Ferienwohnungen und Ferienhäuser auf Fehmarn

Vergleiche 1.438 Unterkünfte auf Fehmarn und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte auf Fehmarn

Ferienwohnung für 5 Personen in Burgtiefe, mit Balkon
4,3
6 Bewertungen
Burgtiefe, Ostholstein
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Burgtiefe, mit Garten
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 25m², 300m zum Strand
4,0
1 Bewertung
Burgtiefe, Ostholstein
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Burgtiefe, mit Haustier
4,2
3 Bewertungen
Burgtiefe, Ostholstein
ab
35 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Gammendorf, mit Terrasse
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 30m², 2,8km zum Strand
Gammendorf, Ostholstein
ab
35 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 7 Personen in Puttgarden, mit Garten
4,6
5 Bewertungen
Puttgarden, Ostholstein
ab
57 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Europa, mit Garten
4,4
3 Bewertungen
Ostholstein, Ostseeinseln
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Burg auf Fehmarn, mit Balkon
4,5
6 Bewertungen
Burg auf Fehmarn, Ostholstein
ab
50 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Burg auf Fehmarn, mit Garten und Sauna
4,5
2 Bewertungen
Burg auf Fehmarn, Ostholstein
ab
53 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Europa, mit Garten, mit Haustier
4,7
6 Bewertungen
Ostholstein, Ostseeinseln
ab
55 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Europa, mit Balkon
4,3
5 Bewertungen
Ostholstein, Ostseeinseln
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Europa, mit Garten, mit Haustier
3,6
3 Bewertungen
Ostholstein, Ostseeinseln
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Burgtiefe
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 25m², 150m zum Strand
3,8
4 Bewertungen
Burgtiefe, Ostholstein
ab
35 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Burgtiefe
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 35m², 200m zum Strand
4,7
2 Bewertungen
Burgtiefe, Ostholstein
ab
45 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Burg auf Fehmarn
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m², 3km zum Strand
4,9
2 Bewertungen
Burg auf Fehmarn, Ostholstein
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Burgtiefe, mit Balkon
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 49m², 150m zum Strand
4,2
2 Bewertungen
Burgtiefe, Ostholstein
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Europa, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m², 750m zum Strand
4,7
7 Bewertungen
Ostholstein, Ostseeinseln
ab
90 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 4 Personen in Puttgarden, mit Garten
4,8
1 Bewertung
Puttgarden, Ostholstein
ab
48 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Europa, mit Garten
4,6
6 Bewertungen
Ostholstein, Ostseeinseln
ab
70 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights auf Fehmarn

  • Ideal für Familien
  • Abwechslungsreiches Veranstaltungsprogramm
  • Viele Ausflugsziele
  • Paradies für Wassersportler

Meistgesuchte Ausstattung auf Fehmarn

Internet 909
Haustier erlaubt 558
Balkon/Terrasse 938
TV 1.244
Garten 820
Parken möglich 1.221
Waschmaschine 728
Sauna 168
Heizung 496

Andere Unterkunftsarten auf Fehmarn

Ferienwohnungen auf Fehmarn

Eine Ferienwohnung im Süden

Dank des reichhaltigen Angebots an Unterkünften auf Deutschlands drittgrößter Insel Fehmarn haben Sie auf der Suche nach einer Ferienwohnung oder einem Ferienhaus die Qual der Wahl. Fündig werden Sie dabei vor allem im Ortsteil Burg, der bis zum Jahr 2002 noch eine eigenständige Gemeinde war. Sowohl im Zentrum als auch in der Nähe des Stadtparks befinden sich neben zahlreichen modern eingerichteten Ferienwohnungen auch viele gemütliche Apartments für zwei, die Ihnen als Ausgangsbasis für die Erkundung der Insel dienen. Besonders schön wohnen Sie jedoch in einem Ferienhaus nahe des Hafens, von wo aus Sie einen herrlichen Blick auf die vor Anker liegenden Segelyachten haben.

Eine Ferienwohnung im Grünen

Nicht minder idyllisch gelegen sind die lauschigen Chalets auf der Halbinsel südöstlich des Ortsteils Wulfen. Wenn Sie es noch etwas ruhiger mögen, sind die Ferienhäuser an der Ostküste Fehmarns sowie in der unmittelbaren Umgebung des Salzensees, des Fastensees, des nördlichen Binnensees sowie in Kopendorf in der Nähe des NABU Wasservogelreservats genau das Richtige für Sie. Wie überall auf Fehmarn sind die Ferienwohnungen und Häuser dort aufgrund des großen Platzangebotes im Inneren sowie der oft üppigen Grünflächen ideal für den Urlaub mit der Familie oder mit Hunden.

Der Sonnenuntergang auf der Insel Fehmarn.
Der Sonnenuntergang auf der Insel Fehmarn.

Urlaub auf Fehmarn

Reisende und Aktivitäten

Fehmarn für Familien

Insgesamt acht große Badestrände machen Fehmarn zu einem idealen Reiseziel für Familien, die entspannt am Meer relaxen, in der Brandung planschen oder riesige Sandburgen bauen wollen. Besonders familienfreundlich präsentiert sich dabei der 2,5 Kilometer lange Südstrand bei Burgtiefeder einen atemberaubenden Blick auf die Fehmarnsundbrücke eröffnet. Darüber hinaus wartet die Insel mit zahlreichen weiteren Attraktionen für Familien auf. Darunter etwa der Hochseilgarten Meeschendorf, der Adventure Golfplatz direkt an der Ostsee oder der sehenswerte Schmetterlingspark mit seiner über 1.000 Quadratmeter großen Freiflughalle, in der tausende bunte Schmetterlinge umherfliegen.

Fehmarn für Wassersportler

Während sich erfahrene Surfer an den 17 Spots, die sich vor allem im Westen und Südosten der Insel befinden, direkt in die Wellen stürzen, profitieren Anfänger von den zahlreichen Einsteigerkursen, mit deren Hilfe schnell die ersten Wellen in den flachen Küstengewässern erobert werden können. Wer es etwas weniger adrenalingeladen angehen will, leiht sich ein Board für das Stand Up Paddling und schiebt bei einem Ganzkörperworkout eine ruhige Kugel auf der Ostsee. Auch Taucher kommen vor Fehmarn voll auf ihre Kosten, denn die 10 Tauchspots bieten sowohl Anfängern als auch Fortgeschrittenen ideale Bedingungen. Ein besonderes Highlight sind dabei die betauchbaren Wracks, die Sie im Rahmen einer geführten Tour erkunden können.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Fehmarn profitiert in besonderer Weise von den klimatischen Bedingungen an der Ostsee und gilt mit durchschnittlich 4,8 Sonnenstunden pro Tag als die sonnenreichste Gegend Deutschlands. Dementsprechend eignet sich die Insel bei bis zu 8 Sonnenstunden pro Tag, geringen Niederschlägen sowie durchschnittlichen Höchsttemperaturen von bis zu 15 Grad Celsius bereits im Mai für einen Pfingsturlaub. Die Hochsaison liegt allerdings zwischen Ende Juni und Anfang September, wenn bis zu 9 Sonnenstunden erreicht werden und 18 Grad Celsius Wassertemperatur zu einem erfrischenden Bad in der Ostsee einladen. Naturliebhaber, die die Insel zum Wandern besuchen, können ihr Ferienhaus jedoch auch für die Nebensaison im April, September und Oktober buchen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Am ersten Sonntag im Januar startet das Jahr beim Anbaden in der Ostsee gleich sehr erfrischend, bevor es im Februar zum herzerwärmenden Inselkarneval übergeht. Mit den Burger Kunsttagen, dem Rapsblütenfestival sowie dem Surf-Festival Fehmarn warten kurz darauf im Mai gleich weitere Höhepunkte des Veranstaltungsjahres. Der Sommer wird durch das Midsummer Festival eingeleitet und kennzeichnet sich durch zahlreiche Festlichkeiten wie das historische Hafenfest in Burgstaaken, das Schleswig-Holstein Musik Festival, den Mittelaltermarkt in Burg sowie den Kitesurf World Cup, der im August auf Fehmarn Station macht. Abgerundet wird das Veranstaltungsjahr durch das Drachenfestival im Oktober sowie die große Silvesterparty mit Live-Musik und Feuerwerk am Südstrand.

Im Jahr 1970 gab die US-Rocklegende Jimi Hendrix auf der Insel sein allerletztes Konzert.

Top 5 Reisetipps auf Fehmarn - Erleben Sie die Insel

Die bekannte Fehmarnsundbrücke.
Die bekannte Fehmarnsundbrücke.
Ein Besuch Meereszentrum Fehmarn

Ein Ausflugshighlight für Groß und Klein ist das Meereszentrum Fehmarn, das Sie in die faszinierende Welt der Ozeane entführt. Auf über 3.000 Quadratmetern entdecken Sie in über 35 Einzelaquarien, die zum Teil mit Unterwassertunneln verbunden sind, die heimische Fischwelt, bestaunen tropische Riffe mit Clownfischen und begegnen giftigen Muränen und drolligen Kugelfischen. Im drei Millionen Liter fassenden Ozeanaquarium sorgen zudem drei Meter lange Sandtigerhaie, mit denen Sie bis auf Armeslänge auf Tuchfühlung gehen, für leuchtende Augen.

Abtauchen im U-Boot-Museum Fehmarn

Wer U-Boote nur aus dem Fernsehen kennt und sich schon immer einmal wie ein echter U-Boot-Fahrer fühlen wollte, kann sich diesen Traum im U-Boot-Museum im Ortsteil Burg erfüllen. Sowohl beim Blick durch das echte Periskop als auch beim Probe liegen in einer den schmalen Kojen sowie beim Aufenthalt im Maschinenraum kommt echtes Hollywood-Feeling auf. Die benachbarte Ausstellung wartet zudem mit allerhand interessanten Informationen für angehende Seebären auf.

Freilichtmuseum Katharinenhof

Mittelalterfreunde zieht es vor allem im Sommer in das Freilichtmuseum Katharinenhof, das zu dieser Zeit von echten Schmieden, Händlern, Gauklern und Rittern bevölkert ist. Im Rahmen zahlreicher Schauveranstaltungen sehen Sie dabei zu, wie Kerzenständer gedrechselt, Lederarmbänder punziert, Messer geschmiedet oder Brettchen gewebt werden. Kleine Ritter und Burgfräulein kommen dabei vor allem bei den Schaukämpfen sowie auf der Kinderritterbahn voll auf ihre kosten.

Ein Ausflug zum Leuchtturm Flügge

Der nur wenige Kilometer von Ihrer Ferienwohnung entfernte Flügger Leuchtturm ist mit seinen 37,5 Metern Höhe nicht nur der höchste, sondern auch der einzige Leuchtturm der Insel, den Sie besteigen können. Wer die Insel schon immer einmal von oben sehen und das ungestörte Ostseepanorama genießen möchte, sollte dieses Angebot von Anfang April bis Ende Oktober jeweils Dienstags bis Sonntags wahrnehmen.

Zugvogelbalz im Wasservogelreservat

Wenn Sie auf der Suche nach Ruhe und Entspannung in der Natur sind, sollten Sie einen Ausflug in das NABU Wasservogelreservat Wallnau ins Auge fassen, denn von dem Erlebnispfad, der quer durch das Gebiet im Westen der Insel führt, haben Sie die Gelegenheit selten gewordene Vögel zu beobachten. Besonders eindrucksvoll ist ein Besuch in den Monaten April und Mai, wenn die eintreffenden Zugvögel ihre Balzrituale durchführen.