Fincas an der Costa Dorada

1.125 Unterkünfte für Fincas. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Fincas an der Costa Dorada

Finca für 8 Personen, mit Pool und Garten
4,7
13 Bewertungen
Mont-roig del Camp, Baix Camp
ab
153 €pro Nacht
Finca für 12 Personen, mit Garten und Pool
5,0
6 Bewertungen
Mont-roig del Camp, Baix Camp
ab
212 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Pool und Garten
Mont-roig del Camp, Baix Camp
ab
207 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Garten und Pool
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 95m², 4,5km zum Strand
4,8
5 Bewertungen
Pratdip, Baix Camp
ab
78 €pro Nacht
Finca für 13 Personen, mit Garten und Pool
5,0
20 Bewertungen
l'Ampolla, Baix Ebre
ab
135 €pro Nacht
Finca für 6 Personen, mit Garten und Pool, kinderfreundlich
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 110m², 750m zum Strand
4,9
5 Bewertungen
Cambrils, Baix Camp
ab
82 €pro Nacht
Finca für 12 Personen, mit Garten und Pool, kinderfreundlich
3,6
1 Bewertung
Salou, Tarragona Provinz
ab
242 €pro Nacht
Finca für 22 Personen, mit Pool und Garten, mit Haustier
4,4
12 Bewertungen
Cambrils, Baix Camp
ab
447 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Garten und Pool
3,0
1 Bewertung
Mont-roig del Camp, Baix Camp
ab
82 €pro Nacht
Finca für 7 Personen, mit Pool und Garten
7 Pers., 3 Schlafzimmer, 125m², 900m zum Strand
4,8
20 Bewertungen
l'Ametlla de Mar, Baix Ebre
ab
97 €pro Nacht
Finca für 10 Personen, mit Pool und Garten
10 Pers., 4 Schlafzimmer, 300m², 400m zum Strand
4,9
7 Bewertungen
La Móra, Tarragona Provinz
ab
340 €pro Nacht
Finca für 12 Personen, mit Garten und Pool
5,0
1 Bewertung
Cambrils, Baix Camp
ab
221 €pro Nacht
Finca für 14 Personen, mit Whirlpool und Pool sowie Garten, kinderfreundlich
14 Pers., 5 Schlafzimmer, 1,2km zum Strand
4,4
8 Bewertungen
Mont-roig del Camp, Baix Camp
ab
372 €pro Nacht
Finca für 12 Personen, mit Garten und Pool, mit Haustier
4,4
9 Bewertungen
La Móra, Tarragona Provinz
ab
242 €pro Nacht
Finca für 11 Personen, mit Pool und Garten, mit Haustier
11 Pers., 5 Schlafzimmer, 250m², 950m zum Strand
el Vendrell, Tarragona Provinz
ab
199 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Pool und Garten
5,0
3 Bewertungen
l'Ametlla de Mar, Baix Ebre
ab
164 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Pool und Garten
3,8
9 Bewertungen
Mont-roig del Camp, Baix Camp
ab
93 €pro Nacht
Finca für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 216m², 400m zum Strand
Mont-roig del Camp, Baix Camp
ab
106 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights an der Costa Dorada

  • Badeurlaub an der goldenen Küste
  • Römisches Amphitheater und Zirkus
  • UNESCO-Weltkulturerbe Zisterzienserkloster
  • Mittelalterliche Stadt Peñíscola
  • Auf den Spuren des Künstlers Miró

Meistgesuchte Ausstattung für Fincas an der Costa Dorada

Pool 3.909
Internet 3.497
Haustier erlaubt 2.046
Balkon/Terrasse 4.356
TV 5.032
Klimaanlage 3.604
Garten 2.863
Parken möglich 4.106
Waschmaschine 5.125

Fincas an der Costa Dorada: Beliebteste Reiseziele

Fincas an der Costa Dorada

Die goldene Küste

Die Costa Dorada, was so viel wie goldene Küste bedeutet, erstreckt sich über einer Länge von 216 Kilometern im Nordosten Spaniens von Vilanova i la Geltrú bis nach Alcanar in der Provinz Tarragona. Diese Mittelmeerküste ist im Gegensatz zur im Norden anschließenden Costa Brava, der wilden Küste, für ihre langen, feinkörnigen und sanft abfallenden Strände bekannt. In dieser erholsamen Küstenregion bietet Holidu die schönsten Fincas in Ortschaften wie Tarragona, Salou, Cambrils, Mont-roig Bahía, La Torre del Sol, Cap Roig oder L´Ampolla. Von diesen Küstenorten aus können Sie alle Ausflugsziele einfach erreichen und das Badevergnügen an den goldenen Stränden intensiv genießen.

Erholung am Pool

Die große Auswahl von Holidu ermöglicht Ihnen einen unvergesslichen Urlaub an der spanischen Mittelmeerküste, unabhängig davon, ob Sie zu zweit oder mit der ganzen Familie verreisen. Die prächtigen Fincas im landestypischen Stil bieten großen Komfort: bestens ausgestattete Selbstversorgerküche, Klimaanlage, Internet, Satelliten- oder Kabelfernsehen und meist auch einen großen Garten mit Liegen und Grillmöglichkeiten. Viele Fincas werben außerdem mit einem privaten Außenpool und sind kinder- und haustierfreundlich. Sie finden hier den besten Ausgangspunkt für sonnige, erholsame, jedoch auch kulturell und kulinarisch sehr interessante Urlaubsfreuden!

Reisende und Aktivitäten

Costa Dorada für Strandliebhaber

Der katalanische Küstenabschnitt Costa Dorada ist für Strandliebhaber, Sandburgenbauer und Sonnenanbeter ein Paradies. Die Bucht Cala Fonda nördlich von Tarragona wird von Einheimischen wegen des feinen Sandes und des tiefblauen Meeres auch als „Waikiki“ bezeichnet. Dieser Traumstrand ist erst nach einem zwanzigminütigen Spaziergang zu erreichen und hat deshalb seine Ursprünglichkeit bis heute bewahrt. Die Platja del Regueral in Cambrils ist perfekt für Familien mit Kindern, denn das kristallklare Wasser ist flach und auch für Nichtschwimmer bestens geeignet. Sie können sich hier Liegen und Sonnenschirme mieten. Außerdem sorgen Bananenboote, Jetski oder Wasserski für Abwechslung. Auch für kulinarische Genüsse ist gesorgt: An der Strandpromenade finden Sie viele Bars und Restaurants, die Fischspezialitäten servieren. Sie sollten unbedingt das Nudelgericht Fideus Rossos kosten! Am Strand Platja de Sant Jordi nahe der Ortschaft Ametlla de Mar können Sie am Fuße einer Templerfestung aus dem 12. Jahrhundert baden und bei Platja del Torn finden Sie zwischen Bergen und Meer einen FKK-Strand. An der goldenen Küste kann jeder sein Urlaubsglück genießen!

Costa Dorada für Familien

Im Freizeitpark Port Aventura in Salou, der als der zweitgrößte Freizeitpark Europas gilt, können Sie mit der ganzen Familie einen unvergesslichen Tag verbringen. Verschiedenste Attraktionen, wie eine Achterbahn, ein Freifallturm und unterschiedliche Themengebiete bereiten viel Spaß und Unterhaltung. Auch das römische Amphitheater in der Altstadt von Tarragona ist für die ganze Familie sehr interessant. Hier wurden einst Gladiatoren- und Raubtierkämpfe durchgeführt und öffentliche Hinrichtungen gefeiert. Nicht weit entfernt davon lohnt sich die Besichtigung des römischen Zirkus, in dem Pferde- und Wagenrennen ausgeführt wurden. Er war über unterirdische Gänge mit dem Provinzforum verbunden, das im 12. Jahrhundert als Königspalast und später als Gefängnis genutzt wurde. Richtig austoben können sich Kinder im Jungle Trek, einem Hochseilgarten im Wald von Tamarit bei Tarragona, der mit Seilrutschen, Lianen und Seilschauklen auf Groß und Klein wartet.

Joan Miró ließ sich in Mont-roig del Camp von der Landschaft inspirieren und konzipierte hier sein weltbekanntes künstlerisches Universum.

Top 7 Reisetipps für Costa Dorada

1. Kloster Poblet

Im Hinterland in Vimbodí i Poblet, nahe der Ortschaft Montblanc, finden Sie ein imposantes Zisterzienserkloster aus dem 12. Jahrhundert, das mehrfach erweitert und renoviert wurde. Dieses kunsthistorische Ensemble formt Teil des UNESCO-Weltkulturerbes.

2. Mittelalterliche Stadt Peñíscola

Peñíscola wartet mit einer einzigartigen historischen Altstadt auf einem Felsen auf Besucher aus nah und fern. Im Zentrum finden Sie eine Festungsburg aus dem 14. Jahrhundert. Schlendern Sie durch die romantischen Altstadtgassen und genießen Sie die mediterrane Atmosphäre.

3. Naturpark Montsant

Der Naturpark Montsant beherbergt eine faszinierende Landschaft, die mit faszinierenden Schluchten und Gipfeln ideal für Wanderer ist. Wir empfehlen Ihnen den fünf Kilometer langen Wanderweg „Erinnerungen an Prinzessinnen und Krieger“ (Records de Princeses i guerrers) ausgehend von Siurana.

4. Ausflug nach Barcelona

Besichtigen Sie in der katalanischen Hauptstadt die berühmte Sagrada Familia und andere beeindruckende Bauwerke des Architekten Antoni Gaudí im modernistischen Stil.

5. Das Aquädukt von Ferreres

Die berühmte Teufelsbrücke ist nur ein Teil des Aquäduktes, die das Wasser aus dem Fluss Francolí in die antike Stadt Tarraco beförderte. Sie finden das römische Aqüeducte de les Ferreres in einem Wäldchen nahe dem Stadtteil Sant Salvador, rund vier Kilometer entfernt vom Zentrum von Tarragona.

6. Wasserpark Aquopolis

Im Wasserfreizeitpark Aquopolis, in Platja de la Pineda bei Tarragona, warten lange Wasserrutschen auf Klein und Groß, die an einem heißen Sommertag für Abkühlung und Spaß sorgen. Im Themenbereich „Aloha Beach“ fühlen Sie sich wie in einem hawaiianischen Paradies.

7. Museu del Port de Tarragona

Das Museu del Port de Tarragona im Hafen erzählt Interessantes über die Geschichte des einstigen Fischerortes. Im Sommer können Sie abends auch eine Führung durch das Fischerviertel Serrallo genießen.

Reiseziele an der Costa Dorada für Fincas
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Katalonien
  4. Costa Dorada
  5. Finca Costa Dorada