Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Umbrien

Vergleiche 6.502 Unterkünfte in Umbrien und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Umbrien

Ferienhaus für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
5,0
7 Bewertungen
Piegaro, Perugia Provinz
ab
46 €pro Nacht
Ferienhaus für 10 Personen, mit Garten, mit Haustier
5,0
5 Bewertungen
Fossato di Vico, Umbrien
ab
112 €pro Nacht
Villa für 10 Personen, mit Terrasse und Pool
5,0
5 Bewertungen
Allerona, Parco di Monte Peglia e Selva di Meana
ab
336 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Garten
4,7
54 Bewertungen
Bevagna, Perugia Provinz
ab
75 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4,9
12 Bewertungen
Spello, Perugia Provinz
ab
120 €pro Nacht
Villa für 4 Personen, mit Garten und Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m²
5,0
7 Bewertungen
Todi, Terni Provinz
ab
64 €pro Nacht
Ferienhaus für 16 Personen, mit Garten und Pool
16 Pers., 8 Schlafzimmer, 320m²
4,6
17 Bewertungen
Stroncone, Terni Provinz
ab
233 €pro Nacht
Villa für 2 Personen, mit Pool und Balkon, mit Haustier
4,8
230 Bewertungen
Cannara, Perugia Provinz
ab
72 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Garten
4,8
36 Bewertungen
Spello, Perugia Provinz
ab
70 €pro Nacht
Gästehaus für 4 Personen, mit Garten und Pool
4,6
75 Bewertungen
Todi, Terni Provinz
ab
68 €pro Nacht
Bauernhaus für 2 Personen, mit Pool, mit Haustier
5,0
3 Bewertungen
Monte Santa Maria Tiberina, Perugia Provinz
ab
39 €pro Nacht
Schloss für 4 Personen, mit Pool und Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m²
4,6
12 Bewertungen
Gualdo Cattaneo, Perugia Provinz
ab
49 €pro Nacht
Schloss für 4 Personen, mit Garten und Pool, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m²
4,7
6 Bewertungen
Gualdo Cattaneo, Perugia Provinz
ab
49 €pro Nacht
Villa für 8 Personen, mit Garten, kinderfreundlich
4,9
47 Bewertungen
Umbertide, Perugia Provinz
ab
272 €pro Nacht
Bauernhaus für 5 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 90m²
4,9
13 Bewertungen
Gualdo Cattaneo, Perugia Provinz
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Pool und Ausblick sowie Garten
4,9
5 Bewertungen
Allerona, Parco di Monte Peglia e Selva di Meana
ab
55 €pro Nacht
Bauernhaus für 4 Personen, mit Garten und Pool, mit Haustier
4,0
9 Bewertungen
Castiglione del Lago, Perugia Provinz
ab
37 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten und Pool
4,9
23 Bewertungen
Spoleto, Terni Provinz
ab
90 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Umbrien

  • Familienfreundliche Urlaubsregion
  • Paradies für Wanderer
  • Viele kulturelle Stätten
  • Trüffelspezialitäten

Meistgesuchte Ausstattung in Umbrien

Pool 2.529
Internet 2.840
Haustier erlaubt 1.679
Balkon/Terrasse 2.071
TV 2.905
Klimaanlage 1.078
Garten 2.336
Parken möglich 2.928
Waschmaschine 2.384

Andere Unterkunftsarten in Umbrien

Ferienwohnungen in Umbrien

Eine Ferienwohnung in der Stadt

Umbrien ist eine der landschaftlich schönsten Ferienregionen Italiens und verfügt insbesondere in den Städten Perugia, Terni, Spoleto, Foligno, Orvieto, Assisi sowie Città di Castello über ein breites Spektrum an Unterkünften. Das Angebot reicht vom Apartment in der belebten Altstadt über eine gemütliche Ferienwohnung für zwei bis hin zum großzügigen Ferienhaus für die ganze Familie am Rande der Stadt.

Wohnen im Grünen

Die mediterrane Landschaft, die von mächtigen Bergen, saftigen Agrarlandschaften und den idyllischen Flusssystemen am Oberlauf des Tibers geprägt ist, ist mit zahlreichen pittoresken Orten gespickt, in denen Sie auf der Suche nach einem ruhig gelegenen Ferienhaus fündig werden. In ganz besonderem Maße trifft dies auf die Unterkünfte am Ufer des Lago Trasimeno zu, von wo aus Sie den Ausblick auf diesen geschichtsträchtigen Ort genießen. Weitere Geheimtipps für Ruhesuchende sind die Orte Cerreto di Spoleto, Ferentillo sowie Valfabbrica.

Das schöne Dorf Orvieto in Umbrien
Das schöne Dorf Orvieto in Umbrien

Urlaub in Umbrien

Reisende und Aktivitäten

Umbrien für Familien

Wer seinen Urlaub in Umbrien mit der Familie verbringt, findet vor Ort ideale Bedingungen vor, denn das Angebot reicht vom Schwimmen im Lago Trasimeno über Entdeckungstouren durch die fahrzeugfreien Altstädte bis hin zu Highlights wie dem Freizeitpark »Città della Domenica«, der neben einer NASA-Raumfahrtstation und einem Indianercamp alles beherbergt, was Kinderherzen begehren. Darüber hinaus bieten sich auch Wildwasserraftingtouren sowie Höhlenerkundungen in die Unterwelt Umbriens an.

Umbrien für Wanderer

Mehrere tausend Kilometer bestens ausgeschilderter Wanderwegen machen Umbrien zu einem Paradies für Wanderer. Schnüren Sie Ihre Stiefel und erkunden Sie den »wilden Osten« mit dem Tal der Valnerina und den Sibillinischen Bergen und belohnen Sie sich nach dem Aufstieg aus dem dünn besiedelten Tal des Nera mit einem eindrucksvollen Ausblick auf ein Meer blühender Bergblumen. Alternativ wandern Sie auf dem Weg des heiligen Franziskus oder begeben sich auf die zwölf Etappen umfassende Streckenwanderung von Assisi nach Arquata del Tronto.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Umbrien ist zu jeder Jahreszeit eine Reise wert. Während das zarte Rosa der blühenden Obstbäume bereits im März und April Naturliebhaber anzieht, freuen sich Freunde von Volksfesten auf die Monate Mai und Juni, die nicht nur mit angenehmen Temperaturen locken, sondern auch mit zahlreichen religiösen Festen. Die Hauptreisezeit liegt jedoch in den Sommermonaten Juni, Juli, August und September, wenn auch der Lago Trasimeno angenehme Badetemperaturen erreicht. Die milden Herbst- und Wintermonate hingegen eignen sich wiederum für ausgiebige Städtetouren.

Regelmäßige Veranstaltungen

Zu den ganz besonderen Veranstaltungen zählen unter anderem die Karfreitagsprozessionen sowie der traditionelle Wettstreit »Calendimaggio« im Mai, im Rahmen dessen sich die Teilnehmer in historischen Kostümen unter anderem im Armbrustschießen messen. Weitere Höhepunkte sind das »Rockin Umbria-Festival« im Juni, die Reiterwettkämpfe »Giostra della Quintana« im September sowie das Schokoladenfest im Oktober.

Die Region Umbrien schloss sich erst im Jahr 1860 per Volksentscheid dem Staat Italien an.

Top Reisetipps

Typische Gasse einer Altstadt in Umbrien
Typische Gasse einer Altstadt in Umbrien
Basilika San Franceso in Assisi

Wer dem heiligen Franziskus von Assisi einmal ganz nahe sein möchte, stattet seiner Grablege in der architektonisch beeindruckenden Basilika San Francesco in Assisi einen Besuch ab. Diese gehört zu den sieben ranghöchsten katholischen Kirchen und lässt sich am besten im Rahmen einer Führung erkunden.

Ausgrabungsstätten bei Terni

Kleine und große Freunde der Archäologie kommen bei einem Besuch der Ausgrabungsstätten bei Terni voll auf ihre Kosten. Dort können Sie aber nicht nur die Überreste eines römischen Amphitheaters bestaunen, sondern unter fachlicher Anleitung auch selbst Hand anlegen.

Umbrische Küche

Die umbrische Küche ist vor allem für ihre Trüffel- und Schweinefleischgerichte bekannt. Speziell die Trüffel werden gerne als Beilage zu Pastagerichten oder zusammen mit Gemüse und Kastanien als Füllung für die traditionellen Schweine-, Kaninchen- oder Lammbraten genutzt. Um in den Genuss dieser Spezialitäten zu kommen, suchen Sie am besten eines der urigen Restaurants auf.