Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Rumänien

Vergleiche 16.055 Unterkünfte in Rumänien und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Rumänien

Ferienhaus für 6 Personen
6 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
7 Bewertungen
Karpaten, Kovasna
ab
30 €pro Nacht
Resort für 2 Personen, mit Terrasse und Whirlpool sowie Sauna
4,5
639 Bewertungen
Konstanza
ab
66 €pro Nacht
Villa für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,1km zum Strand
4,9
5 Bewertungen
Konstanza
ab
99 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 20m zum Strand
4,9
12 Bewertungen
Konstanza
ab
54 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 150m zum Strand
4,8
138 Bewertungen
Konstanza
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Whirlpool
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 350m zum Strand
4,8
37 Bewertungen
Konstanza
ab
106 €pro Nacht
Resort für 2 Personen, mit Garten
4,7
14 Bewertungen
Maramuresch
ab
25 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen
4,8
224 Bewertungen
Bukarest, Municipiul București
ab
36 €pro Nacht
Camping für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,6
8 Bewertungen
Caraș Severin
ab
30 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
34 Bewertungen
Karpaten, Sibiu
ab
32 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen
3,9
27 Bewertungen
Konstanza
ab
61 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Garten und Whirlpool sowie Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 74m²
5,0
10 Bewertungen
Karpaten, Prahova
ab
150 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 55m²
4,3
7 Bewertungen
Karpaten, Maramuresch
ab
57 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
12 Bewertungen
Karpaten, Maramuresch
ab
49 €pro Nacht
Villa für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m², 3,9km zum Skilift
5,0
89 Bewertungen
Karpaten, Kronstadt
ab
177 €pro Nacht
Villa für 1 Personen
4,9
217 Bewertungen
Klausenburg
ab
46 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 68m², 200m zum Strand
4,9
32 Bewertungen
Konstanza
ab
58 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten und Whirlpool
4,8
34 Bewertungen
Karpaten, Prahova
ab
54 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Rumänien

  • Moldauklöster
  • Wanderregion Karpaten
  • Badeurlaub am Schwarzen Meer
  • Die Schlösser des Grafen Dracula
  • Köstliche Gerichte

Meistgesuchte Ausstattung in Rumänien

Internet 899
Balkon/Terrasse 514
TV 811
Klimaanlage 547
Garten 223
Parken möglich 740
Waschmaschine 700
Heizung 833
Fahrstuhl 384

Andere Unterkunftsarten in Rumänien

Ferienwohnungen in Rumänien

Urlaub im Land der Wölfe und Beeren

Rumänien hält unbeschreiblich schöne Landschaften aus Bergen, Seen und Waldgebieten für Sie bereit, in deren unmittelbaren Umgebung Sie zahlreiche Ferienhäuser finden. Im Winter stellen Ferienwohnungen in der Nähe der Skigebiete, beispielsweise bei Baisoara, Voineasa oder Vâlcea, einen idealen Ausgangspunkt für wintersportliche Unternehmungen dar. Ferienunterkünfte gibt es aber auch in der Nähe der südlich gelegenen Strände sowie in den Stadtzentren des Landes.

Idyllische Unterkünfte für den perfekten Urlaub

Viele der am Land gelegenen Ferienhäuser sind in für die Region typischer Holzbauweise errichtet. Darunter können Sie auch das eine oder andere Juwel, wie eine elegante Villa, finden. Lassen Sie die abwechslungsreichen Urlaubstage gemütlich im eigenen Garten ausklingen. Vor der Ferienunterkunft werden Ihnen in den meisten Fällen ausreichend Parkplätze bereitgestellt.

Urlaub in Rumänien

Lage und Orientierung

Ferien im Land am Schwarzen Meer

Bei Rumänien handelt es sich um eine Republik, die im Grenzraum zwischen Südost- und Mitteleuropa gelegen ist. Das Land ist Mitgliedsstaat der Europäischen Union, dessen Hauptstadt Bukarest ist. Im Süden verführt das Urlaubsland mit einer Küste, die am Schwarzen Meer angrenzt. Weiter westlich prägen der Karpatenbogen und die Pannonische Tiefebene das Landschaftsbild. Angrenzende Staaten von Rumänien sind Serbien, Ungarn, Bulgarien sowie Moldawien und die Ukraine.

Dambovita Fluss in Bucharest
Dambovita Fluss in Bucharest

Reisende und Aktivitäten

Durch die schönsten Landschaften wandern

Entlang des Donaudeltas, das zu einem großen Teil als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist, können Sie herrliche Flusswanderungen unternehmen. Viele Höhlen und eine grandiose Aussicht versprechen ausgedehnten Wanderungen über das Apuseni Gebirge. Zum UNESCO-Weltkulturerbe zählt der älteste Nationalpark des Landes, der Retezat-Nationalpark. Hier erwarten Sie einige Zweitausender, Höhlen und traumhaft schöne Gletscherseen inmitten der Karpaten.

Badeurlaub am Meer

Entlang der 245 Kilometer langen Schwarzmeerküste finden Sie unzählige Badeorte und wunderbare Strände, die sich für den Bade- und Erholungsurlaub bestens eignen. Hier wird Ihnen vielerorts ein abwechslungsreiches Aktiv- und Sportprogramm, sowie die Möglichkeit für einen Kuraufenthalt geboten.

Literatur hat in Rumänien einen besonderen Stellenwert, was man besonders bei Lesungen erlebt, wenn rumänische Autoren ganze Stadien füllen. Zu den bedeutendsten Schriftstellern des Landes gehört Mircea Cartarescu, der im Jahr 2012 den Internationalen Literaturpreis "Haus der Kulturen der Welt" für sein gegenwärtiges Schaffen erhielt.

Top 3 Reisetipps

1. Die berühmten Moldauklöster und die Holzkirchen besichtigen

Ein ganz besonderes kulturelles Erbe stellen die Moldauklöster in der Bukowina dar, die alle aus dem 15. und 16. Jahrhundert stammen. Die Klosterbauten, die im Fürstentum Moldau errichtet wurden, besitzen besonders prächtige Außenfresken. Sehenswert sind darüber hinaus die Holzkirchen in der Maramures. Dabei handelt es sich um rund 60 Bauwerke, von denen acht zum UNESCO-Welterbe erklärt wurden.

2. Auf Dracula-Tour gehen

Das sagenumwobene Rumänien ist eng mit den Geschichten von Graf Dracula alias Vlad III. verwoben. Das angebliche Geburtshaus des historischen Vorbildes können Sie in Sighisoara, zu Deutsch Schäßburg, besichtigen. Außerdem werden die Schlösser in Hunedoara und Bran mit dem "blutrünstigen" Fürsten in Zusammenhang gebracht.

3. Hervorragend traditionell speisen

In Rumänien dinieren Sie stets deftig und manchmal auch scharf. Das Gericht "Tocana" ist dem ungarischen Gulasch sehr ähnlich. Bei "Vinete" handelt es sich um ein Auberginenmus und "Sarmale" sind zumeist mit Fleisch und Reis gefüllte Weißkohlblätter. Dazu werden gerne die verschiedensten Weine serviert, die von kleinen regionalen Produzenten stammen.

Cluj-Napoca, Rumäniens zweitgrößte Stadt
Cluj-Napoca, Rumäniens zweitgrößte Stadt