Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Auckland

Vergleiche 1.363 Unterkünfte in Auckland und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Auckland

Cottage für 2 Personen, mit Balkon
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
20 Bewertungen
Auckland, Waitakere Ranges
ab
95 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer
Kaipatiki
ab
40 €pro Nacht
Ferienhaus für 20 Personen
20 Pers., 8 Schlafzimmer
Auckland, Waitakere Ranges
ab
647 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen, mit Garten
5,0
3 Bewertungen
Auckland
ab
124 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Garten und Whirlpool
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 50m²
4,1
5 Bewertungen
Auckland
ab
75 €pro Nacht
Villa für 20 Personen, mit Garten
20 Pers., 5 Schlafzimmer
Albert-Eden
ab
154 €pro Nacht
Gästehaus für 3 Personen, mit Garten und Whirlpool
3,8
267 Bewertungen
Auckland
ab
116 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
Auckland
ab
78 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Whirlpool und Garten
4,7
38 Bewertungen
Kaipatiki
ab
24 €pro Nacht
Ferienwohnung für 1 Personen
4,6
588 Bewertungen
Auckland, Waitakere Ranges
ab
26 €pro Nacht
Ferienhaus für 9 Personen, mit Garten
9 Pers., 3 Schlafzimmer
4,8
11 Bewertungen
Auckland, Waitakere Ranges
ab
130 €pro Nacht
Villa für 1 Personen
4,9
12 Bewertungen
Auckland, Waitakere Ranges
ab
166 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen, mit Balkon
5,0
11 Bewertungen
Auckland
ab
160 €pro Nacht
Ferienhaus für 9 Personen, mit Whirlpool und Pool
9 Pers., 3 Schlafzimmer
3,6
5 Bewertungen
Howick
ab
162 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen
5 Pers., 3 Schlafzimmer
4,0
4 Bewertungen
Mangere-Otahuhu
ab
153 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen
4 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
6 Bewertungen
Orakei
ab
127 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen, mit Balkon
5,0
15 Bewertungen
Auckland
ab
148 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen, mit Terrasse
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,7
14 Bewertungen
Kaipatiki
ab
219 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Auckland

  • Ein Ausflug auf Rangitoto Island
  • Die Aussicht vom One Tree Hill genießen
  • Ein Bummel über den Te Atatu Night Market

Meistgesuchte Ausstattung in Auckland

Internet 453
Balkon/Terrasse 261
TV 431
Klimaanlage 202
Garten 159
Parken möglich 297
Waschmaschine 405
Heizung 281
Fahrstuhl 111

Andere Unterkunftsarten in Auckland

Ferienwohnungen in Auckland

Urlaub am anderen Ende der Welt

Auckland, die größte Stadt Neuseelands, ist ein spannender Mix der Kulturen. Darauf lässt schon der ursprüngliche Name auf Maori schließen: Tamaki Makaurau, was so viel bedeutet wie "Eine junge Schönheit mit 100 Liebhabern" - und ganz ehrlich: bei der Schönheit der Stadt ist das nicht weiter verwunderlich! Geschützte Meeresbuchten, weitläufige Parkanlagen und natürlich die 53 (zum Glück inaktiven) Vulkane verwandeln Auckland in ein geheimnisvolles Wunderland, dessen Region Sie in aller Ruhe von einem Ferienhaus aus erkunden können!

Urlaub in Auckland

Lage und Orientierung

Ferien in der Stadt der Segel

Diesen Beinamen wiederum verdankt Auckland seiner Lage am Wasser mit den unzähligen Buchten - und den darauf schippernden Segelbooten. Auckland liegt auf der Nordinsel Neuseelands auf einer langen Landzunge und wird im Westen von der Tasmansee, im Osten durch den Pazifischen Ozean und im Norden durch die Region Northland begrenzt. Auckland verfügt über seinen eigenen Flughafen, der rund 22 Kilometer auswärts in der früheren Stadt Manukau, dem heutigen Mangere, liegt. Von hier aus gibt es auch Flüge in alle großen deutschen Städte.

Im März findet das "Polyfest" statt, eines der größten polynesischen Feste überhaupt, bei dem die Kulturen der Maori, Samoa, Tonga und Cookinseln aufeinander treffen und traditionelle Tänze und kulinarische Köstlichkeiten mitbringen.

Top 3 Reisetipps

1. Ein Ausflug auf Rangitoto Island

Rangitoto Island ist nur eine von vielen vorgelagerten Inseln Aucklands und liegt rund 8 Kilometer vom Stadtzentrum entfernt. Die unbewohnte Insel lockt vor allem mit dem inaktiven Vulkankrater des Rangitoto Besucher an, die schon immer einmal auf dem Rand eines Vulkans tanzen wollten. Über eine Landaufschüttung können Sie von Rangitoto bis zur Nachbarinsel Motutapu Island wandern - und das lohnt sich, denn die Landschaft sieht aus, wie aus einem Märchen oder Fantasy-Film!

2.Die Aussicht vom One Tree Hill genießen

Im Fall des One Tree Hill ist der Name eigentlich irreführend, denn obwohl einst ein einzelner Baum auf dem Gipfel des Vulkans stand, so ist dieser heute nicht mehr an seiner Stelle. Trotzdem ist er eines der beliebtesten Ausflugsziele in Auckland, auch, weil man von hier einen atemberaubenden Blick über die Stadt hat.

3.Ein Bummel über den Te Atatu Night Market

Der Te Atatu Nachtmarkt liegt auf der gleichnamigen Halbinsel Aucklands und ist eine wahre Explosion für die Sinne. An jedem Freitag Abend zwischen 17 - 21 Uhr öffnet der Markt seine Pforten und lockt mit außergewöhnlichen Food Trucks und handgefertigtem Schmuck, traditioneller Bekleidung und tollem Kunsthandwerk. Dieses Fest für Augen, Ohren und Gaumen sollten Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen!