Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf den Philippinen

Vergleiche 10.053 Unterkünfte in Philippinen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Philippinen

Villa für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 200m², 6,8km zum Strand
5,0
6 Bewertungen
Palawan, Mimaropa
ab
740 €pro Nacht
Villa für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 300m², 200m zum Strand
4,8
15 Bewertungen
Palawan, Mimaropa
ab
131 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Whirlpool und Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 28m², 6km zum Strand
4,5
32 Bewertungen
Pasay
ab
45 €pro Nacht
Ferienhaus für 30 Personen, mit Garten
30 Pers., 5 Schlafzimmer, 300m²
Cavite, Calabarzon
ab
163 €pro Nacht
Cottage für 1 Personen
1 Pers., 1 Schlafzimmer, 850m zum Strand
Puerto Princesa, Mimaropa
ab
28 €pro Nacht
Camping für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,8km zum Strand
Pangasinan
ab
36 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 111m², 3,5km zum Strand
Cebu
ab
90 €pro Nacht
Villa für 16 Personen, mit Pool
16 Pers., 4 Schlafzimmer, 500m²
Cavite, Calabarzon
ab
207 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Sauna und Pool sowie Whirlpool und Garten
4,4
220 Bewertungen
Lapu-Lapu, Cebu
ab
69 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen, mit Balkon und Pool sowie Sauna
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 37m², 6,3km zum Strand
4,7
77 Bewertungen
Manila
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Balkon und Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Cavite, Calabarzon
ab
29 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 20m zum Strand
Cebu
ab
41 €pro Nacht
Villa für 10 Personen, mit Pool und Garten
10 Pers., 5 Schlafzimmer, 8,7km zum Strand
4,5
2 Bewertungen
Puerto Princesa, Mimaropa
ab
202 €pro Nacht
Resort für 2 Personen, mit Garten
4,7
690 Bewertungen
Lapu-Lapu, Cebu
ab
191 €pro Nacht
Cottage für 5 Personen
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 20m², 6,9km zum Strand
ab
31 €pro Nacht
Villa für 3 Personen
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,7km zum Strand
ab
105 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen, mit Garten und Pool
4,6
9 Bewertungen
Pasay
ab
40 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Haustier
ab
100 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Philippinen

  • Schnorcheln mit Walhaien
  • Fuerza de Santiago
  • Endlose Traumstrände
  • Nachtleben in Manila

Meistgesuchte Ausstattung in Philippinen

Pool 1.109
Internet 1.654
Balkon/Terrasse 702
TV 1.662
Klimaanlage 1.780
Garten 412
Parken möglich 843
Waschmaschine 472
Fahrstuhl 1.118

Andere Unterkunftsarten in Philippinen

Beliebteste Reiseziele in Philippinen

Ferienwohnungen auf den Philippinen

Urlaub im Inselparadies

Die traumhafte Inselwelt der Philippinen bieten für Urlauber eine derartige Vielfalt an idyllischen Ferienorten, sodass Sie auf der Suche nach einer Ferienwohnung, einem Apartment oder einem Ferienhaus die Qual der Wahl haben. Das touristische und kulturelle Zentrum mit dem größten Angebot ist dabei zweifelsfrei die Hauptstadt Manila samt dem angrenzenden Großraum. Wenn Sie hingegen ausschließlich auf schneeweiße Strände und idyllische Buchten für Wassersportaktivitäten aus sind, bieten sich Unterkünfte auf den Inseln Cebu, Boracay, Mindanao, Luzon, Batayan und Samar an.

Urlaub auf den Philippinen

Reisende und Aktivitäten

Ein Paradies für Strandurlauber

Traumstrände gibt es auf den Philippinen im wahrsten Sinne des Wortes wie Sand am Meer. Badeurlauber können von jedem Ferienort der Inselgruppe aus an jedem Tag zu einem anderen Strand aufbrechen, ohne eine Bucht ein zweites Mal zu besuchen. Besonders empfehlenswert sind jedoch die Strände "Salongon Beach" (Insel Siquijor), "Dumaluan Beach" (Insel Bohol) und "Nacpan Beach" (Insel Palawan). Die Strände eignen sich aber nicht nur hervorragend zum Baden und Relaxen, sondern auch für Wassersportaktivitäten wie Surfen, Stand-up-Paddling, Schnorcheln und Hochseefischen. Wer noch etwas abenteuerlustiger ist, der bricht an der Seite eines erfahrenen Tauchguides zum Wracktauchen in der bunten Unterwasserwelt auf oder zieht gemeinsam mit den majestätischen Walhaien seine Bahnen.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Durch die Lage in den Tropen und die ausgeprägte Regenzeit liegt der beste Reisezeitraum in der Trockenzeit. Diese erstreckt sich auf die Monate Dezember bis Februar und kommt mit milderen Temperaturen und deutlich geringeren Niederschlägen daher. Naturfreunde, die sich das einmalige Erlebnis des Schwimmens mit Walhaien nicht entgehen lassen möchten, buchen ihr Ferienhaus für die Zeit zwischen März und Mai.

Die Philippinen bestehen aus ganzen 7641 Inseln.

Top 3 Reisetipps

1. Das pulsierende Nachtleben spüren

Gerade in den touristisch geprägten Regionen können Sie die Nacht zum Tage machen wie es selbst in den meisten europäischen Städten kaum möglich ist. Neben den legendären Ausgehvierteln Manilas "Malate" und "Makati" punkten hier auch Orte wie Cebu und die Stadt Angeles City, die mit ihren über 100 Nachtclubs als "Sin City" der Philippinen gilt.

2. In die bewegte Geschichte der Philippinen eintauchen

Wer seinen Urlaub in Manila verbringt und mehr über die Kultur der Philippinen erfahren möchte, der stattet der Festungsanlage Fuerza de Santiago mit ihren 22 Meter hohen Mauern einen Besuch ab.

3. Exotische Genüsse erleben

Sie möchten echte Philippinische Küche genießen? Dann suchen Sie nach Lokalen, in denen auch die Einheimischen zu finden sind. Dort können Sie sich auf exotische Köstlichkeiten wie den gegrillten "Milkfisch", den süß-sauer angerichteten "Lapu-Lapu"-Fisch und die mit Ingwer und Knoblauch gewürzte Hühner-Reis-Suppe ("Arroz caldo") freuen.

Reiseziele in Philippinen