Bungalows in Baabe

Vergleiche 70 Unterkünfte in Baabe und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Bungalows in Baabe

Bungalow für 4 Personen, mit Terrasse und Sauna, kinderfreundlich
5,0
3 Bewertungen
Baabe, Rügen
ab
90 €pro Nacht
Ferienpark für 6 Personen, mit Whirlpool und Balkon sowie Sauna, kinderfreundlich
4,2
18 Bewertungen
Baabe, Rügen
ab
59 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
4,0
10 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
36 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Balkon
4,3
191 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
43 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Balkon und Sauna
4,8
17 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
87 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,6
58 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
51 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Terrasse, kinderfreundlich
5,0
5 Bewertungen
Baabe, Rügen
ab
70 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Sauna und Terrasse, kinderfreundlich
4,0
95 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
90 €pro Nacht
Ferienpark für 5 Personen, mit Balkon, kinderfreundlich
4,5
97 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
89 €pro Nacht
Bungalow für 3 Personen, mit Sauna und Garten
5,0
4 Bewertungen
Baabe, Rügen
ab
65 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
5,0
2 Bewertungen
Baabe, Rügen
ab
49 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Balkon und Sauna, mit Haustier
2 Pers., 32m², 450m zum Strand
Göhren, Rügen
ab
62 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen
3,9
6 Bewertungen
Göhren, Rügen
ab
41 €pro Nacht
Ferienpark für 8 Personen, mit Balkon und Whirlpool sowie Sauna, kinderfreundlich
4,4
5 Bewertungen
Baabe, Rügen
ab
70 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Balkon, mit Haustier
4,1
39 Bewertungen
Sellin, Rügen
ab
38 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 1,1km zum Strand
Baabe, Rügen
ab
88 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Terrasse und Whirlpool sowie Sauna, kinderfreundlich
4,2
9 Bewertungen
Göhren, Rügen
ab
68 €pro Nacht
Bungalow für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 950m zum Strand
Baabe, Rügen
ab
76 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Baabe

  • Erholung zwischen Seebrücken und Hügelgräbern
  • Feiner weißer Sandstrand und Dünenlandschaft
  • Ostseebad mit Biosphärenreservat
  • Natur pur und raue Küstenlandschaften

Meistgesuchte Ausstattung für Bungalows in Baabe

Internet 512
Balkon/Terrasse 503
TV 587
Garten 196
Parken möglich 522
Waschmaschine 240
Sauna 250
Heizung 480
Fahrstuhl 251

Bungalows in Baabe

Idylle und Natur auf Rügen

Der schöne Ort Baabe liegt im äußersten Osten der Ostseeinsel Rügen südlich des etwas bekannteren Ostseebades Binz. Hier befindet sich auch das Biosphärenreservat Südost-Rügen, ein Naturschutzgebiet, das die besondere Tier- und Pflanzenwelt der Insel Rügen unter Schutz stellt. Rund um das Ostseebad Baabe werden auf Holidu mehr als 80 Bungalows angeboten. Es handelt sich um eine beliebte Ferienregion mit besonders sauberer Luft, schönen Stränden und Dünenlandschaften sowie Wandermöglichkeiten. Die Bungalows befinden sich vermehrt in dem Ort Sellin, bei Göhren weiter südlich und im Ort Baabe selbst. Dank der kleinen Ortschaften ist die Nahversorgung überall gegeben und die Wege bis zu den verschiedenen Attraktionen der Insel Rügen sind nicht weit.

Charme der Ostsee

Der kleine Kurort Baabe an der Ostspitze Rügens ist ein charmantes ruhiges Ziel für einen erholsamen Urlaub. Auf Ruhesuchende und Naturfreunde sind auch die meisten Bungalows in der Umgebung von Baabe ausgerichtet. Sie verfügen über eine kleine Küche, über eines oder mehrere Schlafzimmer, je nachdem, ob Sie einen Bungalow für zwei, vier oder gar fünf bis sechs Personen suchen und über einen Stellplatz vor dem Haus. Die Mehrzahl der Bungalows ist in der typischen Holzbauweise der Ostsee errichtet, viele sind in Rot oder Braun mit weißen Zäunen und Fensterläden gehalten, was sich angenehm in die grüne Landschaft einfügt. Pools gehören nicht zur Standardausstattung auf Rügen, aber es gibt mehrere Angebote mit direktem Strandzugang und einige mit Strandkorb.

Reisende und Aktivitäten

Baabe für Naturgenießer

Der Ort Baabe liegt in einem ausgewiesenen Biosphärenreservat der UNESCO auf der Halbinsel Wittow. In diesem Reservat kommen alle Landschaftstypen und Naturräume vor, die es aus Rügen gibt. Dazu zählen Laubwälder, Nadelwälder, sogenannte Boddenlandschaften mit leichten Hügeln, schroffe Steilküsten, wie sie typisch für Rügen sind und ein Sandstrand. Der feinkörnige Sandstrand des Ostseebades Baabe ist sogar einer der schönsten der ganzen Insel, was einer der Gründe dafür ist, dass viele Besucher Baabe für ihren Urlaub wählen. Im Biosphärenreservat ist es erlaubt, auf den zahlreichen Wanderwegen die Natur zu erkunden. Besonders beliebt ist zum Beispiel der Wanderweg, der Sellin, die Baaber Heide und Göhren verbindet. Es handelt sich um einen Rundwanderweg, der am Ende am Strand entlang wieder zurück nach Baabe führt. Ein weiterer schöner Wanderweg führt von Baabe nach Moritzdorf und wieder zurück. Er verläuft unter anderem über dem Hochuferweg und ist 16 Kilometer lang.

Baabe für Ausflügler

Viele Gäste in Baabe genießen die Abwechslung und die Vielzahl an Möglichkeiten auf der Insel Rügen. Baabe mit seinem wunderschönen Sandstrand bietet die perfekte Umgebung für einen entspannten Badeurlaub am Meer, der jederzeit für einen Ausflug unterbrochen werden kann. Fahren Sie mit einer historischen Schmalspurbahn, erleben Sie malerische Leuchttürme und besuchen Sie den Nationalpark Königsstuhl mit den legendären Kreidefelsen von Rügen. Diese Felsen haben schon zahllose Dichter und Maler inspiriert und sind eines der Wahrzeichen Deutschlands. Die Gegend von Muttland bietet naturbelassene maritime Landschaften und klares Wasser. Ein Abstecher nach Stralsund auf dem Festland ist ebenfalls ideal für einen Tagesausflug geeignet.

Baabe ist ein vergleichsweise junger Ort, dessen Kirche erst im Jahr 1929 entstanden ist.

Top 7 Reisetipps in Baabe

1. Weißer Sandstrand

Baabes Hauptanziehungspunkt ist der wunderschöne weiße Sandstrand, der besonders feinkörnig ist. Surfen und Kiten ist hier ebenso möglich wie entspanntes Liegen im Strandkorb. Selbst in der Hochsaison ist der Strand nicht überlaufen. Zwischen den Dünen und dem Wald verläuft zudem eine Küstenpromenade, die den Strand begleitet.

2. Mönchguter Fischereimuseum

Das Fischereimuseum von Mönchgut liegt an der Straße zum Bollwerk und ist ein Freilichtmuseum in unmittelbarer Nähe zum Meer. Alles dreht sich hier um das Thema Fisch und Fischerei. Auf 600 Quadratmetern lernt man die Küstenfischerei und ihre Geschichte kennen. Ein besonderes Augenmerk ist auf die Legenden und Sagen der Fischer gelegt.

3. Bollwerk und Hafen

Unweit des historischen Dorfkerns von Baabe befinden sich das Bollwerk und der Hafen von Baabe genau dort, wo die Selliner See und Having aufeinandertreffen. Von Weitem sieht man eine kleine Ansammlung von riedgedeckten Fischerhäusern. Das Bollwerk an sich ist ein Naturhafen, der von weitläufigen Wiesen umgeben ist. Der Hafen ist sehr übersichtlich. Nur wenige Segler und kleine Boote legen hier an. Eine Fähre nach Mönchgut ist vorhanden, sie besteht allerdings nur aus einem der hiesigen Fischer, der Besucher in einem kleinen Boot übersetzt.

4. Hügelgräber auf Rügen

Auf der Insel Rügen befinden sich mehrere Hügelgräber, die aus einer Zeit von 3.500 bis 2.800 vor Christus stammen. Auch in Baabe gab es ein sogenanntes Großsteingrab etwa 100 Meter vom Bahnhof entfernt auf einem bewaldeten Hügel. Dieses Grab wurde leider zerstört. Der Grabhügel ist jedoch noch deutlich zu erkennen. Die Großsteingräber Silvitz bei Bergen oder Nobbin bei Arkona sind deutlich besser erhalten.

5. Der Rasende Roland

Der Rasende Roland ist eine historische Schmalspurbahn, die noch immer in Form einer Museumsbahn auf Rügen betrieben wird. Historische Dampfloks sind auf der Strecke unterwegs, die Ende des 19. Jahrhunderts gebaut wurde. Die Züge fahren nur um die 30 Stundenkilometer schnell. Die Fahrt ist ein Erlebnis für Groß und Klein. Der Rasende Roland fährt zwischen April und Oktober jeweils zweimal am Tag mit einem angehängten Speisewagen von Putbus nach Göhren, so dass man während der Fahrt eine Mahlzeit einnehmen kann.

6. Naturerlebniszentrum Prora

Im Naturerlebniszentrum Prora ist der Baumwipfelpfad die Hauptattraktion. In dem modernen Bauwerk wird eine Erlebnisausstellung rund um die Natur Rügens geboten. Auf dem eigentlichen Baumwipfelpfad in schwindelnder Höhe zwischen den Kronen der Bäumer können Sie sich entweder frei bewegen oder an einer Führung teilnehmen, während der Sie mehr über die das Ökosystem Wald erfahren.

7. Seebrücke Sellin

Vor über 100 Jahren wurde die Seebrücke Sellin errichtet. Mehr als 500 Meter weit ragt sie ins Meer hinaus und an sonnigen Tagen sticht ihre weiße Farbe malerisch vom blauen Meer ab. Auf der Brücke bietet ein elegantes Restaurant mit tollem Meerblick Rügener Spezialitäten an. Das aktuelle Gebäude ist größtenteils ein Neubau, der sich allerdings am ursprünglichen Design orientiert.

Urlaubsziele für Bungalows in der Nähe