Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Roussillon

Vergleiche 498 Unterkünfte in Roussillon und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Roussillon

Großes Ferienhaus für 5 Personen in Roussillon, mit Terrasse
5 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
4 Bewertungen
Roussillon, Provence
ab
46 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 14 Personen in Roussillon, mit Garten
14 Pers., 7 Schlafzimmer
Roussillon, Provence
ab
1.132 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen in Goult, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
7 Bewertungen
Goult, Provence
ab
64 €pro Nacht
Ferienanlage für 4 Personen in Gordes, mit Terrasse und Pool
4,5
77 Bewertungen
Gordes, Provence
ab
55 €pro Nacht
Gîte für 4 Personen in Roussillon
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,1
5 Bewertungen
Roussillon, Provence
ab
69 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Roussillon, mit Terrasse und Balkon
Roussillon, Provence
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Goult, mit Garten und Pool, mit Haustier
Goult, Provence
ab
198 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Roussillon, mit Terrasse
Roussillon, Provence
ab
117 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Roussillon, mit Garten und Pool
8 Pers., 3 Schlafzimmer
5,0
13 Bewertungen
Roussillon, Provence
ab
199 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Gordes, mit Garten und Pool
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Gordes, Provence
ab
90 €pro Nacht
Villa für 9 Personen in Roussillon, mit Garten und Pool
9 Pers., 4 Schlafzimmer
4,5
2 Bewertungen
Roussillon, Provence
ab
242 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Gargas, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer
3,8
4 Bewertungen
Gargas, Provence
ab
60 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Roussillon, mit Garten und Pool
6 Pers., 3 Schlafzimmer
4,0
1 Bewertung
Roussillon, Provence
ab
148 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 5 Personen in Roussillon, mit Terrasse
4,0
2 Bewertungen
Roussillon, Provence
ab
104 €pro Nacht
Cottage für 4 Personen in Roussillon, mit Balkon/Terrasse und Pool
4 Pers., 1 Schlafzimmer
Roussillon, Provence
ab
151 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Bonnieux, mit Terrasse
Bonnieux, Provence
ab
61 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Joucas, kinderfreundlich
4 Pers., 2 Schlafzimmer
3,8
1 Bewertung
Joucas, Provence
ab
83 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Gordes, mit Garten
6 Pers., 3 Schlafzimmer
Gordes, Provence
ab
533 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Roussillon

  • Besichtigung der Ockerfabrik mit Museum
  • Naturschauspiel auf dem Ockerlehrpfad
  • Urige Bistros mit lokalen Weinen
  • Provenzalische Architektur des Dorfes

Meistgesuchte Ausstattung in Roussillon

Pool 90
Internet 106
Haustier erlaubt 42
Balkon/Terrasse 107
TV 99
Garten 80
Parken möglich 113
Waschmaschine 100
Heizung 82

Ferienwohnungen in Roussillon

Ferien in einem der schönsten Dörfer Frankreichs

Wer nach einem Ferienhaus in Roussillon sucht, kann sich zwischen verschiedenen Arten von Häusern entscheiden: Das Angebot reicht von historischen Bauernhäusern über klassische Wohnhäuser bis hin zu komfortablen Villen. Teilweise bekommt man einen Panoramablick und einen eigenen Pool geboten. Die Ferienhäuser sind oftmals in den typischen Farben der Region - Ocker bis Orange - gehalten.

Urlaub in Roussillon

Lage und Orientierung

Typisch provenzalisches Dorf

Roussillon liegt auf einem Bergrücken des Luberon, einer Gebirgskette von Kalksteinfelsen. Es ist umgeben von Weinfeldern und den Ockerfelsen, die einst den wirtschaftlichen Aufschwung der Region begründeten. Die südfranzösische Gemeinde gehört zum Département Vaucluse und der Region Provence-Alpes-Côte d'Azur.

1950 lebte der amerikanische Soziologe Laurence Wylie ein Jahr in Roussillon und studierte die Dorfgemeinschaft, woraufhin er 1957 das Buch "Dorf in der Vaucluse" veröffentlichte.

Top 3 Reisetipps

1. Erfahren, wie Farbe hergestellt wurde

Im Conservatoire des Ocres et de la Couleur können Sie an einer Führung durch die ehemalige Farbenfabrik teilnehmen. In dem heutigen Museum wird erläutert, wie früher Ockerfarbe gewonnen und weiterverarbeitet wurde. Die gut aufbereiteten Exponate sind in ihrer authentischen Umgebung zu sehen: In der damaligen Fabrik Mathieu wurden zwischen 1921 und 1936 jährlich rund tausend Tonnen Ocker der Region verarbeitet.

2. Farbwunder der Natur

Der Le Sentier des Ocres ist ein Wanderweg, der entlang alter Steinbrüche führt. Er wird zu Recht als Ockerlehrpfad bezeichnet. Sie können einen kurzen Weg wählen oder den langen Weg durch Weinberge, die Schlucht und den Wald gehen. Hierbei sollte man auf helle Kleidung verzichten, da die Ockerfelsen färben.

3. Das spezielle Dorfflair kennenlernen

Wenn man durch die hübschen engen Gassen des mit Ockerfarben verputzten Dorfes Roussillon den Hügel hinauf geht, entdeckt man die kleine Kirche St. Michel. Sie stammt ursprünglich aus dem 11. Jahrhundert und besitzt unter anderem ein kunstvolles barockes Taufbecken an ihrem Eingang. Es lohnt sich auch, in den Bistros zu verweilen und einen Wein aus der Region zu probieren. Einen Besuch wert sind zudem der Place de l'Abbé-Avon und der Place de la Forge. Am Place de la Mairie finden Sie Häuser aus dem 18. Jahrhundert. Interessant sind auch der ortstypische Glockenturm sowie die netten kleinen Kunst- und Souvenirgeschäfte.