Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Lemkenhafen

Vergleiche 65 Unterkünfte in Lemkenhafen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Lemkenhafen

Zimmer für 2 Personen in Europa, mit Balkon und Sauna, kinderfreundlich
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 22m², 3,7km zum Strand
3,9
3 Bewertungen
Ostholstein
ab
139 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Lemkenhafen, mit Garten
4,8
5 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Lemkenhafen, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 45m², 2,3km zum Strand
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
46 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 3 Personen in Lemkenhafen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
67 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Lemkenhafen, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m², 2,3km zum Strand
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
57 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Lemkenhafen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 45m², 2,3km zum Strand
3,6
3 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
40 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Lemkenhafen, mit Garten, kinderfreundlich
5,0
11 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
59 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lemkenhafen, mit Balkon
4,1
57 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
79 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Lemkenhafen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 75m², 2,3km zum Strand
5,0
32 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
127 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lemkenhafen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,4km zum Strand
4,3
6 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
69 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Lemkenhafen, mit Garten
4,7
124 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
125 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Lemkenhafen, mit Haustier
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,3km zum Strand
4,5
7 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
53 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lemkenhafen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,3km zum Strand
4,5
6 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lemkenhafen, mit Terrasse
4,4
7 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
123 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Lemkenhafen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 46m², 2,3km zum Strand
4,6
25 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
52 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen in Europa
Ostholstein
ab
149 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lemkenhafen
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,4km zum Strand
3,9
11 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
62 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Lemkenhafen, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 2,4km zum Strand
3,4
8 Bewertungen
Lemkenhafen, Ostholstein
ab
69 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Lemkenhafen

  • Surfen lernen in der Surfschule
  • Ostsee-Erlebniswelt mit 20 Aquarien
  • Sciencepark Fehmarn

Meistgesuchte Ausstattung in Lemkenhafen

Internet 20
Haustier erlaubt 6
Balkon/Terrasse 20
TV 24
Parken möglich 22
Waschmaschine 14
Heizung 13

Urlaub in Lemkenhafen

Lage und Orientierung

Südlicher Hafenort mit gemütlicher Atmosphäre

Ursprünglich entstand Lemkenhafen als Tochtersiedlung vom 3,5 Kilometer entfernten Lemkendorf. Heute leben im Fischer- und Hafendorf Lemkenhafen etwa 250 Menschen. Über 135 ha verteilt sich hier ein weitläufiges Gebiet, das sich vor allem durch sein maritimes Flair hervortut. An der westlichen Südseite der Insel Ferhmarn, genauer an der Orther Reede, werden Sie in ruhiger und gediegener Atmosphäre begrüßt. Urlauber buchen eine Ferienwohnung oder ein Ferienhaus in Lemkenhafen zudem häufig, um von der frischen, gesunden Meeresluft zu profitieren.

Reisende und Aktivitäten

Wasserfreuden an der Ostsee

Eine Fewo in Lemkenhafen bietet sich vor allem für Besucher an, die Fans von Wassersportaktivitäten sind. Westlich des Ortes wartet ein großzügiges Stehrevier. Sowohl Surfer als auch Kitesurfer kommen hier auf ihre Kosten. Für Segler stehen darüber hinaus im Yachthafen genügend Anleger zur Verfügung. Wer selbst kein Boot besitzt, erhält vom Bootsverleih vor Ort das passende Gefährt. Im Seglerverein und in der Surfschule lernen Sie zudem alles, was Sie über die jeweiligen Sportarten wissen sollten, bevor es auf See geht.

Attraktiver Urlaubsort für Wanderer und Fahrradfahrer

Für Leute, die lieber auf dem Land bleiben, schafft Lemkenhafen ebenfalls ansprechende Unterhaltungsmöglichkeiten. Durch die weitläufige Umgebung lassen sich hier facettenreiche und zugleich anspruchsvolle Wanderrouten erkunden. In diesem Kontext können Sie möglicherweise auch einen Ausflug in eines der Nachbardörfer oder aber gleich zur „Inselhauptstadt“ Burg auf Fehmarn mit einplanen. Regionale Restaurants wie Kolles Fischpfanne und die Aalkate Lemkenhafen sorgen nach einem ausgedehnten Spaziergang außerdem dafür, dass auch das leibliche Wohl nicht zu kurz kommt.

Aufgrund seiner aussichtsreichen Lage und Kooperation mit Lübeck war Lemkenhafen außerordentlich reich im Mittelalter – so verfügte es unter anderem über beachtliche 26 Kornspeicher.

Top 3 Reisetipps

1. Segelwindmühle – das Wahrzeichen von Lemkenhafen

Wer sich für ein Apartment oder Chalet in Lemkenhafen entscheidet, kommt fast unweigerlich an dem Wahrzeichen von Lemkenhafen vorbei: Die Segelwindmühle „Jachen Flünk“ ist im Jahr 1787 vom gleichnamigen Kornhändler errichtet worden. Noch um die Jahrhundertwende vom 19. zum 20. Jahrhundert herum waren hier fünf bis sechs Gesellen inklusive Hilfskräfte angestellt. 1961 zog das Mühlen- und Landwirtschaftsmuseum hier ein.

2. Ausflug in den Sciencepark Fehmarn

Die Entfernungen auf der Insel selbst sind allesamt überschaubar: Der Sciencepark Fehmarn stellt für einen kleinen Abstecher oder Tagesausflug ein besonders lohnenswertes Ziel dar. In der 2013 eröffneten Wissensausstellung stehen die Themen Technik, Energie, Erde und Leben im Mittelpunkt. Als Exponate führt der Park unter anderem Fossilien und rekonstruierte Modelle von Dinosauriern.

3. Der Meereswelt ganz nah im Ostsee Aquarium

Die Entstehung des größten Brackenwassermeers der Welt geht auf den gigantischen Panzer der letzten Eiszeit zurück. Durch sein sukzessives Zurückweichen konnte das heutige Gewässer überhaupt erst entstehen. Genau dieser Prozess wird in der Ostsee-Erlebniswelt in Klausdorf auf eindrucksvolle Art und Weise präsentiert. Dazu bekommen Sie in den über 20 Aquarien einen tiefen Einblick in die facettenreiche Unterwasserwelt der Ostsee vermittelt.