Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Radolfzell

Vergleiche 253 Unterkünfte in Radolfzell und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Radolfzell

Apartment für 3 Personen in Radolfzell, mit Garten
3 Pers., 2 Schlafzimmer, 4,8km zum Strand
4,7
32 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
83 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Radolfzell, mit Terrasse
5,0
155 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
78 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell, mit Terrasse, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 150m zum Strand
4,8
18 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
109 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bodman-Ludwigshafen, mit Sauna und Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2km zum Strand
4,6
40 Bewertungen
Bodman-Ludwigshafen, Bodensee
ab
76 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell, mit Whirlpool und Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 950m zum Strand
4,6
9 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Radolfzell, mit Garten
4,8
39 Bewertungen
Markelfingen, Radolfzell
ab
97 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell
4,6
17 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Radolfzell
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 250m zum Strand
4,9
31 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
260 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 400m zum Strand
Radolfzell, Bodensee
ab
82 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Radolfzell, mit Garten
Radolfzell, Bodensee
ab
105 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 350m zum Strand
Radolfzell, Bodensee
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell, mit Garten
Radolfzell, Bodensee
ab
100 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Radolfzell
Radolfzell, Bodensee
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell, mit Whirlpool und Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 950m zum Strand
4,4
16 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
80 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,8km zum Strand
4,8
34 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
51 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Radolfzell, mit Garten
4,5
18 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
90 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Radolfzell, mit Sauna und Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 350m zum Strand
4,7
9 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
100 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radolfzell, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 950m zum Strand
4,2
25 Bewertungen
Radolfzell, Bodensee
ab
80 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Radolfzell

  • Ganzjährig angenehmes Klima
  • Paradies für Naturfreunde
  • Breites kulturelles Angebot
  • Familienfreundlicher Urlaubsort

Meistgesuchte Ausstattung in Radolfzell

Internet 62
Haustier erlaubt 9
Balkon/Terrasse 52
TV 61
Garten 22
Parken möglich 61
Waschmaschine 32
Heizung 38

Beliebteste Reiseziele in Radolfzell

Ferienwohnungen in Radolfzell

Eine Ferienwohnung im Ortskern

Radolfzell ist nach Singen und Konstanz die drittgrößte Stadt am Bodensee und bereits seit Langem als Kurort bekannt und geschätzt. Auf der Suche nach einer Ferienwohnung werden Sie vor allem im Zentrum und in der Nähe des Bodenseeufers fündig. Die modern eingerichteten Ferienwohnungen sind in der Regel in mehrstöckigen Gebäuden untergebracht und bestechen durch ihre zentrale Lage, dank derer Sie sowohl die Sehenswürdigkeiten des Ortes als auch die Restaurants, Geschäfte und das Seeufer in wenigen Minuten zu Fuß erreichen.

Ein Ferienhaus in Radolfzell

Besonders schön wohnen Sie in einem Ferienhaus auf der Halbinsel Mettnau, die weit in den Bodensee hineinragt. Unmittelbar am Mettnaupark gelegen genießen Sie nicht nur die Ruhe am Rande der Stadt, sondern auch den Blick auf den Park sowie das Schwäbische Meer. Weitere ruhig gelegene Ferienwohnungen und Ferienhäuser finden Sie rund um die Bucht Markelfinger Winkel, von wo aus Sie direkten Zugang zum Bodenseeufer haben. Wer es besonders ruhig mag, kann es sich darüber hinaus im Ortsteil Möggingen in der Nähe des Mindelsees gemütlich machen. Die dortigen Ferienhäuser, die meist über einen großzügigen Garten verfügen, bieten ebenfalls genügend Platz für die ganze Familie.

Urlaub in Radolfzell

Reisende und Aktivitäten

Radolfzell für Kulturfreunde

Die Stadt Radolfzell ist durch ihre zahlreichen historischen Gebäude geprägt, die sich vor allem in der Altstadt befinden. Entlang der schmalen Gässchen und weitläufigen Plätze laden unter anderem Bauten wie das Rathaus, das im Jahr 1609 erbaute Österreichische Schlösschen, der Pulverturm sowie die Villa Finckh, die dem gleichnamigen Heimatdichter gewidmet ist, zu ausgiebigen Erkundungstouren ein. Komplettiert wird das Angebot durch das Stadtmuseum in der Alten Apotheke, das sowohl eine Kunstsammlung enthält als auch die Geschichte der Stadt thematisiert. Sehenswert ist auch das spätgotische Münster »Unserer Lieben Frau«.

Radolfzell für Radfahrer

Kaum eine Region Deutschlands bietet für Radfahrer derart viele Möglichkeiten, sich mit dem Fahrrad auf abwechslungsreichem Terrain durch die Natur zu bewegen. Ganz gleich, ob Sie mit der Familie eine erholsame Tour am Ufer machen, sich mit dem Mountainbike oder Rennrad in die umgebenen Hügel stürzen oder mit dem Trekkingrad gar gleich den ganzen See umrunden wollen - es bleiben keine Wünsche offen. Radolfzell verfügt zudem über eine fahrradfreundliche Infrastruktur wie beispielsweise spezielle Fahrradboxen, in denen Sie Ihr Rad für nur 2 Euro pro Tag sicher unterbringen können. Auch für Leihräder und Material ist dank entsprechender Geschäfte in unmittelbarer Nähe zu Ihrer Ferienwohnung im Ort gesorgt.

Wissenswertes

Beste Reisezeit für Radolfzell

Das Klima in Radolfzell am Bodensee wird nicht zu unrecht als beinahe mediterran beschrieben, denn die ganzjährig gemäßigten Temperaturen mit warmen Sommern sowie einem milden Frühjahr und Herbst sorgen für einen breit angelegten optimalen Reisezeitraum. Während es Badetouristen vor allem von Juli bis August ans Schwäbische Meer zieht, empfiehlt sich für Aktivurlauber, die Radfahren, Wandern oder schlicht die kulturellen Schätze Radolfzells erkunden möchten, auch die Monate April, Mai und September.

Regelmäßige Veranstaltungen

Der Veranstaltungskalender von Radolfzell beginnt gleich im Februar mit der traditionellen Fastnacht, die Überlieferungen zur Folge bereits im 16. Jahrhundert gefeiert wurde. Bunte Umzüge mit Musik, Tanz und jeder Menge Schalk verwandeln die Stadt zu dieser Zeit in ein Tollhaus. Im Sommer und Herbst schließlich ist die Zeit der großen Freiluftfeste. Neben dem Hausherrenfest im Juli und dem Altstadtfest im September zieht vor allem die Kulturnacht im Oktober tausende Besucher in die Stadt. Den Schlusspunkt des Veranstaltungsjahres bildet der Christkindlmarkt im Dezember, auf dem es zwischen Lebkuchen, Musik und Holzspielzeug besonders weihnachtlich zugeht.

Radolfzell ist die einzige Stadt am Bodensee die den Namenszusatz »am Bodensee« führt.

Top 3 Reisetipps

Freie Sicht auf dem Mettnau-Turm

Der Mettnau-Turm befindet sich auf der Halbinsel Mettnau im Stadtgebiet von Radolfzell und ermöglicht Besuchern von seiner hölzernen Plattform aus, die in 18 Metern Höhe über den Baumwipfeln thront einen herrlichen Ausblick auf den Bodensee. An klaren Tagen erblicken Sie von der Plattform aus aber nicht nur die unmittelbar umgebenen Seen sowie den Bodensee selbst, sondern auch die Insel Reichenau und das Schweizer Ufer mit den Thurgauer Seebrücken vor dem Hintergrund des Alpenpanoramas.

Eine Schifffahrt auf dem Bodensee

Unweit von Ihrem Ferienhaus in Radolfzell starten die traditionellen Bodenseeschiffe, die regelmäßig zwischen den Uferstädten pendeln und Ihnen dabei ein einzigartiges Erlebnis verschaffen. Von Radolfzell aus haben Sie die Möglichkeit, die Insel Reichenau zu besuchen oder gleich weiter bis nach Konstanz oder zu den Schauffhausener Rheinfällen zu fahren und sich im Zuge dessen an Bord mit regionalen Speisen bewirten zu lassen.

Die Faszinierende Welt der Vögel entdecken

Naturfreunde kommen im Besucherzentrum des Max-Planck-Instituts für Ornithologie voll auf ihre Kosten. Das interaktive Museum gibt großen und kleinen Besuchern auf über 1.500 Quadratmetern Fläche einen interessanten Einblick in das Leben von Vögeln, Insekten und Kleintieren, die in der Region leben. Im Rahmen von Ferienworkshops erhalten Kinder und Jugendliche zudem die Möglichkeit, an spannenden Projekten mit Wissenschaftlern des Max-Planck-Instituts teilzunehmen.