Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Abenberg

Vergleiche 12 Unterkünfte in Abenberg und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Abenberg

Großes Ferienhaus für 5 Personen in Spalt
5 Pers., 3 Schlafzimmer, 110m², 3,4km zum Strand
5,0
2 Bewertungen
Spalt, Fränkisches Seenland
ab
144 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen in Spalt
7 Pers., 1 Schlafzimmer, 75m², 4,2km zum Strand
4,8
20 Bewertungen
Spalt, Fränkisches Seenland
ab
61 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 2 Personen in Kammerstein, mit Balkon, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 65m²
Kammerstein, Mittelfranken
ab
64 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Kammerstein, mit Balkon
Kammerstein, Mittelfranken
ab
65 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Abenberg, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer
4,7
148 Bewertungen
Abenberg, Mittelfranken
ab
54 €pro Nacht
Ferienhaus für 9 Personen in Abenberg, mit Garten
9 Pers., 5 Schlafzimmer
4,8
10 Bewertungen
Abenberg, Mittelfranken
ab
70 €pro Nacht
Apartment für 12 Personen in Spalt, mit Garten
12 Pers., 6 Schlafzimmer
4,8
8 Bewertungen
Spalt, Fränkisches Seenland
ab
126 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Abenberg, mit Garten, mit Haustier
6 Pers., 2 Schlafzimmer
Abenberg, Mittelfranken
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Spalt, mit Haustier
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 3,4km zum Strand
4,3
6 Bewertungen
Spalt, Fränkisches Seenland
ab
150 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Georgensgmünd, mit Terrasse
5,0
2 Bewertungen
Georgensgmünd, Fränkisches Seenland
ab
90 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Windsbach, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m²
5,0
20 Bewertungen
Windsbach, Mittelfranken
ab
53 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Kammerstein, mit Balkon
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 65m²
Kammerstein, Mittelfranken
ab
82 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Abenberg

  • Spalter Hügelland zum Wandern
  • Altstadt-Ensemble
  • Feuertanz-Festival auf der Burg
  • Kunst im Kloster Marienburg

Ferienwohnungen in Abenberg

Zentral und doch naturnah die Ferien verbringen

Egal ob Ferienwohnung oder Apartment, im historischen Zentrum von Abenberg werden Sie bestimmt fündig. Das mittelalterliche Flair der Stadt versprüht eine ganz besondere Atmosphäre. Zudem gelangen Sie von der Unterkunft ganz leicht zu den baulichen Sehenswürdigkeiten und den Museen. Wer sich mehr Natur rund um die Ferienunterkunft wünscht, ist mit einem Ferienhaus mit Garten bestens beraten.

Urlaub in Abenberg

Lage und Orientierung

Urlaub am Rande des Fränkischen Seenlandes

Abenberg ist eine Kleinstadt in Mittelfranken, genauer gesagt im Landkreis Roth. Sie liegt 25 Kilometer von Nürnberg und 10 Kilometer von der Stadt Roth entfernt. Das Fränkische Seenland ist nur einen Steinwurf von Abenberg entfernt. Zudem prägen die Fränkische Alb und die Frankenhöhe das umliegende Landschaftsgebiet. Im Süden erhebt sich das Spalter Hügelland.

Beim Spaziergang durch den Abenberger Wald gelangt man zu einem Druidenstein, der dem Standort etwas Mythisches verleiht.

Top 3 Reisetipps

1. Das malerische Altstadt-Ensemble entdecken

Unternehmen Sie unbedingt einen Spaziergang durch die Altstadt mit einer Stadtbefestigung, die aus dem 11. Jahrhundert stammt. Viele der Bauten, insbesondere entlang der Marktstraße, sind zweigeschossige Bürgerhäuser. Ältere Bauwerke sind oft im Fachwerkbaustil errichtet. Wer einen Blick von der Stadtmauer auf das historische Zentrum wirft, wird die zahlreichen ziegelgedeckten Satteldächer sehen, die das Stadtbild prägen. Das Rathaus ist ein barocker Bau. Daneben befindet sich die Pfarrkirche St. Jakob.

2. Der Burg einen Besuch abstatten

Hoch über Abenberg thront die gleichnamige Burg, eine Höhenburg, die gerne auch als "Krone des Rangaues" bezeichnet wird. In der Burg gibt es ein Restaurant sowie das Museum "Haus der fränkischen Geschichte". Des Weiteren beherbergt die Burg das Klöppelmuseum. Im Sommer finden auf dem Burggelände das Feuertanz-Festival sowie das Burg Abenberg Open Air mit Konzerten statt.

3. Das geschichtsträchtige Kloster bewundern

Ebenfalls sehenswert ist das Kloster Marienburg in Abenberg, das St. Peter und Paul geweiht wurde. Gegründet wurde es im Jahr 1142. Die Auflösung fand dann im Jahr 1806 statt, weshalb weite Teile des Klosters abgerissen wurden. Sakrale Kunst aus dem Kloster können Sie heute noch in der verbliebenen Filialkirche bestaunen.