Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Vancouver

Vergleiche 2.206 Unterkünfte in Vancouver Island und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Vancouver Island

Blockhütte für 6 Personen in Nordamerika, mit Balkon/Terrasse
6 Pers., 1 Schlafzimmer, 10,9km zum Strand
4,6
14 Bewertungen
Vancouver Island
ab
139 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Nordamerika, mit Terrasse, mit Haustier
6 Pers., 4 Schlafzimmer
4,9
29 Bewertungen
Victoria - Vancouver Island
ab
262 €pro Nacht
Privatzimmer für 4 Personen in Nordamerika
4,6
542 Bewertungen
Vancouver Island
ab
136 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen in Nordamerika, mit Terrasse
4,5
146 Bewertungen
Victoria - Vancouver Island
ab
116 €pro Nacht
Villa für 4 Personen in Nordamerika
4,5
322 Bewertungen
Victoria - Vancouver Island
ab
159 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Nordamerika, mit Sauna und Garten sowie Whirlpool
4,5
216 Bewertungen
Vancouver Island
ab
126 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Nordamerika, mit Whirlpool und Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 11,4km zum Strand
4,4
97 Bewertungen
Vancouver Island
ab
155 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Tofino, mit Garten und Whirlpool, mit Haustier
4,3
141 Bewertungen
Tofino, Vancouver Island
ab
73 €pro Nacht
Resort für 3 Personen in Nordamerika, mit Whirlpool und Garten
4,0
293 Bewertungen
Victoria - Vancouver Island
ab
46 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Sooke
4,8
108 Bewertungen
Sooke, Victoria - Vancouver Island
ab
169 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Tofino, mit Garten, mit Haustier
4,7
448 Bewertungen
Tofino, Vancouver Island
ab
232 €pro Nacht
Resort für 2 Personen in Parksville, mit Pool und Whirlpool sowie Terrasse
4,2
142 Bewertungen
Parksville, Vancouver Island
ab
87 €pro Nacht
Blockhütte für 2 Personen in Nordamerika, mit Balkon/Terrasse und Whirlpool
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,8
20 Bewertungen
Vancouver Island
ab
120 €pro Nacht
Chalet für 2 Personen in Nordamerika, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
133 Bewertungen
Vancouver Island
ab
118 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen in Nordamerika, mit Whirlpool und Garten, mit Haustier
4,7
90 Bewertungen
Vancouver Island
ab
145 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Nordamerika, mit Whirlpool, mit Haustier
4,7
25 Bewertungen
Vancouver Island
ab
201 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Tofino, mit Terrasse
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,5km zum Strand
4,6
275 Bewertungen
Tofino, Vancouver Island
ab
223 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Victoria (BC), mit Terrasse
4,8
219 Bewertungen
Victoria (BC), Victoria - Vancouver Island
ab
143 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Vancouver Island

  • Wildwasser Rafting
  • Wandern auf dem West Coast Trail
  • Whale Watching
  • Royal British Columbia Museum

Meistgesuchte Ausstattung in Vancouver Island

Internet 1.593
Haustier erlaubt 482
Balkon/Terrasse 1.371
TV 1.522
Garten 783
Parken möglich 1.537
Waschmaschine 1.377
Whirlpool 404
Heizung 1.425

Andere Unterkunftsarten in Vancouver Island

Beliebteste Reiseziele in Vancouver Island

Ferienwohnungen in Vancouver

Ein Ferienhaus in der Wildnis Kanadas

Sie träumen von der unendlichen Wildnis Kanadas, von unberührten Wäldern und einsamen Buchten? Dann ist Vancouver Island ein ideales Reiseziel. Die größte Pazifikinsel Nordamerikas bietet ein breit gefächertes Angebot an Ferienunterkünften, das vom gemütlichen Apartment für zwei über die familienfreundliche Ferienwohnung am Fährhafen von Port Harty bis hin zum rustikalen Blockhaus mit Holzofen im Pacific Rim National Park reicht. Besonders groß ist das Angebot in Victoria, der Inselhauptstadt und zugleich Hauptstadt des Bundesstaates British Columbia. Ebenfalls fündig werden Sie in Port Alberni, in Tofino sowie in der Hafenstadt Nanaimo.

Urlaub in Vancouver

Reisende und Aktivitäten

Das wilde Herz Kanadas entdecken

Vancouver Island ist ein wahres Naturparadies, das Urlauber mit einsamen Momenten in einer atemberaubenden Landschaft lockt. Also, schnüren Sie Ihre Wanderstiefel und brechen Sie in die Regenwälder des Pacific Rim Nationalparks auf. Ein echtes Highlight ist dabei sicherlich eine Tour auf dem legendären West Coast Trail, der Sie über 75 Kilometer Länge entlang der wilden Küste mit ihrem uralten Baumbestand führt. Mindestens ebenso erkundenswert ist neben dem Rainforest Trail auch der Nuu-chah-nulth Trail. Alternativ besuchen sie die 600 Jahre alten Baumriesen im Cathedral Grove, bewundern bunte Schmetterlinge in den Butterfly Gardens oder erfahren im British Columbia Forest Museum mehr über die Entwicklungsgeschichte des kanadischen Urwalds.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Dank seiner speziellen Lage weist Vancouver Island ein vergleichsweise mildes Klima auf. Insbesondere zwischen Anfang Mai und Ende September ergeben sich ideale Reisebedingungen für Aktivurlauber. Immerhin bieten durchschnittlich acht bis zehn Sonnenstunden pro Tag, sowie durchschnittliche Höchsttemperaturen oberhalb der 23-Grad-Marke ideale Bedingungen zum Wandern, Kanufahren und Entspannen. Wer hingegen nichts gegen Schnee, Eis und Minusgrade einzuwenden hat, der bucht sein Ferienhaus bzw. seine Ferienwohnung für die Zeit zwischen Dezember und Februar und genießt die Romantik des kanadischen Winters.

Die berühmteste Tochter Vancouver Islands ist Pamela Anderson.

Top 3 Reisetipps

1. Whale Watching vor Comorant Island

Dass Sie sich nicht nur in den Wäldern, sondern auch auf dem Meer auf tierische Begegnungen freuen dürfen, beweist ein Besuch auf Comorant Island. Immerhin gehören Schwertwale, Delfine und Co hier zu den häufigeren Gästen. Ein hervorragender Spot für die Beobachtung der majestätischen Tiere ist Alert Bay. Alternativ stechen Sie im Rahmen einer Tour in See und kommen den Meeressäugern so ganz nah.

2. Das bedeutendste Museum der Insel besuchen

Ein wenig Kultur gefällig? Dann sollten Sie dem Royal Britisch Columbia Museum unweit ihrer Ferienwohnung in der Inselhauptstadt Victoria einen Besuch abstatten. Tauchen Sie in die faszinierende Naturgeschichte ein, gehen Sie auf Tuchfühlung mit der Kultur der Ureinwohner und treten Sie im angeschlossenen IMAX-Kino eine Reise in die Tiefsee an.

3. Wildwasser Rafting auf Vancouver Island

Die wilden Flüsse Vancouver Islands sind wie geschaffen für das River Rafting. Wenn Sie also auf ein ganz besonderes Naturerlebnis und eine Extraportion Adrenalin aus sind, gibt es nichts Schöneres, als durch berüchtigte Stromschnellen wie "The Slot" oder die "Twisted Sisters" zu paddeln.