Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Finistère

Vergleiche 5.957 Unterkünfte in Finistère und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Finistère

Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 40m², 600m zum Strand
4,9
34 Bewertungen
Le Conquet, Iroise
ab
35 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 66m², 1,7km zum Strand
4,9
6 Bewertungen
Ouessant, Iroise
ab
76 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen
4,5
118 Bewertungen
Saint-Nic, Iroise
ab
21 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
5,0
1 Bewertung
Guissény, Brest und Umgebung
ab
37 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten und Ausblick
5,0
1 Bewertung
Plouescat, Ceinture Dorée
ab
193 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m², 1,9km zum Strand
5,0
27 Bewertungen
Esquibien, Côte de Cornouaille
ab
35 €pro Nacht
Ferienpark für 6 Personen, mit Terrasse
4,5
17 Bewertungen
Plounévez-Lochrist, Ceinture Dorée
ab
46 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 3 Schlafzimmer, 100m², 80m zum Strand
4,5
3 Bewertungen
Plougasnou, Ceinture Dorée
ab
101 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Seeblick und Ausblick
4,9
8 Bewertungen
Clohars-Carnoët, Côte de Cornouaille
ab
46 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Haustier
4,6
14 Bewertungen
Sizun, Morlaix und Umgebung
ab
44 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten und Sauna sowie Ausblick, mit Haustier
4,4
42 Bewertungen
Plouescat, Ceinture Dorée
ab
86 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten
5,0
6 Bewertungen
Plounévez-Lochrist, Morlaix und Umgebung
ab
69 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,4
36 Bewertungen
Le Conquet, Iroise
ab
67 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,7
25 Bewertungen
Locmaria-Plouzané, Iroise
ab
46 €pro Nacht
Villa für 10 Personen, mit Pool
4,0
1 Bewertung
Loctudy, Côte de Cornouaille
ab
130 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten und Pool sowie Sauna, mit Haustier
3,8
176 Bewertungen
Locmaria-Plouzané, Iroise
ab
25 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m², 6,4km zum Strand
3,7
9 Bewertungen
Taulé, Ceinture Dorée
ab
33 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Garten, mit Haustier
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 100m², 650m zum Strand
4,4
15 Bewertungen
Landéda, Côte des Abers
ab
49 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Finistère

  • Urwüchsige Natur mit Stränden und Felsküsten
  • Hauptstadt Quimper an der Bretonischen Riviera
  • Kathedrale Saint-Corentin
  • Befestigte Altstadt "Ville Close" in Concarneau
  • Fort Château du Taureau in Morlaix

Meistgesuchte Ausstattung in Finistère

Pool 737
Internet 3.165
Haustier erlaubt 1.923
Balkon/Terrasse 3.569
TV 4.561
Garten 3.479
Parken möglich 3.662
Waschmaschine 3.604
Heizung 3.409

Andere Unterkunftsarten in Finistère

Ferienwohnungen in Finistère

Vielseitige Ferienunterkünfte in der Bretagne

In Finistère und der Bretagne erwarten Sie sowohl im Zentrum der jeweiligen Gemeinde als auch in den umliegenden Landstrichen vielseitige Ferienunterkünfte zu individuellen Verfügung. So erweist sich ein großzügig geschnittenes Ferienhaus nahe der Hauptstadt Quimper als komfortable Urlaubsunterkunft für Reisegruppen mit mehreren Mitgliedern oder kinderreiche Familien. Ein modern eingerichtetes Apartment oder eine charmante Ferienwohnung in Concarneau sind dank der kurzen Wege zur Innenstadt und der in der Nähe befindlichen Sehenswürdigkeiten ideal zur Belegung von zwei bis sechs Personen geeignet.

Urlaub in Finistère

Lage und Orientierung

Bretonische Region im Nordwesten Frankreichs

Das Département Finistère liegt mitsamt der Hauptstadt Quimper im Nordwesten Frankreichs innerhalb der Region Bretagne. Rückführend auf seine Lage an der Spitze der bretonischen Halbinsel bekam Finistère einst in römischer Zeit den Namen "Finis Terrae", übersetzt mit "Ende der Erde", verliehen. Unterteilt in Nord- und Süd-Finistère umfasst das Département insgesamt 279 Gemeinden, die im Süden durch lange Sandstrände, im Norden durch idyllische Buchten sowie eine urwüchsige Heidelandschaft samt schroffer Felsküste im Westen gekennzeichnet sind.

Im sogenannten "Goldenen Gürtel" von Finistère befindet sich das größte Gemüseanbaugebiet von ganz Frankreich.

Top 3 Reisetipps

1. Quimper an der Bretonischen Riviera

Quimper gehört als Hauptstadt von Finistère zu den unbedingten Ausflugszielen, die es in Ihrem Bretagneurlaub zu besuchen gilt. Als abwechslungsreiche Stadt zeichnet sich Quimper mit architektonischen Highlights wie der Kathedrale Saint-Corentin, eindrucksvoller Handwerkskunst in der Kunststickereischule Pascal Jaouen und regelmäßig stattfindenden Kulturereignissen wie dem Cornouaille- oder Circonova-Festival aus. Nicht zuletzt empfiehlt sich die historische Hauptstadt dank ihrer Lage an der Bretonischen Riviera, die mit weitläufigen Sandstränden zu einem erlebnisreiches Badevergnügen einlädt.

2. Concarneau im südlichen Finistère

Ein Ferienhaus in Concarneau ist für Sie als kunstbegeisterter Urlauber besonders interessant. In der befestigten Altstadt "Ville Close" ist die lebendige Kultur der Bretagne unmittelbar spürbar. Begeben Sie sich in Pont-Aven auf die Spuren des berühmten Malers Gauguin und folgen Sie im Bois D'Amour (Wald der Verliebten) auf Spazierwegen dem Fluss Aven, welcher sie an idyllischen Mühlen im typisch französischen Baustil vorbeiführt. Im südlichen Finistère finden sich zudem malerische kleine Häfen, die von herrlichen Sandstränden gesäumt sind.

3. Abenteuer im mittelalterlichen Morlaix

In direkter Nähe zu Ihrem komfortablen Apartment erwartet Sie im mittelalterlichen Morlaix eine Zeitreise der abenteuerlichen Art. Inmitten einer lauschigen Bucht gelegen, thront mit dem Château du Taureau ein "Fort Boyard" im Miniaturformat über der friedvollen Landschaft. Mit Blick auf das Meer lädt Sie das Château von April bis September zur spannenden Erkundung der französischen Lebensart aus längst vergangenen Zeiten ein. Unweit des Forts finden sich in der Côte des Sables zahlreiche, durch das Programm "Natura 2000" geschützte Naturareale, die wie die Dünenlandschaften von Keremma einen ausgiebigen Besuch wert sind.