südfinnland

Ferienwohnungen in See- und Küstenlage

In Südfinnland finden Reisende eine Ferienwohnung, die wahlweise am Finnischen Meerbusen oder am Ufer der zahlreichen Seen liegt. Direkt an der Südküste können Sie ein Apartment in der Hauptstadt Helsinki, im westlich gelegenen Hitislandet oder im östlichen Kotka mieten. Die im Landesinneren weiten Seenlandschaften bieten eine Wohnlage in idyllischer Natur. Diese finden Sie beispielsweise im nordöstlichen Parikkala oder in Padasjoki im Zentrum Südfinnlands.

Ferienhäuser in unberührter Natur

Die Provinz Südfinnland bietet durch die dünne Besiedlung zahlreiche Lagen, in denen Sie ungestört in einem Ferienhaus Ihren Urlaub verbringen können. Gleich, ob Sie zu zweit ein kleines Ferienhaus oder mit der gesamten Familie eine großzügige Villa mieten möchten, Sie finden in allen Regionen Ruhe und Erholung. Im Osten wohnen Urlauber beispielsweise nördlich von Niukkala, an der Südküste in Porkkala oder im Norden südwestlich von Joutsa.

Urlaub in Südfinnland

Lage und Orientierung

Region am Finnischen Meerbusen

Südfinnland erstreckt sich auf einer Fläche von 34.388 km² im Süden von Finnland. Die Region grenzt südlich an den Finnischen Meerbusen, dem östlichen Teil der Ostsee. Im Osten ragt der Verwaltungsbezirk bis an die Staatsgrenze zu Russland. Im Süden befinden sich besonders in der Küstenregion mehrere bevölkerungsstarke Städte in den ansonsten urbanen Landstrichen. Von den mehr als 2 Millionen Einwohnern leben die meisten Menschen in der Hauptstadt Helsinki und den Vororten Espoo und Vantaa.

Landschaftsformen Südfinnlands

Südfinnland ist durch Nationalparks, dem Finnischen Meerbusen, Seenlandschaften, Gebirgen mit Schluchten und Flüssen geprägt. Zu den bedeutendsten Nationalparks zählen der östliche Teijo Nationalpark sowie der Nuuksio- Nationalpark nahe Helsinki. Die Landschaft präsentiert sich durch Moorlandschaften, tiefe Wälder, Seen und Wildnis.

Reisende und Aktivitäten

Südfinnland für Wanderer

Für Wanderer ist Südfinnland ein beliebtes Reiseziel, da hier neben der facettenreichen Natur das Jedermannsrecht gilt. Dies bedeutet, dass Sie sich ohne Einschränkung frei in der Natur bewegen dürfen. Wanderer können unzählige Touren durch die Nationalparks Finnlands unternehmen oder einen der offiziellen Wanderwege nutzen. Eine beliebte Wanderung nordöstlich von Lahti ist der 17,2 Kilometer weite Juustopolku Trail.

Südfinnland für Familien

Die unberührte Natur Südfinnlands ist eine ideale Umgebung, um mit der gesamten Familie eine Ferienwohnung zu mieten. Hier können Sie mit Ihren Kindern die Wildnis erkunden, an Bootstouren teilnehmen oder im Sommer baden. Im südwestlichen Turku lädt das Erlebnisbad "Caribia" mit vielseitigen Wasserattraktionen ein. Abwechslung bringt beispielsweise ein Besuch im Freizeitpark Särkänniemi in Tampere, der über Achterbahnen, ein Aquarium, ein Planetarium und einen Tierpark verfügt. Eine Attraktion der Stadt ist zudem das Spionage Museum, in dem Kinder den Agenten-Test absolvieren können.

Aus Südfinnland stammen zwei international bekannte Rock-Pop-Musiker: Samu Haber, Sänger der Band "Sunrise Avenue" und Ville Valo, Frontman der Band "HIM".

Top Reisetipps für Südfinnland

Finnisches Nationalmuseum

In Helsinki können Besucher das finnische Nationalmuseum besuchen und Wissenswertes über die Landesgeschichte erfahren. In sechs Ausstellungen werden Epochen von der Steinzeit bis zur Gegenwart dargestellt. Höhepunkte sind die Schatzkammer und die archäologische Exponate.

Freilichtmuseum Seurasaari

Die Insel Seurasaari beherbergt das gleichnamige Freilichtmuseum der finnischen Wohn- und Baukultur. Hier können Besucher 87 Gebäude des 17. bis 20. Jahrhunderts besichtigen. Zu den traditionsreichen Gebäuden zählen Bauernhöfe, Gutshöfe, ein Pfarrhaus oder eine Holzkirche. Der Zugang ist kostenfrei.

Freizeitpark Linnanmäki

Im Stadtteil Alppiharju von Helsinki befindet sich der 75 Hektar große Freizeitpark Linnanmäki, der bei Einheimischen und Touristen sehr beliebt ist. Hier erwarten Sie 40 Fahrgeschäfte für jung und alt. Highlights sind die Holzachterbahn aus dem Jahre 1951, ein Freifallturm und das Riesenrad. In unmittelbarer Nähe finden Sie das städtische Aquarium "Sea Life".