Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bad Kleinen

Vergleiche 6 Unterkünfte in Bad Kleinen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bad Kleinen

Ferienhaus für 4 Personen in Bad Kleinen, mit Terrasse, mit Haustier
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,4km zum Strand
Bad Kleinen, Schweriner See
ab
71 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Bad Kleinen, mit Terrasse
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,5km zum Strand
Bad Kleinen, Schweriner See
ab
71 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Bad Kleinen, mit Sauna und Terrasse
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 2,4km zum Strand
5,0
17 Bewertungen
Bad Kleinen, Schweriner See
ab
118 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bad Kleinen, mit Meerblick und Garten
Bad Kleinen, Schweriner See
ab
63 €pro Nacht
Bungalow für 8 Personen in Bad Kleinen
8 Pers., 1 Schlafzimmer, 3,1km zum Strand
4,5
4 Bewertungen
Bad Kleinen, Schweriner See
ab
58 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Bad Kleinen, mit Garten und Sauna
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 3km zum Strand
4,0
1 Bewertung
Bad Kleinen, Schweriner See
ab
136 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bad Kleinen

  • Ein Tag am Schweriner See
  • Der Eiertunnel von Bad Kleinen
  • Ein Ausflug zum Schweriner "Cinderella" Schloss

Meistgesuchte Ausstattung in Bad Kleinen

Internet 3
Balkon/Terrasse 3
TV 4
Garten 2
Parken möglich 4
Waschmaschine 2

Ferienwohnungen in Bad Kleinen

Urlaub am Schweriner See

Die hübsche Gemeinde Bad Kleinen erstreckt sich an den Nordufern des Schweriner Sees und ist ein bedeutender Ferienort in Mecklenburg-Vorpommern. So wundert es nicht, dass sich dort eine schöne Auswahl an Unterkünften beginnend beim kleinen Apartment über die gemütliche Ferienwohnung bis hin zum Ferienhaus für den Urlaub mit der ganzen Familie finden lassen. Urlauben Sie romantisch am Seeufer und entdecken Sie die landschaftliche Schönheit und jede Menge Aktivitäten am, im und rund um den Schweriner See.

Urlaub in Bad Kleinen

Lage und Orientierung

Ferien an der Mecklenburger Seenplatte

Die Gemeinde Bad Kleinen, bestehend aus dem gleichnamigen Hauptort und sieben weiteren Ortsteilen wie Wendisch Rambow oder Trollhof, liegt am nördlichen Ufer des Schweriner Sees in Mecklenburg-Vorpommern. Schwerin liegt rund 22 Kilometer südlich von Bad Kleinen, die Hansestadt Lübeck rund 66 Kilometer weiter westlich. Beide sind mit den öffentlichen Verkehrsmitteln bequem und einfach erreichbar.

Jährlich abwechselnd findet in Bad Kleinen am 31. Oktober entweder eine tolle Halloween-Party oder aber eine spannende Schnitzeljagd statt

Top 3 Reisetipps

1. Ein Tag am Schweriner See

Der Schweriner See ist Deutschlands viertgrößter See und wartet mit einer Vielzahl an Attraktionen und Aktivitäten auf. So führen nicht nur zahlreiche Wander- und Fahrradwege rund um den gesamten See, ein großer Teil gehört zudem zum EU-Vogelschutzgebiet und bietet tolle Möglichkeiten, die tierischen Bewohner zu beobachten. Auch Baden, Segeln, Surfen, Tauchen, Beachvolleyball, Basketball oder Fußball auf dem Gelände des Ferienparks Retgenhof helfen dabei, Ihren Urlaub im Ferienhaus in Bad Kleinen spannend und unterhaltsam zu gestalten. Unser Geheimtipp - ein geführter Ausritt, der selbst Reitanfängern beweist: Das Glück der Erde, liegt auf dem Rücken der Pferde.

2. Der Eiertunnel von Bad Kleinen

Eine außergewöhnliche Sehenswürdigkeit Bad Kleinens ist der Eiertunnel - ein Fußgängertunnel, der Sie vom Kurpark Bad Kleinens bis an das Ufer des Schweriner Sees führt. Aber Achtung, der rund 27 Meter lange Tunnel ist nichts für Besucher mit Platzangst - schließlich ist er gerade einmal knappe 2 Meter hoch und maximal 1,25 Meter breit. Seinen Namen verdankt er übrigens seiner Form: blickt man von einem zum anderen Ende, so ist er stark verformt und ähnelt tatsächlich einem Ei.

3. Ein Ausflug zum Schweriner "Cinderella" Schloss

Cinderella-Schloss, Disney-Schloss, das "Neuschwanstein des Nordens" - das Schweriner Schloss trägt viele klangvolle Beinamen. Aber keiner schafft es, seine Schönheit in Gänze zu erfassen. Das Schloss mit einer mehr als tausendjährigen Geschichte liegt auf der Schlossinsel vor dem Stadtzentrum Schwerins und ist heute Sitz des Landtags von Mecklenburg-Vorpommern. Natürlich können Sie das Schloss, den Schlossgarten sowie den Burggarten trotzdem besichtigen. 2009 fand hier die Bundesgartenschau statt, in deren Zuge die Gärten liebevoll um- und neugestaltet wurden. Ein Teil des Schlosses beherbergt ein Museum, welches Teil des Staatlichen Museum Schwerins ist.