Hütten und Chalets in Kroatien

276 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in Kroatien

Cottage für 5 Personen, mit Balkon/Terrasse und Pool
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m², 3,8km zum Strand
4,6
20 Bewertungen
Vinisce, Dalmatien
ab
132 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Pool, mit Haustier
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 35m², 1,8km zum Strand
Omisalj, Kvarner Bucht
ab
58 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Grožnjan, Istrien
ab
164 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Terrasse und Pool
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 150m², 6,4km zum Strand
4,6
3 Bewertungen
Kvarner Festland, Kvarner Bucht
ab
139 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Garten und Pool
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m², 4km zum Strand
4,8
19 Bewertungen
Vinisce, Dalmatien
ab
144 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Pool und Terrasse sowie Ausblick, mit Haustier
5,0
1 Bewertung
Senj, Kvarner Bucht
ab
77 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m², 2,7km zum Strand
4,7
4 Bewertungen
Cervar, Istrien
ab
69 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m², 4,6km zum Strand
4,7
20 Bewertungen
Musalez, Istrien
ab
97 €pro Nacht
Cottage für 8 Personen, mit Balkon/Terrasse
4,8
8 Bewertungen
Cesarica, Kvarner Bucht
ab
118 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 55m², 850m zum Strand
5,0
1 Bewertung
Umag, Istrien
ab
104 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Split-Dalmatien, Dalmatien
ab
159 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Pool
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 74m², 200m zum Strand
5,0
14 Bewertungen
Novigrad, Istrien
ab
86 €pro Nacht
Cottage für 6 Personen, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m², 4km zum Strand
5,0
10 Bewertungen
Primorje-Gorski Kotar, Kvarner Bucht
ab
78 €pro Nacht
Chalet für 5 Personen, mit Haustier
Pula, Istrien
ab
50 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 100m²
3,8
5 Bewertungen
Lika-Senj, Mittelkroatien
ab
76 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Pool
Novigrad, Istrien
ab
73 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Terrasse, mit Haustier
4,6
3 Bewertungen
Biograd na Moru, Dalmatien
ab
64 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Ausblick und Garten sowie Sauna
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 32m²
Medimurje, Mittelkroatien
ab
59 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Kroatien

  • Weltnaturerbe Plitvicer Seen
  • Herrliche Naturlandschaften und Nationalparks
  • Romantische Altstadt von Dubrovnik
  • Mittelalter im historischen Zentrum von Rovinj

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in Kroatien

Pool 25.301
Internet 87.599
Haustier erlaubt 27.996
Balkon/Terrasse 75.506
TV 90.464
Klimaanlage 80.228
Garten 36.781
Parken möglich 73.501
Waschmaschine 53.502

Hütten und Chalets in Kroatien

Urlaub am Mittelmeer

Holidu bietet Ihnen eine Vielzahl an Hütten und Chalets in Kroatien. Diese befinden sich eigentlich über das gesamte Land verteilt mit einem Schwerpunkt auf der langen Küste am Mittelmeer, die sich zwischen Rovinj und Dubrovnik erstreckt und viele herrliche Strände bereithält. Sie haben eine große Auswahl an mehreren hundert Hütten und Chalets in ganz Kroatien, wobei diese in der Umgebung der Hauptstadt Zagreb und rund um die Plitvicer Seen gelegen sind oder eben an der Küste. Zu den beliebtesten Küstenorten gehören Dubrovnik, Split, Pula, Opatija und Zadar. Zudem werden Chalets und Hütten auf den kroatischen Inseln angeboten, die ebenfalls als herrliche Ferienorte bekannt sind. Dazu zählen die Insel Krk, Hvar, Pag, Rab und Cres.

Kroatische Berge und Strände erleben

Die Hütten und Chalets in Kroatien sind weitgehend im mediterranen Baustil gehalten. Ein Einfluss des Balkans ist ebenfalls erkennbar. Die Mehrzahl der Hütten und Chalets verfügt über einen Swimmingpool, außer diejenigen, die sich direkt am Strand und am Meer befinden. Manche von ihnen haben einen kleinen Steg, der hinaus aufs Wasser führt. Die Chalets im Hinterland liegen oft an Berghängen oder an Ortsrändern mit schönem Ausblick von der Terrasse. Üblich sind Chalets für zwei bis sechs Personen. Vereinzelt werden auch deutlich größere angeboten. Die Lage im Grünen verschafft Ihnen Idylle und einen Blick auf die Natur. Vorherrschend sind Pinien und Kakteen, die an das mediterrane Klima angepasst sind. Von 25 bis zu 150 Quadratmetern Wohnraum ist eigentlich für jeden Geschmack etwas dabei.

Reisende und Aktivitäten

Kroatien für Naturliebhaber

Das schönste Fleckchen Natur in Kroatien sind wahrscheinlich die Plitvicer Seen. Sie liegen in einem großen Nationalpark, der auch seit 40 Jahren bereits unter dem Schutz der UNESCO steht. Wenn Sie sich in dieser malerischen Gegend bewegen und Steinformationen, Wälder, Seen und Wasserfälle bewundern, fühlen sich einige von Ihnen sicherlich an die alten Winnetou-Filme erinnert. Diese wurden nämlich hier im Nationalpark Plitvicer Seen gedreht. Zwischen den insgesamt 16 Seen befinden sich gut ausgebaute Wanderwege. Ein weiterer wunderschöner Nationalpark ist Krka. Er ist nach dem Fluss Krka benannt und beheimatet ebenfalls mehrere Seen. Wunderschöne Wasserfälle und smaragdgrünes Wasser bieten Ihnen vor allem an sonnigen Tagen ein herrliches Panorama und Top-Fotomotive.

Kroatien für Stadtentdecker

In Kroatien liegen einige Städte, die schon im Mittelalter eine wichtige Rolle im internationalen Handel auf dem Mittelmeer gespielt haben. Zu den schönsten und am besten erhaltenen Altstädten in Kroatien zählen Dubrovnik und Rovinj, wobei Dubrovnik weltweit noch zu größerer Bekanntheit gelangt ist. Dobrovnik wir auch als die Perle an der Adria bezeichnet und ist ein absoluter Touristenmagnet. Mit seinen historischen Palästen, Plätzen und Kirchen sowie der UNESCO Klassifizierung als Weltkulturerbe ist die Altstadt einfach sehenswert. Zwar sind die Preise für Eis oder Pizza auf den Hauptplätzen maßlos überzogen, aber Sie finden in den engen Gassen etwas weiter im Gewirr der Stadt dennoch romantische Plätze zum Essen. Die Altstadt von Rovinj ist etwas kleiner, aber genauso interessant. Auch hier finden Sie enge Gassen, mittelalterliche Stadtmauern und Paläste sowie die direkte Nähe zum Meer wegen seiner Insellage.

Kroatien verfügt allein am Festland über 5.951 Küstenkilometer. Dabei sind die Inseln noch nicht mitgezählt.

Top 7 Reisetipps in Kroatien

1. Die Kornati Inseln

Bei den Kornati Inseln handelt es sich um eine Gruppe von 152 Inseln, die sich in der Nähe der Stadt Biograd na moru befinden. Malerische Buchten, Strände und steile Felsen wechseln sich an den Küsten der Inselchen ab. Die Region ist vor allem bekannt für ihre herrliche Unterwasserwelt und daher bei Tauchern beliebt.

2. Grotte Baredine

Die Tropfsteinhöhle Baredine ist 130 Meter tief und besteht aus einer Vielzahl an unterschiedlich großen Kammern und Höhlen. Bizarre und wunderschöne Stalagmiten und Stalaktiten sorgen für viel Abwechslung und fördern die Fantasie. Die Besichtigung ist zwischen April und Oktober möglich. Im Winter gehört die wunderschöne Höhlenwelt allein den Grottenolmen, die sich hier wohl fühlen.

3. Amphitheater in Pula

Das Amphitheater in Pula war einst eine Arena für Gladiatorenkämpfe. Noch heute finden hier Veranstaltungen statt, allerdings weniger blutige. Bei einem Konzert haben Sie die Möglichkeit, die akustische Perfektion der Arena zu erleben. Das Amphitheater aus römischer Zeit kann aber auch tagsüber einfach so besichtigt werden.

4. Diokletianpalast in Split

Der Diokletianpalast in Split ist eines der mächtigsten Bauwerke in Kroatien. Der römische Kaiser Diokletian ließ die majestätische Resident in nur zehn Jahren erbauen und sparte dabei an nichts: ein Glockenturm und ein Tempel sind vorhanden. Das monumentale Bauwerk steht bereits seit 40 Jahren auf der Liste des UNESCO Welterbes.

5. Trogir

Die Stadt Trogir hat eine der schönsten Altstädte in Kroatien. Diese ist auf einer Insel errichtet, also in strategisch guter Lage. Zu Unrecht steht sie im Schatten von Dubrovnik und Rovinj. Schöne Kirchen, spannende Museen und zahlreiche Stadtpaläste sind gut erhalten und machen Trogir zu einer wahren Museumsstadt.

6. Korčula

In Korčula soll angeblich Marco Polo, der berühmte Entdecker und Weltreisende geboren worden sein. Die Kreuzfahrtschiffe, die hier anlegen, wählen dieses Juwel an der Adria allerdings eher wegen der schönen Altstadt, die recht gut erhalten und liebevoll gepflegt ist. Korčula ist reich an Kultur und Kunst.

7. Hum

Hum gilt als die kleinste Stadt der Welt. Nicht weit von Rovinj entfernt leben in Hum gerade mal 30 Einwohner. Die malerische alten Häuschen aus Naturstein mit Blumenkübeln vor den Türen stehen in Gassen, die so eng sind, dass kein Auto hindurchfahren kann.

  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Kroatien
  3. Hütten & Chalets Kroatien