Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Radstadt

Vergleiche 326 Unterkünfte in Radstadt und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Radstadt

Apartment für 2 Personen in Filzmoos, mit Garten
2 Pers., 500m zum Skilift
4,8
105 Bewertungen
Filzmoos, Dachstein
ab
32 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Filzmoos, mit Garten
5,0
184 Bewertungen
Filzmoos, Dachstein
ab
45 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radstadt, mit Garten, mit Haustier
4,9
101 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
45 €pro Nacht
Bauernhaus für 7 Personen in Radstadt, mit Balkon
4,9
3 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
58 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Radstadt, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 2,5km zum Skilift
4,7
27 Bewertungen
Radstadt, Dachstein
ab
97 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Radstadt, mit Garten und Sauna
4,8
24 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
74 €pro Nacht
Privatzimmer für 2 Personen in Eben im Pongau, mit Garten, mit Haustier
4,9
148 Bewertungen
Eben im Pongau, Pongau
ab
62 €pro Nacht
Privatzimmer für 1 Personen in Pichl-Preunegg
4,8
94 Bewertungen
Pichl-Preunegg, Schladming und Umgebung
ab
63 €pro Nacht
Privatzimmer für 2 Personen in Forstau, mit Garten und Sauna
4,8
17 Bewertungen
Forstau, Dachstein
ab
96 €pro Nacht
Apartment für 10 Personen in Radstadt, mit Garten
10 Pers., 4 Schlafzimmer, 3km zum Skilift
4,6
22 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
100 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Radstadt, mit Terrasse, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,4km zum Skilift
4,9
40 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
45 €pro Nacht
Ferienhaus für 30 Personen in Radstadt, mit Garten
30 Pers., 9 Schlafzimmer, 2km zum Skilift
Radstadt, Tauern
ab
320 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Radstadt, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 1km zum Skilift
4,9
30 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
100 €pro Nacht
Privatzimmer für 1 Personen in Radstadt
4,7
203 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
27 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Radstadt, mit Terrasse und Sauna
4,6
35 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
32 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Radstadt, mit Garten und Sauna
4,1
27 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
61 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen in Pichl-Preunegg, mit Balkon
4,2
6 Bewertungen
Pichl-Preunegg, Schladming und Umgebung
ab
155 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Radstadt, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,9km zum Skilift
4,6
188 Bewertungen
Radstadt, Tauern
ab
57 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Radstadt

  • Skifahren im Wintersportgebiet Ski amadé
  • Radstädter Tauern zum Wandern
  • Heimatmuseum im Schloss Lerchen
  • Paul-Hofhaymer-Gedächtnisorgel in der Stadtkirche
  • Lichtsäule im Schusterturm am Friedhof

Meistgesuchte Ausstattung in Radstadt

Pool 4
Internet 28
Haustier erlaubt 15
Balkon/Terrasse 28
TV 30
Parken möglich 29
Sauna 10
Heizung 24

Ferienwohnungen in Radstadt

Urlaub in der "alten Stadt im Gebirge"

Radstadt ist ein Wintersport- und Wanderort, der eine beeindruckende Innenstadt mit Stadtmauer und Türmen besitzt, wo Sie einige schöne Apartments mieten können. Bei der Auswahl zur passenden Ferienunterkunft können Sie sich aber auch für eine hübsche Ferienwohnung in einem bäuerlich geprägten Landhaus entscheiden, um die atemberaubende Aussicht auf die umliegende Bergwelt zu genießen. Ferienhäuser unweit der Wander- und Skigebiete der Region sind ebenfalls in großer Anzahl vorhanden.

Idyllische Ferien zwischen Stadt und Land

Da Ihnen Radstadt nicht nur ein großes Kulturangebot, sondern auch viel Natur in nächster Nähe zu bieten hat, ist eine Ferienwohnung in dieser Stadt für abwechslungsreiche Urlaubstage genau die richtige Unterkunft. Die Ferienunterkünfte besitzen alle einen Garten oder einen Balkon, der zum Sinnieren und Ausspannen einlädt. Im Inneren finden Sie häufig auch eine Sauna zum wohligen Entspannen.

Urlaub in Radstadt

Lage und Orientierung

Die Stadt im Pongau

Die Stadt Radstadt ist im österreichischen Bundesland Salzburg, auf 858 Höhenmeter gelegen. Sie gilt als das Zentrum des Ennspongaus und gehört zum Bezirk Sankt Johann im Pongau. Zum Gemeindegebiet zählen die Ortschaften Höggen, Löbenau, Mandling und Schwemmberg. Der 1.768 Meter hohe Rossbrand ist der Hausberg von Radstadt.

Wintersport- und Wandergebiete in nächster Nähe

Radstadt ist ein bedeutender Wintersportort, da die Stadt zentral im Skiverbund Ski amadé liegt. Das nächstgelegene Skigebiet ist die 1.557 Meter hohe Kemahdhöhe, auf die eine Gondelbahn führt und wo Sie auch wandern und rodeln können. Zum Wandern laden auch der Dachstein im Norden und die Radstädter Tauern im Süden ein. Vom Rossbrand aus haben Sie einen atemberaubenden Ausblick auf etwa 150 Alpengipfel.

Das Gebiet von Radstadt wurde bereits im 4. Jahrhundert v. Chr. von den Kelten besiedelt. Später wurde es zu einer römischen Siedlung, da Radstadt die wichtigste Nord-Süd-Verbindung zwischen der römischen Siedlung Aquileia und Salzburg war.

Top 3 Reisetipps

1. Schlösser soweit die Augen reichen

Für Freunde historischer Bauwerke hat Radstadt so einige architektonische Schmuckstücke zu bieten. Im Schloss Lerchen aus dem 13. Jahrhundert ist das Heimatmuseum untergebracht. Das Schloss Tandalier entstand aus einem Bauernhaus des 15. Jahrhunderts und ist jetzt ein unbefestigtes Renaissanceschloss. Weitere sehenswerte Bauwerke sind die Burg Radstadt, das Schloss Mauer und die Befestigungsanlage Mandlingpass.

2. Schöne Stadtkirche zum Bestaunen

Die Stadtkirche von Radstadt stammt aus dem Jahr 1314, wo an ihrem Standort die erste Kirche der Stadt errichtet wurde. Das Bauwerk erfuhr im Laufe der Jahrhunderte mehrere Um- und Ausbauten. Heute ist die Kirche eine dreischiffige Basilika im reromanisch-regotischen Stil. Darin befindet sich die Paul-Hofhaymer-Gedächtnisorgel.

3. Zum "ewigen Licht"

Der Schusterturm ist am Friedhof der Stadtkirche zu finden. Er stammt aus dem Jahr 1513 und ist eine spätgotische Lichtsäule. Darin brannte früher ein Licht, das zum Schutz vor Unglück, Krankheiten, Kriegen und Unwettern entzündet und stets am Brennen gehalten wurde. Der Schusterturm ist das einzige Bauwerk in Radstadt, das durch die häufigen Stadtbrände nicht betroffen war.