Ferienwohnung und Ferienhaus in Marsberg

Vergleiche 17 Unterkünfte in Marsberg und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Marsberg

Apartment für 5 Personen in Marsberg, mit Haustier
3,9
30 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
48 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Marsberg, mit Garten
4,6
2 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
42 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Marsberg, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,3km zum Strand
3,5
2 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
54 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Marsberg, mit Garten
4,9
7 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
66 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Marsberg
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Marsberg, Sauerland
ab
101 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Marsberg
Marsberg, Sauerland
ab
71 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Marsberg
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Marsberg, Sauerland
ab
64 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 9 Personen in Marsberg, mit Garten, mit Haustier
2,5
1 Bewertung
Marsberg, Sauerland
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen in Marsberg, mit Balkon
7 Pers., 3 Schlafzimmer, 2,2km zum Strand
Marsberg, Sauerland
ab
78 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Marsberg, mit Terrasse
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 2,2km zum Strand
4,1
8 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
57 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Marsberg, mit Sauna und Garten
10 Pers., 3 Schlafzimmer
4,7
12 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
48 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Marsberg, mit Terrasse
4,5
15 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
50 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Marsberg
4 Pers., 2,2km zum Strand
Marsberg, Sauerland
ab
40 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 3 Personen in Marsberg, mit Garten
5,0
8 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
45 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Marsberg, mit Garten, mit Haustier
4,2
74 Bewertungen
Marsberg, Sauerland
ab
80 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 30 Personen in Marsberg, mit Sauna und Garten sowie Pool
Marsberg, Sauerland
ab
1.100 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Marsberg, mit Whirlpool und Balkon/Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Marsberg, Sauerland
ab
42 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Marsberg

  • Naherholungsgebiet Naturpark Diemelsee
  • Stiftskirche St. Peter und Paul mit Statue von Karl dem Großen
  • Exponate zur Stadtgeschichte im Heimatmuseum
  • Schafe und eine vielfältige Flora im Naturschutzgebiet Glockengrund

Meistgesuchte Ausstattung in Marsberg

Internet 11
Haustier erlaubt 9
Balkon/Terrasse 7
TV 13
Garten 9
Parken möglich 12
Heizung 12

Ferienwohnungen in Marsberg

Ferien im wunderschönen Sauerland

In Marsberg können Sie sich direkt im historischen Ortskern eine Ferienwohnung mieten, um für den Stadtbummel und zu den Geschäften nur wenige Schritte zu benötigen. Außerdem besteht die Möglichkeit, ein Ferienhaus in Stadtrand- und Naturruhelage zu buchen, wo Sie im eigenen Garten mit Terrasse und Grill die Seele baumeln lassen können. Von hier aus haben Sie es zu den herrlichen Naturschutzgebieten nicht weit, um ausgedehnte Wanderungen oder Fahrradtouren zu unternehmen.

Urlaub in Marsberg

Lage und Orientierung

Die Stadt im Tal der Diemel

Bei Marsberg handelt es sich um eine Kleinstadt im Hochsauerlandkreis von Nordrhein-Westfalen. Sie liegt drei Kilometer von der hessischen Grenze sowie 29 Kilometer von Paderborn entfernt. Landschaftlich prägend sind die Briloner Höhen im Westen, das Rote Land im Osten sowie der südwestlich gelegene Naturpark Diemelsee.

Das wichtigste Heiligtum der Sachsen stand angeblich an der Stelle, wo heute eines der ältesten Klöster von Westfalen steht, das Karl der Große errichten ließ.

Top 3 Reisetipps

1. Die Kirche von Karl des Großen

Absolut sehenswert ist die Stiftskirche St. Peter und Paul, die auf dem ehemaligen Klosterbereich gelegen ist. Sie ist mit einem markanten quadratischen Westturm ausgestattet und zeigt im Inneren eine barocke Ausstattung. Im Klosterbereich finden Sie mehrere Statuen, darunter eine von Karl dem Großen, der für die Errichtung des damaligen Klosters verantwortlich war.

2. Prähistorische Fakten im Museum erfahren

Das Heimatmuseum in Marsberg beherbergt zahlreiche Exponate, die aus der Vor- und Frühgeschichte von Ober- und Niedermarsberg stammen. Darunter sind Ausstellungsstücke der Geologie aber auch sakrale Gegenstände und Werke aus den Bildhauerwerkstätten Larenz und Papen zu sehen.

3. Die Natur beim Spaziergang entdecken

Statten Sie dem Naturschutzgebiet Glockengrund bei Udorf einen Besuch ab, wenn Sie sich zahlreiche Pflanzen- und Tierarten auf einem 80 Hektar großen Gebiet ansehen möchten. Dort grasen rund 800 Schafe, die für den Erhalt des Magerrasens verantwortlich sind. Bemerkenswerte Naturlandschaften in Marsberg sind überdies der Diemelsee, die Kalkhöhle Höling und Bleikuhlen zwischen Blankenrode und Meerhof.