Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Bunde

Vergleiche 27 Unterkünfte in Bunde und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Bunde

Apartment für 5 Personen in Bunde
5 Pers., 2 Schlafzimmer
4,9
9 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
43 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Bunde, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool, mit Haustier
4,0
27 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
40 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Bunde, mit Haustier
4,6
53 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
36 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Bunde, mit Garten
3,9
41 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
57 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Bunde
4,0
3 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
35 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bunde, mit Garten
4 Pers., 14,8km zum Strand, 2 Schlafzimmer
4,6
13 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
37 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bunde
4,6
33 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
34 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 6 Personen in Bunde, mit Garten und Sauna sowie Whirlpool, mit Haustier
4,2
36 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Bunde, mit Garten
5 Pers., 14,3km zum Strand, 3 Schlafzimmer
4,6
5 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
41 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Bunde, mit Terrasse
4,3
3 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
36 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen in Bunde, mit Terrasse, mit Haustier
3,4
23 Bewertungen
Charlottenpolder, Bunde
ab
39 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Bunde, mit Garten
4,1
19 Bewertungen
Bunde, Ostfriesland
ab
92 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bunde, mit Terrasse und Ausblick sowie Balkon
4 Pers., 14km zum Strand, 2 Schlafzimmer
Bunde, Ostfriesland
ab
70 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Bunde, mit Garten
4,8
1 Bewertung
Bunde, Emsland
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Bunde, mit Garten
Bunde, Ostfriesland
ab
42 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Bunde, mit Garten, kinderfreundlich
4 Pers., 9,7km zum Strand, 2 Schlafzimmer
4,3
1 Bewertung
Bunde, Ostfriesland
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Bunde, mit Garten
Bunde, Ostfriesland
ab
82 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Bunde, mit Terrasse, kinderfreundlich
5 Pers., 9,3km zum Strand, 2 Schlafzimmer
Bunde, Emsland
ab
55 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Bunde

  • Hafenort am Dollart
  • Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer
  • Steinhaus Bunderhee
  • Bunder Mühle
  • Natur- und Kulturpark Dollartmuseum

Meistgesuchte Ausstattung in Bunde

Internet 19
Haustier erlaubt 8
Balkon/Terrasse 11
TV 20
Garten 13
Parken möglich 20
Waschmaschine 15
Heizung 20

Ferienwohnungen in Bunde

Traumhafte Auszeit an der Nordseebucht

Flaches Weideland, Naturschutzgebiete, Moorlandschaften und der Hafen am Dollart bilden in Bunde eine erstklassige Umgebung für einen erholsamen Aufenthalt. Die ländliche Region besticht durch Verkehrsarmut und dünne Besiedlung. Sie finden ungestörte Ruhe und wohnen in wunderbarer Ausgangslage zu den Sehenswürdigkeiten der Gemeinde. Im Ortskern von Bunde können Sie ein gemütliches Apartment mieten oder Sie residieren unweit des Gewässers in einem Ferienhaus mit Garten. Außergewöhnlich wohnen Sie in einer Ferienwohnung, die sich in einer historischen Mühle befindet.

Urlaub in Bunde

Lage und Orientierung

Ostfriesischer Erholungsort

Rund 14 Kilometer westlich von Leer erstreckt sich die niedersächsische Gemeinde auf einer Fläche von 120 Quadratkilometern im Rheiderland. Im Westen verläuft Bunde an der niederländischen Staatsgrenze. Im Norden grenzt das Gemeindegebiet an die Nordseebucht Dollart sowie an den Nationalpark Niedersächsisches Wattenmeer. Die knapp 7.700 Einwohner verteilen sich auf fünf Ortsteile mit ländlichem Charakter.

Jedes Jahr finden an Pfingsten die Pullstocksprung-Meisterschaften statt. Die Teilnehmer überwinden dabei mit einem Pultstock Wasserkanäle.

Top Reisetipps

1. Rheiderländische Häuptlingsburg

Im Ortsteil Bundehee befindet sich das gleichnamige Steinhaus aus dem 14. Jahrhundert. Der einstige Häuptlingssitz von Gala Nommcka ist eine der am besten erhaltenen Burgen Frieslands. Das dreigeschossige Anwesen der mittelalterlichen Turmburg zeigt Wohnräume mit einem spätgotischen Kamin, einen Speisesaal oder Entwässerungsanlagen auf dem Gelände. Das Anwesen kann während einer Führung besichtigt werden.

2. Die Kraft des Windes

Im 16. Jahrhundert prägten zahlreiche Windmühlen das Landschaftsbild und dienten der Kornverarbeitung und Energiegewinnung. Heute ist die Bunder Mühle aus dem Jahre 1530 das Wahrzeichen des Hafenortes. Sie ist die drittgrößte Holländerwindmühle Ostfrieslands und unterliegt dem Denkmalschutz. Wenn die Windräder sich drehen, ist die Mühle geöffnet.

3. Leben am Deich

Das Dollartmuseum des gleichnamigen Natur- und Kulturparks widmet sich der Entwicklung und der einzigartigen Natur Norddeutschlands. Besucher erfahren interessantes Hintergrundwissen zu Berufen der Wattfischerei und des Tulpenanbaus. Zahlreiche Legenden umwoben den Naturpark, berichten von versunkenen Dörfern und Seeunglücken. Darüber hinaus thematisiert die Ausstellung die Landgewinnung durch den Deichbau, Siel-Entwässerungen und Vogelbrutplätze.