Bungalows in Griechenland

Vergleiche 2.548 Unterkünfte in Griechenland und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Bungalows in Griechenland

Bungalow für 3 Personen, mit Garten
3 Pers., 25m², 4,5km zum Strand
4,8
2 Bewertungen
Pera Melana, Peloponnes
ab
40 €pro Nacht
Bungalow für 6 Personen, mit Garten und Whirlpool sowie Pool
4,8
1 Bewertung
Kreta Süden, Kreta
ab
110 €pro Nacht
Bungalow für 5 Personen, mit Garten und Pool
4,7
20 Bewertungen
Oreas Elenis, Peloponnes
ab
57 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 650m zum Strand
4,8
1 Bewertung
Zakynthos, Ionische Inseln
ab
52 €pro Nacht
Bungalow für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 42m², 400m zum Strand
4,8
15 Bewertungen
Pteleos, Thessalien
ab
65 €pro Nacht
Bungalow für 3 Personen, mit Garten
4,2
24 Bewertungen
Charaki, Südliche Ägäis
ab
40 €pro Nacht
Bungalow für 6 Personen, mit Pool und Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 80m², 2,5km zum Strand
4,8
11 Bewertungen
Lefkada, Ionische Inseln
ab
92 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Balkon/Terrasse und Pool
4,8
64 Bewertungen
Pefki, Südliche Ägäis
ab
116 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Garten
5,0
5 Bewertungen
Rhodos, Südliche Ägäis
ab
50 €pro Nacht
Bungalow für 11 Personen, mit Garten
4,7
21 Bewertungen
Mandra - Eidyllia, Region Attika
ab
94 €pro Nacht
Bungalow für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m², 2,4km zum Strand
4,7
10 Bewertungen
Rethymnon, Kreta
ab
81 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Balkon/Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 36m², 3,6km zum Strand
4,7
8 Bewertungen
Ierapetra, Kreta
ab
46 €pro Nacht
Bungalow für 6 Personen, mit Pool und Terrasse
4,8
172 Bewertungen
Rethymnon, Kreta
ab
109 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Garten und Pool
4,6
12 Bewertungen
Hersonissos, Kreta
ab
54 €pro Nacht
Ferienpark für 3 Personen, mit Whirlpool
4,9
101 Bewertungen
Kos, Südliche Ägäis
ab
212 €pro Nacht
Bungalow für 5 Personen, mit Balkon/Terrasse und Balkon
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m², 600m zum Strand
4,8
19 Bewertungen
Apokoronas, Kreta
ab
126 €pro Nacht
Bungalow für 12 Personen, mit Ausblick und Meerblick sowie Garten, kinderfreundlich
5,0
10 Bewertungen
Saronikos, Region Attika
ab
120 €pro Nacht
Bungalow für 12 Personen, mit Garten und Pool
5,0
11 Bewertungen
Korfu, Ionische Inseln
ab
253 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Griechenland

  • Altertümer im Mittelmeer
  • Zauberhafte Inselwelt voller Mythen und Legenden
  • Griechische Lebensfreude und griechischer Wein
  • Weiß getünchte Häuser über azurblauem Meer

Meistgesuchte Ausstattung für Bungalows in Griechenland

Pool 10.285
Internet 20.134
Haustier erlaubt 5.851
Balkon/Terrasse 19.055
TV 21.674
Klimaanlage 21.921
Garten 13.415
Parken möglich 16.832
Waschmaschine 15.368

Bungalows in Griechenland

Antike Inselwelt

Griechenland lässt sich grob in das Festland und die riesige Inselwelt im östlichen Mittelmeer einteilen. Auf Holidu finden Sie daher zum einen Bungalows auf dem Festland. Diese liegen rund um die Hauptstadt Athen, bei Thessaloniki, auf der Peloponnes, an der Ost- und der Westküste. Zum anderen gibt es ein breites Angebot an Bungalows auf den verschiedenen griechischen Inseln. Beliebte Ziele sind Kreta, Korfu, Santorini, Kos, Rhodos und Lesbos. Jede Insel hat ihre Eigenheiten, aber sie alle eignen sich für einen Urlaub im Bungalow, sei es in Strandnähe oder im Innern der jeweiligen Insel.

Urlaub im östlichen Mittelmeer

Die verschiedenen Bungalows, die sich über ganz Griechenland erstrecken, haben Platz für zwei bis acht Personen. Viele der Unterkünfte, die Sie auf Holidu finden können, verfügen über einen Pool und eine kleine Terrasse, so dass die Gäste viel Zeit draußen verbringen können. Gerade auf den Inseln und an den Küsten des Festlandes liegen viele Bungalows direkt am Meer oder aber in wenigen hundert Metern Entfernung zum nächsten Strand. Schließlich ist Griechenland von April bis November ein Ziel für Sonnenanbeter und Badenixen, die den Sommer genießen wollen.

Reisende und Aktivitäten

Griechenland für Fans der Antike

Griechenland ist eines der ältesten Länder in Europa. Hier wurde die Demokratie erfunden. Dichter und Denker haben über den Sinn des Lebens philosophiert, als in Deutschland die Menschen quasi noch Sammler und Jäger waren. Es wimmelt in Griechenland von Überresten aus einer sehr langen und bewegten Geschichte. Zu den Hauptattraktionen gehören die verschiedenen Göttertempel, die Zeus, Aphrodite und Dionysos gewidmet sind und von denen sich noch viele recht gut gehalten haben. Auf eigentlich jeder Insel findet man einen alten Tempel, ein Stadion, einen Palast oder ein Badehaus, das schon viele hundert Jahre alt ist. Entdecken Sie Ruinen und Ausgrabungsstätten von Weltniveau in Griechenland!

Griechenland für Badeurlauber

Genauso faszinierend wie die griechischen Altertümer wirken die Strände der verschiedenen griechischen Inseln auf Urlauber aus aller Herren Länder. Tausende von Bungalows, Ferienhäusern und Hotels säumen die wunderschönen Strände des Landes. Und selbst dort, wo die Küsten steinig und schroff sind, zieht es Sonnenanbeter und Badeurlauber hin. Als die schönsten Strände Griechenlands gelten der Lalaria-Strand auf Skiathos, Navagio in Zakynthos, der Kolimbithres-Strand auf Paros, die Sarakiniko-Bucht auf Milos und fast alle Strände von Mykonos. Dies sind nur Beispiele auf den Inseln. Auch am Festland gibt es mit Chalkidiki und Thessaloniki tolle Regionen für einen Badeurlaub.

Die griechische Götterwelt ist faszinierend. Allein auf dem Olymp leben der Mythologie nach Dutzende Götter, ganz zu schweigen von den Göttern niederen Ranges, den Mischwesen aus Gott und Mensch und den mythischen Tierwesen und Monstern.

Top fünf Reisetipps in Griechenland

1. Athen

Die Hauptstadt Athen steckt voller Altertümer, die zum Großteil mitten in der modernen Stadt stehen. Am bekanntesten ist wohl die Akropolis, die sich auf dem Hausberg im Zentrum der Altstadt befindet. In Athen kann man drei bis vier Tage damit verbringen, sich alte Tempel und Ausgrabungen anzusehen.

2. Santorini

Die Insel Santorini ist wahrscheinlich eine der schönsten. Hier herrscht die absolute Postkartenidylle: weiß getünchte Häuser mit blauen Fensterläden und bunten Blumen stehen auf Klippen, die aus dem türkisblauen Meer herausragen. Von diesem Anblick kann man sich nur schwer losreißen.

3. Kreta

Die größte griechische Insel ist Kreta. Hier haben nicht nur die alten Griechen, sondern auch andere Mächte, die das Mittelmeer umkämpft haben, ihre Spuren hinterlassen. Die Hauptattraktion ist der minoische Palast von Knossos mit seinem berühmten Delphin-Mosaik.

4. Rhodos

Die Insel Rhodos liegt im äußersten Südosten des Mittelmeeres. Die Inselhauptstadt Rhodos Stadt ist bekannt für ihre verwinkelten Gassen und ihr Kopfsteinpflaster. Hier kommt man am besten mit einer Vespa voran. Der Großmeisterpalast und die alten Stadtmauern stehen unter dem Schutz der UNESCO.

5. Mythos Olympia

Die olympischen Spiele haben ihren Ursprung in einer Stadt auf der Peloponnes. Die Sportwettkämpfe sind nach der Stadt Olympia benannt, wo zu Ehren der Götter vor langer Zeit die ersten Spiele ausgetragen wurden. Die Ruinen der Geburtsstätte der Olympischen Spiele kann man heute noch besichtigen.

Reiseziele in Griechenland für Bungalows