Cottages in Südengland

10.317 Unterkünfte für Cottages. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Ihr perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Cottages in Südengland

Cottage für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Lindfield, High Weald
ab
112 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Ausblick und Garten sowie Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer
3,9
2 Bewertungen
Gloucestershire, Südwestengland
ab
57 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Garten
Saltash, Cornwall
ab
69 €pro Nacht
Cottage für 8 Personen, mit Garten und Pool
4,0
3 Bewertungen
Kilmersdon, Somerset
ab
88 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen
3,0
1 Bewertung
Cornwall, Südwestengland
ab
36 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen
6 Pers., 3 Schlafzimmer
The Cotswolds, Südwestengland
ab
93 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen, mit Garten
4,4
2 Bewertungen
Devon, Südwestengland
ab
41 €pro Nacht
Cottage für 8 Personen, mit Garten
Devon, Südwestengland
ab
63 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Suffolk, Östliches England
ab
106 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,8
1 Bewertung
Cranborne Chase, Südwestengland
ab
67 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen
0,5
1 Bewertung
Cornwall, Südwestengland
ab
56 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 0 Schlafzimmer
Winterbourne (South Gloucestershire), Süd Gloucestershire
ab
76 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,2
10 Bewertungen
Baughurst, Hampshire
ab
232 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen, mit Garten
4,8
20 Bewertungen
Wiltshire, Südwestengland
ab
162 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Garten
4,4
6 Bewertungen
Hutton, Nord Somerset
ab
40 €pro Nacht
Cottage für 2 Personen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
6 Bewertungen
Chiltern Hills, Östliches England
ab
36 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 8,9km zum Strand
Hailsham, Ost Sussex
ab
49 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen, mit Garten
3,0
2 Bewertungen
Oxford, Oxfordshire
ab
81 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Südengland

  • Endlose Strände mit rauer Schönheit
  • Einzigartige fast unberührte Moorlandschaften
  • Alte Schlösser des britischen Adels
  • Rosamunde Pilchers traumhafte Landschaften

Meistgesuchte Ausstattung für Cottages in Südengland

Pool 2.453
Internet 41.340
Haustier erlaubt 11.889
Balkon/Terrasse 16.878
TV 40.743
Klimaanlage 1.582
Garten 24.716
Parken möglich 29.581
Waschmaschine 36.212

Cottages in Südengland

Rosamunde Pilchers Land entdecken

Der Süden Englands ist bekannt für seine besonders romantischen und reizvollen Landschaften. Südlich der riesigen Hauptstadt London liegen malerische Strände mit rauer Schönheit, uralte Städte mit langer Geschichte und sehr abwechslungsreiche Landschaften. Finden Sie auf Holidu mehr als 20.000 hübsche Cottages in der Region rund um Cardiff, im Südwesten bei Plymouth und weiter östlich bei Southampton und Brighton. Zahlreiche Cottages liegen direkt am Meer, auch zwischen den Städten und Dörfern, so dass Sie hier Abgeschiedenheit genießen können. Andere Cottages befinden sich weiter im Landesinneren, zum Beispiel in der Region um Exeter.

Den Süden Großbritanniens erleben

Der Süden von England ist eine beliebte Urlaubsregion, was Sie schon allein an der Vielzahl an Cottages erkennen können. Das Cottage ist die typische englische Art, seine Ferien zu verbringen. Die meisten Cottages sind aus Holz gebaut und fügen sich perfekt in die Landschaft ein. Sie liegen im Grünen und nicht selten in einem Waldstück oder an einem Strand, wo Sie den direkten Blick aufs Meer haben. Im Innern sind die rustikalen Holzhäuschen recht modern eingerichtet. Bequeme Möbel, frisch renovierte Badezimmer, moderne Küchen und WLAN gehören fast immer zur Ausstattung. Viele Cottages haben auch einen offenen Kamin, denn viele Urlauber kommen in der kühleren Saison, um die raue Schönheit Englands zu genießen und gemütliche Abende am Feuer zu verbringen.

Reisende und Aktivitäten

Südengland für Strandfans

Zwar ist die Badesaison in Südengland weniger lang als am Mittelmeer, aber dennoch lieben die Menschen die Strände von Südengland. Der raue Charme dieser Gegend ist faszinierend und das milde Klima ermöglicht in der Nebensaison lange Spaziergänge bei angenehmen Temperaturen. Der Strand Studland zum Beispiel ist fast sechs Kilometer lang und besteht aus goldenem Sand. In den sanften Gewässern tummeln sich hier von Juni bis September die Badeurlauber. Im Frühjahr und Herbst eignet sich der Studland Strand mit der Heidelandschaft, die sich an den Strandstreifen anschließt hervorragend für Vogelbeobachter und alle, die romantische Spaziergänge lieben. Ausgeschilderte Pfade führen durch die Dünen und Heiden und mit etwas Glück können Sie hier alle in England heimischen Reptilienarten sehen. Beliebt ist auch der Chesil Strand, der bei Dorset liegt. Es handelt sich um einen Kieselstrand von fast 30 Kilometern Länge und teils 180 Metern Breite. Zwischen Strand und Inland liegt auf 13 Kilometern eine Lagune mit geringem Salzgehalt.

Südengland für Wanderer

Viele Gegenden in Südengland eignen sich zum Wandern. Lange Strände laden zu endlose Spaziergängen am Ufer ein und Nationalparks wie Dartmoor verfügen über viele gut ausgeschilderte Wanderwege. Hampshire ist ebenfalls eine beliebte Gegend bei Wanderern. Über 5.000 Kilometer Fußweg sind in der Region Hampshire ausgewiesen. Besonders schön ist der South Down Pfad, der sich von Eastbourne an der Küste bis nach Winchester mit seinen vielen historischen Bauwerken zieht. Auf etwa 160 Kilometern können Sie diesem Wanderweg durch die malerische Landschaft des Nationalparks folgen. Ein weiterer Tipp für Wanderer ist der Pilgerpfad, welcher von Winchester aus durch die Landschaften von Southwick und Bishop Waltham bis nach Portsmouth führt. Diesem Weg sind die Pilger gefolgt, die sich einst aufmachten, um den Heiligen Michael in der Normandie zu verehren. Der Weg setzt sich in Frankreich fort bis zum Mont Saint Michel und ist gut ausgeschildert.

Aus Südengland stammt der berühmte Cheddarkäse. Hier gibt es eine Cheddarschlucht und eine Stadt, die Cheddar heißt.

Top 7 Reisetipps für Südengland

1. Hever Castle

Das Hever Castle ist bereits 700 Jahre alt und besonders gut erhalten. Die zweite Frau von König Heinrich VIII. hat in dieser Burg ihre Kindheit verbracht. Sie war zwar nur 1.000 Tage lang die Königsgemahlin, spielt aber in der Geschichte Englands trotzdem eine Rolle. Ein Burggraben umgibt die Burg stilgemäß. Die Gärten der Anlage sind besonders schön und bieten ein Labyrinth, das bei jungen Gästen beliebt ist.

2. Brownsea Island

Die Insel Brownsea liegt vor der Juraküste und eignet sich für eine Tagesausflug mit dem Boot. Die Boote legen von Poole oder von Sandbanks aus ab. Auf der etwa 500 Ar großen Insel leben rote Eichhörnchen und zahlreiche Vogelarten. Die gesamte Insel ist unter Naturschutz gestellt.

3. Powderham Castle

Das Powderham Castle steht außerhalb von Exeter im Grünen an der Mündung des Flusses Exe. Es ist 600 Jahre alt und gehört zu den ältesten Herrenhäusern in England. Die Familie des Erbauers Sir Philip Courtenay, der das Schloss 1391 in Auftrag gab, lebt bis heute in dem eleganten Anwesen.

4. Dartmoor

Dartmoor ist das größte zusammenhängende Naturgebiet in Südengland. Es ist als Nationalpark eingestuft und fast 1.000 Quadratkilometer groß. Große Teile der Moorlandschaften sind weitgehend unzugänglich und der Natur überlassen. Zwischen den eigentlichen Mooren erstrecken sich Täler und Wälder, in denen viele wilde Tiere leben.

5. Plymouth

Plymouth liegt in Devon und ist seit Jahrhunderten von der Seefahrt geprägt. Der Fischerhafen und der Yachthafen von Plymouth sind einen Abstecher wert. Das geschäftige Treiben hier ist sehenswert. Im Hafen laden allerdings auch einige hervorragende Lokale zu landestypischen Fischgerichten ein. Die Altstadt von Plymouth ist mit ihren engen Gassen typisch englisch.

6. Tintagel

Tintagel liegt in Nordcornwall und ist ein ikonischer Küstenort. Die Küste ist hier besonders zerklüftet und ein Hauch von Magie, Rittertum und Mythen liegt in der Luft. Tintagel verfügt zudem über eine Burg, die Burg Tintagel. Hier soll der Legende nach König Artus geboren worden sein.

7. St Michael's Mount

Der St Michael’s Mount liegt auf einer Insel und erinnert fast ein wenig an den Mont Saint Michel in der Bretagne. Bei Ebbe können Sie die Festung auf dem St Michael’s Mount zu Fuß über einen Steg erreichen.

Reiseziele in Südengland für Cottages
Urlaubsziele für Cottages in der Nähe
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Großbritannien
  3. England
  4. Südengland
  5. Cottages Südengland