BnB und Pensionen in Erlangen

BnB und Pensionen in Erlangen

Andere Urlaubsideen und Unterkunftsarten in Erlangen, die interessant sein könnten

BnB und Pensionen in Erlangen

Urlaub in der kulturträchtigen Barockstadt

Erlangen liegt in Mittelfranken, genauer am Rande des mittelfränkischen Beckens. Die 112.000 Einwohner zählende Stadt wird durch die Flussaue der Regnitz in zwei Hälften geteilt und ist sowohl als europäische Plan- und Idealstadt mit einer spannenden und wechselvollen Geschichte wie auch als Siemensstadt sehr bekannt. Die B&Bs und Pensionen, die Sie auf Holidu finden, befinden sich in der Nähe zum Stadtzentrum, das durch seine barocke und einheitliche Architektur geprägt ist. Sie wurde vom markgräflichen Oberbaumeister Johann Moritz Richter nach anspruchsvollen architektonischen Prinzipien entworfen. Übernachten Sie in 300 Jahre alten Gebäuden, die sich in direkter Nähe zur historischen Universität befinden.

B&Bs und Pensionen zwischen Barock und Moderne

Die Pensionen und B&Bs in Erlangen haben alle ihren ganz eigenen Charakter. Direkt im altehrwürdigen Erlangen gelegen mit Blick auf barocke Fassaden, finden Sie Zimmer mit entsprechendem Dekor. Auch außerhalb können Sie in den ländlicher gelegenen Nachbargemeinden wie etwa in Bubenreuth übernachten. Jede Unterkunft hat ihren Reiz, ob es die Nähe zu bestimmten Sehenswürdigkeiten ist, an der Regnitz oder einem Badesee. Lassen Sie sich inspirieren! Die Unterkünfte verfügen über TV und WLAN sowie einem Badezimmer.

Reisende und Aktivitäten

Erlangen für Geschichtsinteressierte und Kulturbegeisterte

Der Erlanger Raum mit dem Regnitztal spielte schon in der Urgeschichte aufgrund von Wanderungsbewegungen eine Rolle. Allerdings entwickelte sich die Besiedlung der Region erst relativ spät. Bekannt sind die “ Erlanger Zeichensteine” und vor allem der “Kosbacher Altar”, der vermutlich für Bestattungsrituale ca. 500 Jahre vor unserer Zeitrechnung erbaut wurde. Die Stadt Erlangen hingegen wurde erst im Jahre 1002 urkundlich erwähnt und war bis zum Ende des dreißigjährigen Krieges eher unbedeutend. Mit der Aufnahme geflüchteter Hugenotten durch den Markgrafen Christian Ernst gewann die Stadt an Bedeutung. 1688 gründete er die Neustadt, die durch ihre geraden Linien und besondere Geometrie überzeugt. Im Stadtmuseum verschaffen Sie sich einen Eindruck vom Aufstieg der Stadt. Ebenso interessant sind auch die antiken Sammlungen der Friedrich-Alexander-Universität, der drittgrößten Universität Bayerns. Das Kunstmuseum Erlangen zeigt regionale moderne Kunst und die Erlanger Sommerkonzerte bezaubern Musikliebhaber im Freien bei einem Gläschen Wein in historischer Kulisse.

Erlangen für Technikinteressierte

Für Technikinteressierte bietet sich ein Besuch des Siemens Healthineers medMuseums an. Die Firma Siemens prägte die wirtschaftliche Entwicklung der Stadt sowie der Universität durch zahlreiche Kooperationen über Jahrzehnte hinweg bis heute. Im Museum für die Geschichte der Medizintechnik kommen sowohl technisch Versierte Menschen als auch interessierte Laien voll auf ihre Kosten. Hier wird die Entwicklung der Medizintechnik vom 19. Jahrhundert bis heute anschaulich dargestellt. Von den ersten Röntgengeräten, über Herzschrittmacher, bis zur digitalen Medizin: kommen Sie ins Staunen und befriedigen Sie Ihre Neugier! Wenn Ihnen am nächsten Tag von so viel hochkomplexer Technik der Kopf schwirrt, ist ein Besuch im Biermuseum Steinbach Bräu ein guter Tipp. Einfacher zu verstehen, aber durchaus interessant, wird hier die Herstellung des Bieres erklärt. Lassen sie sich danach unbedingt ein typisch regionales “kühles Blondes” schmecken.

2009 wurde Erlangen von der Bundesregierung aufgrund bürgerlichen Engagements der Titel “Stadt der Vielfalt” verliehen.

Top 7 Reisetipps für Erlangen

1. Der Erlanger Stadtspaziergang

Folgen Sie diesem Weg, sehen Sie in nur einer Stunde viele der Sehenswürdigkeiten. Ein perfekter Einstieg, um sich einen ersten Überblick zu verschaffen, oder wenn Sie nur kurz zu Besuch sind.

2. Der Schlossgarten

Der Erlanger Schlossgarten ist mit seinem bekannten Hugenottenbrunnen ein Muss für jeden Besucher. Über einem Ensemble antiker Gottheiten und bekannter Hugenottenfamilien thront die Statue des Markgrafen Christian Ernst.

3. Die Hugenottenkirche

Auch genannt “Le Temple”, war diese Kirche ein Geschenk des Markgrafen und das erste Gotteshaus der Hugenotten außerhalb Frankreichs. Sie begeistert durch ihre beeindruckende Architektur.

4. Das Markgrafentheater

Das bekannte Theater der Stadt ist gut 300 Jahre alt und hat ein eigenes Ensemble. Gespielt werden unterschiedliche Produktionen aus allen Epochen. Es ist das älteste bespielte Barocktheater Süddeutschlands und bietet dem Besucher einen imposanten Innenraum mit 480 Plätzen.

5. Botanischer Garten:

Der botanische Garten wurde schon 1747 für die Universität gegründet und beheimatet 4000 Pflanzen auf 2 Hektar Fläche. Auch tropische Pflanzen kann man in den Gewächshäusern bewundern.

6. Die Erlanger BierKul-Tour

Diese besondere Stadtführung steht ganz im Zeichen des Bieres. Sie führt den Besucher zu verschiedenen Stätten des Bieres inklusive Verköstigungen und einem lustigen Braumeister als Führer. Am Ende der rund 3-stündigen Tour erwartet Sie ein Abendessen.

7. Erlanger Themenführungen

AErlangen rühmt sich einer Vielzahl unterschiedlicher Themenführungen. Wählen Sie aus zwölf verschieden Führungen. Vom Klassiker mit bekannten Sehenswürdigkeiten bis hin zu unterschiedlichen Schwerpunkten wie etwa der Entwicklung der Infrastruktur und Technik, der Kirchengeschichte oder auch der Geschichte jüdischen Lebens in Erlangen.

Informationen über Pensionen und B&Bs in Erlangen

🏡 Pensionen und B&Bs verfügbar: 10 Unterkünfte.
💳 Rabatt verfügbar: bis zu -47%.
🌙 Mindestpreis pro Nacht: ab 24€.
⭐ Die beliebtesten Annehmlichkeiten: WLAN, Balkon und Aussicht.
🐾 Mit Haustieren: 5 Unterkünfte.
📶 Für eine Workation: 100% der Unterkünfte.
👩‍👩‍👧‍👦 Für Familien: 20% der Unterkünfte.

FAQs: Pensionen und B&Bs in Erlangen

Welche Arten von Ausstattung stehen in Pensionen und B&Bs in Erlangen zur Verfügung?

In Bezug auf die Annehmlichkeiten, die von Holidu angeboten werden, scheint es, dass die Pensionen und B&Bs mit allem ausgestattet sind, was Besucher sich vorstellen. Sie haben unterschiedliche Ausstattungen, wovon die herkömmlichsten WLAN (97 %), Balkon (74 %) und Garten (45 %) sind. Nicht schlecht, oder?

Wie sind die die Pensionen und B&Bs in Erlangen für gewöhnlich bewertet?

Gemäß Holidus Daten haben nur 8% der Pensionen und B&Bs eine Bewertung von 4.5 Sternen. Wenn dieses Kriterium für Sie entscheidend ist, wird es notwendig sein, bei den Bewertungen etwas aufmerksamer zu sein.

Sind die Pensionen und B&Bs in Erlangen passend für Reisende und ihre Haustiere?

Auf jeden Fall! In Erlangen werden in 61% der Pensionen und B&Bs Vierbeiner akzeptiert, 45% haben auch einen Garten!

Gibt es in den Unterkünften in Erlangen häufig WLAN?

Ja! Entsprechend der gesammelten Daten des letzten Jahres haben 97% der Unterkünfte eine Internetverbindung. Also keine Sorge, Sie können dauerhaft online bleiben!

Mit welchen Ausgaben für Pensionen und B&Bs in Erlangen können Sie im Schnitt rechnen?

Der Großteil der Unterkünfte (95%) kosten normalerweise weniger als 100 €/Nacht. Deshalb ist dieses Reiseziel perfekt, um günstige Objekte zu buchen!

Haben die Pensionen und B&Bs in Erlangen häufig einen Kamin oder einen Pool?

Selten. Gemäß Holidus Daten ist eine Minderheit der Objekte an diesem Reiseziel mit einem Pool ausgestattet.

Sind die Pensionen und B&Bs in Erlangen passend für Aufenthalte mit einer Großfamilie oder eher für einen Urlaub als Paar?

Auf Basis der Daten des letzten Jahres erlauben 42% der Pensionen und B&Bs Gruppen mit bis zu vier Personen. Etwa 11% der Pensionen und B&Bs hier haben mindestens zwei getrennte Schlafzimmer. Diese Destination ist deshalb perfekt, um als kleine Familie in den Urlaub zu verreisen!

Sind die Objekte in Erlangen die beste Wahl für einen luxuriösen Aufenthalt?

Urlauber, die auf der Suche nach einer Unterkunft mit Pool und Sauna sind, sollten sich weiter umsehen. In Erlangen gibt es in der Tat ziemlich wenige Unterkünfte mit dieser Ausstattung.

Bieten die Objekte in Erlangen die Möglichkeit, sich auch draußen aufzuhalten?

74% der Pensionen und B&Bs haben einen Balkon oder eine Terrasse und 34% überzeugen mit einer tollen Aussicht, was jedoch nicht die Mehrheit repräsentiert. Die Verfügbarkeit kann also limitiert sein. Falls das für Sie wichtig ist, sollten Sie am besten mit Ihrer Suche anfangen und für Sie passende Filter nutzen, um das perfekte Angebot zu finden. Dennoch haben 45% der Objekte in Erlangen Gärten, in denen Sie die Natur genießen können. Ideal für alle, die gerne draußen essen, denn 13% der Pensionen und B&Bs sind mit einem Grill ausgestattet,

Zu welchem Zeitpunkt ist es ratsam, Urlaub in Erlangen zu machen?

Betrachtet man die Annehmlichkeiten der Objekte in Erlangen, ist dieses Reiseziel zu jeder Jahreszeit geeignet. Das liegt daran, dass die Objekte mit einem Pool, einer Klimaanlage sowie einem Kamin ausgestattet sind. Deshalb können Sie in Erlangen das ganze Jahr über eine angenehme Zeit haben.

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

500+ mehr