Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Bad Oberdorf

Vergleiche 198 Unterkünfte in Bad Oberdorf und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bad Oberdorf

Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon, mit Haustier
4,7
7 Bewertungen
Bad Oberdorf, Bad Hindelang
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten und Sauna sowie Pool
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
69 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Balkon
3 Pers., 2 Schlafzimmer, 49m², 650m zum Skilift
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
24 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m², 650m zum Skilift
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
Bad Oberdorf, Bad Hindelang
ab
34 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m², 450m zum Skilift
Bad Oberdorf, Bad Hindelang
ab
36 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 3 Schlafzimmer, 80m², 600m zum Skilift
Bad Oberdorf, Bad Hindelang
ab
31 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen, mit Garten
Bad Oberdorf, Bad Hindelang
ab
76 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Balkon
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 45m², 600m zum Skilift
4,7
7 Bewertungen
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
19 €pro Nacht
Ferienwohnung für 6 Personen, mit Garten
4,9
78 Bewertungen
Bad Oberdorf, Bad Hindelang
ab
13 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
4,8
5 Bewertungen
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
58 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon
4,8
5 Bewertungen
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
24 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon
4,7
17 Bewertungen
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
39 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Terrasse
4,8
5 Bewertungen
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
70 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen, mit Sauna und Garten sowie Pool
4,9
6 Bewertungen
Oberjoch, Bad Hindelang
ab
53 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Balkon
Bad Oberdorf, Bad Hindelang
ab
74 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen, mit Garten
Bad Oberdorf, Bad Hindelang
ab
77 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bad Oberdorf

  • Klettern, Wandern und Radfahren durch das Allgäu
  • Skifahren und Rodeln direkt im Ort
  • Historisches im Heimatmuseum
  • Genussvolles in der Schaukäserei
  • Palmesel in der Kirche St. Jodokus
  • Buntes Treiben beim Bad Oberdorfer Rosenfest

Meistgesuchte Ausstattung in Bad Oberdorf

Internet 47
Haustier erlaubt 20
Balkon/Terrasse 53
TV 55
Garten 40
Parken möglich 47
Waschmaschine 32

Ferienwohnungen in Bad Oberdorf

Urlaub im Erholungsort

Bad Oberdorf hat Ihnen einige Ferienhäuser ganz in der Nähe des Kreuthliftes und der dazugehörigen Abfahrtspiste zu bieten. Zudem können Sie in einer Ferienwohnung im Ortszentrum entspannen und den herrlichen Blick auf die Ostrachtaler Bergwelt genießen. Einkaufsmöglichkeiten und Gaststätten erreichen Sie in nur wenigen Schritten von Ihrem Feriendomizil in Bad Oberdorf.

Die Unterkunft mit dem Extra-Komfort

Typisch für Bad Oberdorf sind die Landhäuser in Holzbauweise, die mit einem großen Balkon ausgestattet sind. Darauf lässt es sich prima erholen und die umliegende Landschaft genießen. Manche Ferienhäuser in diesem Urlaubsort sind sogar mit einem Whirlpool, einer Sauna oder einem Außenpool ausgestattet.

Urlaub in Bad Oberdorf

Reisende und Aktivitäten

Zahlreiche sommerliche Freizeitangebote in nächster Nähe

Das Allgäu rund um Bad Oberdorf lädt zum Wandern, Kletter, Bergsteigen, Radfahren und Nordic-Walken ein. Für Mountainbiker gibt es einen Parcours im Dirtpark sowie Downhillstrecken am Imbergerhorn. Wellnessen können Sie in den Kneipp- und Wassertretanlagen des Ortes und Entspannen im Naturschwimmbad Bad Hindelang.

Wintersportgebiet vom Feinsten

Direkt in Bad Oberdorf finden Sie die Kreuthabfahrt samt Schlepplift, die zum Skifahren und Snowboarden einlädt. Die winterliche Landschaft lässt sich prima per Pferdeschlittenfahrt auskundschaften. Wer lieber mit der Rodel unterwegs ist, nutzt am besten die vom ADAC ausgezeichnete Naturrodelbahn in Bad Oberdorf.

Der Ort Oberdorf bekam aufgrund der Nutzung einer Schwefelquelle im Jahr 1900 vom Prinzregent Luitpold von Bayern den Titel "Bad" verliehen.

Top 3 Reisetipps

1. Alles über die Geschichte des Tals erfahren

Das Heimatmuseum von Bad Oberdorf widmet sich der Dokumentation und Vermittlung der Ortsgeschichte, welche das frühere Leben der Menschen im Ostrachtal umfasst. Neben dem Museum befindet sich gleich die Schaukäserei Obere Mühle, in der Sie ebenfalls viel Interessantes über die Käseherstellung erfahren.

2. Kunst in der Kirche bewundern

Die Kirche St. Jodokus entstand im frühen 20. Jahrhundert und beherbergt einige religiöse Kunstgegenstände. Der Altar stammt aus dem Jahr 1519 und wurde vom Bildschnitzer Jörg Lederer geschaffen. Sehenswert ist auch das von ihm kreierte Hauptwerk "Krönung Mariens durch die Heilige Dreifaltigkeit". Der Palmesel mit Christus aus dem Jahr 1470 steht gleich neben dem Altar, wenn er nicht gerade zur Palmprozession mitgeführt wird.

3. Zum großen Fest im Mai

Das Bad Oberdorfer Rosenfest ist das Highlight unter den Veranstaltungen im Ort. Zum traditionellen Fest wird der Ort mit zahlreichen Rosen und anderen Blumen geschmückt. Viele Einzelhändler verlegen ihr Geschäft auf die Straßen und die örtliche Gastronomie offeriert Köstliches aus Speis und Trank. Selbstverständlich werden auf dem Straßenmarkt auch unzählige Waren aus Rosen sowie für den Garten angeboten. Und in den Restaurants werden anlässlich der Festivität die Gerichte mit Rosen verfeinert. Ein Spektakel, das Sie keinesfalls verpassen sollten.