Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Delitzsch

Vergleiche 34 Unterkünfte in Delitzsch und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Delitzsch

Bauernhaus für 3 Personen
3 Pers., 1 Schlafzimmer
Delitzsch, Nordsachsen
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 75m²
5,0
20 Bewertungen
Nordsachsen
ab
93 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Terrasse und Seeblick
5,0
4 Bewertungen
Bitterfeld, Bitterfeld-Wolfen
ab
126 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 140m²
4,8
20 Bewertungen
Löbnitz, Nordsachsen
ab
76 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 90m²
5,0
1 Bewertung
Löbnitz, Nordsachsen
ab
99 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen, mit Garten und Sauna
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 130m²
4,8
20 Bewertungen
Löbnitz, Nordsachsen
ab
152 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen, mit Garten und Sauna
3,7
16 Bewertungen
Löbnitz, Nordsachsen
ab
109 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen, mit Sauna
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 95m²
Großer Goitzschesee, Bitterfeld-Wolfen
ab
368 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,1
21 Bewertungen
Delitzsch, Nordsachsen
ab
30 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,7
16 Bewertungen
Delitzsch, Nordsachsen
ab
68 €pro Nacht
Ferienhaus für 8 Personen
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 100m²
4,9
20 Bewertungen
Löbnitz, Nordsachsen
ab
170 €pro Nacht
Boot für 4 Personen
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 44m²
Bitterfeld, Bitterfeld-Wolfen
ab
195 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Terrasse
6 Pers., 2 Schlafzimmer
Löbnitz, Nordsachsen
ab
45 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen
4,7
216 Bewertungen
Bitterfeld, Bitterfeld-Wolfen
ab
115 €pro Nacht
Hausboot für 5 Personen, mit Balkon
Bitterfeld, Bitterfeld-Wolfen
ab
164 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Garten
4,7
5 Bewertungen
Bitterfeld, Bitterfeld-Wolfen
ab
80 €pro Nacht
Ferienwohnung für 7 Personen, mit Terrasse und Balkon/Terrasse sowie Ausblick
4,8
20 Bewertungen
Bitterfeld, Bitterfeld-Wolfen
ab
111 €pro Nacht
Ferienhaus für 12 Personen, mit Sauna
12 Pers., 4 Schlafzimmer, 80m²
4,7
20 Bewertungen
Löbnitz, Nordsachsen
ab
173 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Delitzsch

  • Ausgedehnte Rad- und Wanderwege
  • Museum im Barockschloss Delitzsch
  • Historisches Peter & Paul Fest im Juni
  • Paupitzscher See für Naturfreunde

Meistgesuchte Ausstattung in Delitzsch

Internet 2
TV 2
Parken möglich 2

Ferienwohnungen in Delitzsch

Kulturelle Besonderheiten und die Naturschutzgebiete in Kürze erreichen

Die Stadt Delitzsch hat für Kulturinteressierte einige Ferienwohnungen im historischen Zentrum zu bieten, dessen Wohlstand seit dem Spätmittelalter noch heute an der Stadtbefestigung, dem Barockschloss, den Stadttürmen und den zahlreichen Bürger- und Patrizierhäuser erkennbar ist. Wer lieber in der Nähe vom Paupitzscher See und dem dazugehörigen Naturschutzgebiet seine Ferien verbringen möchte, ist mit einem Ferienhaus im Norden der Stadt bestens beraten. Dort können Sie im Garten den Blick auf viel Grün genießen und ab der Haustüre sofort eine Wanderung oder einen Radausflug unternehmen.

Urlaub in Delitzsch

Lage und Orientierung

Urlaub in der Großstadt mit angrenzendem Naturschutzgebiet

Bei Delitzsch handelt es sich um die größte Stadt im Landkreis Nordsachen. Delitzsch ist besonders für ihre Altstadt bekannt sowie für die ausgedehnten Wander-, Rad- und Gewässerwegnetze durch die Naturschutzgebiete. Eine öffentliche Anreise ist mit der Bahn über die Strecken Leipzig-Bitterfeld und Halle-Eilenburg möglich.

Das Gebiet von Delitzsch wurde bereits zur Jungsteinzeit besiedelt, was archäologische Funde einer bäuerlichen Besiedlung belegen.

Top 3 Reisetipps

1. Eines der ältesten Schlösser Sachsens besichtigen

Im Nordwesten der Altstadt ist das Barockschloss Delitzsch gelegen. Das Bauensemble besteht aus einem Herrenhaus und einem Schlossturm. Teile des Bauwerks stammen noch aus dem 14. Jahrhundert, als das Schloss noch eine mittelalterliche Wasserburg war. Das heutige Aussehen ist jedoch vom Baustil des 17. Jahrhunderts geprägt. Im Schloss befindet sich ein Museum, in dem Sie Interessantes zur Stadt- und Schlossgeschichte erfahren.

2. Historisches Schauspiel beim großen Fest erleben

In Delitzsch findet jedes Jahr am 29. Juni und den zwei darauf folgenden Tagen das große Peter & Paul Fest statt. Austragungsort des historischen Events ist die Altstadt, insbesondere bei der Stadtkirche, bei der die Festivität mit dem berühmten "Biss des Adams in den Apfel" eröffnet wird. Nach diesem Schauspiel können Sie an vielen Ständen und Bühnen mit historischen Darstellern viel Unterhaltsames erleben. Krönender Abschluss ist der historische Festumzug durch die Altstadt mit rund 1.300 Akteuren.

3. Einzigartige Naturlandschaften entdecken

Im Norden der Stadt finden Sie den Paupitzscher See, der entlang des Ufers als Naturschutzgebiet ausgewiesen ist. In diesem Gebiet finden Sie eine vielfältige Flora und Fauna vor, insbesondere zahlreiche Brutvögel, Insekten- und Reptilienarten.