Hütten und Chalets in St. Moritz

5 Unterkünfte für Hütten & Chalets. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Ihr perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in St. Moritz

Hütte für 6 Personen
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 300m zum Skilift
4,0
1 Bewertung
St. Moritz, Engadin
ab
262 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 60m², 450m zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Corvatsch, Silvaplana
ab
268 €pro Nacht
Hütte für 8 Personen, mit Balkon und Sauna
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 140m², 1,4km zum Skilift
4,3
7 Bewertungen
Silvaplana, Engadin
ab
349 €pro Nacht
Hütte für 6 Personen, mit Terrasse und Balkon/Terrasse
4,6
21 Bewertungen
St. Moritz, Engadin
ab
340 €pro Nacht
Chalet für 7 Personen, mit Garten
7 Pers., 5 Schlafzimmer, 200m², 150m zum Skilift
5,0
2 Bewertungen
St. Moritz, Engadin
ab
710 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in St. Moritz

  • Herrliche Wanderwege im Engadin
  • Kunstmuseen berühmter Maler in St. Moritz
  • Traumhafte Wildblumenwiesen mit 200 Arten
  • Panoramen im Bernina Express und im Glacier Express

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in St. Moritz

Pool 13
Internet 163
Haustier erlaubt 35
Balkon/Terrasse 153
TV 172
Parken möglich 161
Waschmaschine 158
Heizung 141
Fahrstuhl 141

Andere Unterkunftsarten in St. Moritz

Hütten und Chalets in St. Moritz

Wunderbare Bergwelt und High Society

St. Moritz ist einer der berühmtesten und elegantesten Ferien und Wintersportorte der Schweiz und vielleicht ganz Europas. Die Reichen und Schönen machen in St. Moritz seit vielen Jahrzehnten Urlaub, aber das bedeutet nicht, dass es hier nicht auch erschwingliche Hütten und Chalets gibt. Sie müssen kein Millionär sein, um St. Moritz zu lieben. Hier zwischen dem Silvaplanersee, dem Piz Surlej und der Corviglia ist die Landschaft einfach zum verlieben schön. Finden Sie auf Holidu Ihr Ferienchalet oder Ihre Berghütte, von der aus Sie St. Moritz erkunden können. Die Unterkünfte liegen nicht nur direkt in St. Moritz, sondern auch in Celerina, Schlarigna, Pontresina und Silvaplana. Der Blick auf die Berge ist überall einfach atemberaubend.

Alpenpanoramen in der Schweiz

Suchen Sie sich eine der hübschen Hütten am St. Moritzsee aus und verleben Sie herrliche Tage in einer reizvollen Berglandschaft. Wählen Sie zwischen kleinen Hütten für einen gemütlichen Urlaub zu zweit oder einem geräumigen Chalet mit mehreren Schlafzimmern, einem schönen Balkon mit Seeblick oder einer Ferienwohnung in einem hübschen Bergchalet, wo auf 150 Quadratmetern mindestens sechs Gäste unterkommen können. Die Inneneinrichtung der Chalets und Hütten ist sehr modern und Sie können immer mit WLAN und neuen Küchengeräten sowie einem attraktiven Badezimmer rechnen.

Reisende und Aktivitäten

St. Moritz für Familien

Familien mit Kindern finden rund um St. Moritz viele Attraktionen, die für junge Menschen interessant sind. Beliebt ist zum Beispiel Heidis Blumenweg, der vor allem im Frühling seinem Namen alle Ehre macht. Von Chantarella aus schlängelt sich der Weg durch Arvenwälder, die von herrlichen Blumeninseln unterbrochen werden. Ganze 200 verschiedenen Bergblumenarten können Sie hier entdecken und die Kinder können sich voll austoben. Wie wäre eine Fahrt mit dem Postauto? Dabei handelt es sich um ein Erlebnis für die ganze Familie. Das Postauto fährt über zwei Pässe und durch einige traditionelle Dörfer. Herrlich sind auch die Landschaften des Schweizer Nationalparks.

St. Moritz für Wanderer

Von Frühling bis Herbst verwandelt sich das Wintersportparadies, das St. Moritz umgibt, in ein herrliches Wandergebiet mit tausenden von Möglichkeiten. Entdecken Sie zum Beispiel das Hochtal des Oberengadin auf etwa 1800 Metern, in das St. Moritz malerisch eingebettet ist. Ganze 500 Kilometer an Wanderrouten durchziehen das Gebiet. Besonders attraktiv sind Corviglia und Muottas Muragl, von wo aus zahlreiche gut ausgeschilderte Panoramawege starten. Der Schellenursli Weg ist für Familien mit Kindern perfekt und kann in weniger als einer Stunde bewältigt werden. Eine umfangreichere Wanderung von etwa sechs Stunden führt von St. Moritz aus am Hahnensee vorbei bis nach Fuorcla Surlej. Am Piz Nair finden Sie anspruchsvolle Routen, die sich um den Berg herum schlängeln und teilweise heftige Steigungen beinhalten.

St. Moritz heißt auf italienisch San Maurizio und auf rätoromanisch San Murezzan.

Top 7 Reisetipps für St. Moritz

1. Druidenstein

Vor etwa 3000 Jahren haben in der Nähe von St. Moritz Kelten gelebt. Aus ihrer Zeit stammt der Druidenstein, der oberhalb des Startpunktes der Bobbahn steht. Der eindrucksvolle und mächtige Steinblock besteht aus Granit und steht auf drei kleineren Steinen. Er ist eine Art Wahrzeichen der Stadt geworden.

2. Bernina Express

Der Bernina Express verbindet Tirano und Chur und durchquert dabei eine reizvolle Landschaft. Die Strecke wird sogar als eine der schönsten Bahnstrecken der Welt gehandelt. Auf der Fahrt sehen Sie die hohe Bernina und den Morteratsch Gletscher.

3. Sennerei Pontresina

Die Morteratsch Alp liegt besonders idyllisch in den Schweizer Alpen. Hier wird das traditionelle Handwerk der Käseherstellung noch wie vor vielen Jahren ausgeübt. In der Alpschaukäserei Morteratsch können Sie die Prozesse beobachten und natürlich auch die Produkte kosten.

4. Muottas Muragl

Muottas Muragl ist ein Aussichtsberg mit einer Aussichtsplattform. Von hier aus haben Sie einen weiten Blick über die Oberengadiner Seenregion. Um den Ausblick zu genießen, müssen Sie durch einen dichten Wald auf eine Höhe von 2453 Metern hinauf fahren. Schon der Weg nach oben ist schön.

5. Glacier Express

Der Glacier Express ist wahrscheinlich der bekannteste Zug der Schweiz und vielleicht ganz Europas. InSt. Moritz können Sie in den Glacier Express mit seinen riesigen Panoramafenstern einsteigen und quer durch die schöne Alpenlandschaft fahren und sogar bis zum Matterhorn gelangen. Die Fahrt dauert insgesamt über sieben Stunden, kann aber auch in Etappen unternommen werden.

6. Segantini Museum

Im Segantini Museum, das nur wenige Minuten zu Fuß vom Ortskern entfernt liegt, sind Malereien des Malers Segantini zu sehen. Hier hängt auch das bekannteste Werk des Künstlers, das den Namen „Werden – Sein – Vergehen“ heißt.

7. Berry Museum

Das Berry Museum ist in einer Villa mitten inSt. Moritz untergebracht, die bereits 100 Jahre alt ist. Das Museum thematisiert das Leben und Schaffen des Künstlers Peter Robert Berry, der in der ersten Hälfte des 20. Jahrhunderts ein kreativer Maler war. Seine Werke wurden jedoch erst nach seinem Tod berühmt.

Urlaubsziele für Hütten & Chalets in der Nähe
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Schweiz
  3. Schweizer Alpen
  4. Graubünden
  5. Engadin
  6. St. Moritz
  7. Hütten & Chalets St. Moritz