Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Canobbio

Vergleiche 22 Unterkünfte in Canobbio und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Canobbio

Große Ferienwohnung für 6 Personen in Porza, mit Pool und Garten
5,0
28 Bewertungen
Porza, Luganersee
ab
108 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Porza, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,9km zum Strand
Porza
ab
102 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Lugano, mit Pool und Terrasse sowie Seeblick
5,0
1 Bewertung
Lugano, Luganersee
ab
127 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Canobbio, mit Seeblick und Garten sowie Ausblick
Canobbio
ab
175 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lugano, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,9km zum Strand
4,9
89 Bewertungen
Lugano
ab
131 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Canobbio
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 3km zum Strand
Canobbio
ab
187 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Lugano, mit Pool und Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
3,0
1 Bewertung
Lugano
ab
267 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Lugano
3 Pers., 1 Schlafzimmer
Lugano
ab
201 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Lugano
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Lugano
ab
234 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Lugano
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Lugano
ab
201 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Comano (Schweiz), mit Garten
5,0
7 Bewertungen
Comano (Schweiz)
ab
73 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Porza, mit Seeblick und Ausblick
Porza
ab
144 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lugano, mit Pool und Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,9
20 Bewertungen
Lugano
ab
107 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Lugano, mit Pool und Garten sowie Sauna
4,8
9 Bewertungen
Lugano, Luganersee
ab
264 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lugano
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 1,9km zum Strand
Lugano, Luganersee
ab
218 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Lugano, mit Garten und Sauna sowie Pool
4,0
1 Bewertung
Lugano, Luganersee
ab
120 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Canobbio, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 3,2km zum Strand
Canobbio
ab
128 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Lugano, mit Terrasse und Pool
6 Pers., 4 Schlafzimmer, 3,3km zum Strand
4,9
16 Bewertungen
Lugano
ab
272 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Canobbio

  • Grenzüberschreitende Wanderungen nach Italien
  • 370 Kilometer Radrouten
  • Schifffahrten auf dem Luganersee
  • Aussichtspunkt auf dem Monte Brè
  • Kantonsmuseum für Naturgeschichte
  • Traditionelle Weinkeller

Meistgesuchte Ausstattung in Canobbio

Internet 4
Balkon/Terrasse 3
TV 4
Garten 2
Parken möglich 3
Heizung 4

Ferienhäuser in Canobbio

Traumhafter Aufenthalt im Gebirgspanorama

Zwischen gigantischen Gipfeln, Weinreben und üppigen Wäldern besticht die kleine Gemeinde Canobbio durch gepflegte Sandsteinfassaden, hügelige Gassen und prächtige Gärten. In dieser erholsamen Umgebung können Sie am rechten Ufer des Flusses Cassarates ein Ferienhaus oder Apartment mieten und Ihren Urlaub an einem ruhigen Rückzugsort genießen. In Ihrer Nachbarschaft treffen Sie auf authentische Restaurants, Bars und Lebensmittelgeschäfte. Zugleich profitieren Sie von den hervorragenden Anbindungen in die umliegende Gebirgswelt und zum Luganersee.

Erstklassige Unterkünfte der Umgebung

Ähnlich komfortable wie in Canobbio residieren Sie in einer Ferienwohnung oder einer Villa, die sich ebenfalls im Bezirk Lugano befinden. Inmitten der Tessiner Hügel finden Sie Unterkünfte mit Panoramablick auf die Landschaft, wohnen in romantischen Dörfern wie Capriasca und genießen Nähe zur Natur.

Urlaub in Canobbio

Lage und Orientierung

Idyllisches Bergdorf der Schweiz

Nördlich vom Luganersees erstreckt sich die kleine Gemeinde auf 394 Höhenmetern im Kanton Tessin und wird liebevoll "Balkon von Lugano" genannt. Mit 2.100 Einwohnern genießt die Ortschaft eine ländliche Atmosphäre, umgeben von Berggipfeln wie dem Monte Bogli, Monte Brè und dem Denti della Vecchia. Canobbio grenzt im Süden und Westen unmittelbar an Lugano, im Osten an Porza, im Norden an Capriasca und Comano.

Reisende und Aktivitäten

Auf Schusters Rappen durch die Lugano Region

Birkenwälder, aussichtsreiche Bergkuppen, wildromantische Täler, tosende Bäche und der Luganosee bilden rund um Canobbio eine fantastische Umgebung, um den Landstrich in Wanderstiefeln zu erkunden. Zahlreiche Themenwege führen durch Olivenhaine, durch verträumte Dörfer, durch uralte Kastanienwälder und in intakte Ökosysteme. Sportliche Herausforderungen warten auf den grenzüberschreitenden Routen nach Italien und über die Anhöhen des Monte Boglia. Sehr beliebt ist der 54 Kilometer weite Scenic Trail oder die historische Themenwanderung Sonvico.

Mit dem Drahtesel unterwegs

In Canobbio wohnen Sie in exzellenter Ausgangslage, um das 370 Kilometer weite Wegenetz für Radfahrer zu bezwingen. Die Routen führen bis auf 4.191 Höhenmetern und nehmen Strecken bis zu 120 Kilometer ein. Dabei vereinen die Wege Kultur, Natur und Sport. Entlang der plätschernden Flüsse erwarten Sie atemberaubende Panoramen, Sie durchqueren Gartenanlagen, passieren alte Gehöfte, halten an Berghütten und schlängeln sich auf Höhenwege. Besonders lohnend sind eine Tour um das Val Colla, eine Exkursion rund um die Halbinsel oder die Route auf den Monte Mondini.

Seit 1989 findet jedes Jahr das traditionelle Herbstfest Autunno Canobbiese statt.

Top 5 Reisetipps

1. Leinen los!

Nach drei Kilometern erreichen Sie Lugano und die Ufer des gleichnamigen Sees. Von hier aus starten verschiedene Schifffahrten, die Ihnen die einmalige Landschaft vom Wasser aus präsentieren. An Bord der Boote schippern Sie entlang der Ufer, halten in Melide und fahren bis nach Morcote. Alternativ können Sie nach Porto Ceresio aufbrechen oder bis zu den italienischen Küsten nach Ponte Tresa segeln.

2. Sagenhafter Ausblick

Im Stadtzentrum der Hafenstadt können Sie mit der Standseilbahn auf 925 Meter hinauf auf den Monte Brè fahren. Bereits während der Fahrt genießen Sie den Anblick des Luganosees. Oben angekommen, erwartet Sie eine Aussichtsplattform mit Sicht bis zu den Waliser und Berner Alpen.

3. Naturerbe der Region

Das Kantonsmuseum für Naturgeschichte ermöglicht Besuchern einen eindrucksvollen Einblick in die Fauna und Flora des Landstriches und möchte die Menschen für den Umweltschutz sensibilisieren. Mehr als eine halbe Million Exponate dokumentieren die Entstehungsgeschichte der Bergwelt, präsentieren Fossilien der Urzeit und die Bildung von Gesteinen. Sehr interessant sind die Pilzausstellung und die Reptilien des Berges Monte San Giorgio.

4. Edle Tropfen

Weinliebhaber können in der gesamten Region ausgezeichnete Weingüter und Weinkeller besuchen. In kleinen Bergdörfern wie Beride, Porza oder Vezia werden Sie durch die Weinberge geführt und können während der Erntezeit die Produktion beobachten. In den kühlen Kellergewölben treffen Sie auf ausgewählte Jahrgänge und können die Tessiner Weine testen.

5. Der rote Pfeil

Ein Abenteuer für die gesamte Familie ist eine Fahrt mit dem kleinen Bummelzug "La fressia rossa". Die offenen Wagons sind wunderbar, um die Sehenswürdigkeiten der Stadt Lugano und der Umgebung zu entdecken. Während der Fahrt passieren Sie die Seeufer, die Kunstgalerie oder den Parco Ciani.