Ferienwohnungen in Mössingen

Vergleiche 13 Unterkünfte in Mössingen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Mössingen

Ferienwohnung für 2 Personen in Mössingen, mit Terrasse
2 Pers.
5,0
1 Bewertung
Mössingen, Schwäbische Alb
ab
39 €pro Nacht
Apartment für 7 Personen in Mössingen, mit Garten
5,0
4 Bewertungen
Mössingen, Schwäbische Alb
ab
122 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Mössingen, mit Garten
4,8
13 Bewertungen
Mössingen, Schwäbische Alb
ab
75 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen in Hechingen, mit Garten
Hechingen, Schwäbische Alb
ab
45 €pro Nacht
Ferienwohnung für 5 Personen in Hechingen, mit Haustier
5 Pers., 2 Schlafzimmer
Hechingen, Schwäbische Alb
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Mössingen, mit Balkon
3 Pers., 4,3km zum Skilift, 2 Schlafzimmer
Mössingen, Schwäbische Alb
ab
103 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Mössingen, mit Garten, mit Haustier
4,8
27 Bewertungen
Mössingen, Schwäbische Alb
ab
50 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 6 Personen in Hechingen, mit Garten
4,4
2 Bewertungen
Hechingen, Schwäbische Alb
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Ofterdingen, mit Terrasse
4,8
27 Bewertungen
Ofterdingen, Schwäbische Alb
ab
65 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 19 Personen in Dußlingen, mit Garten
19 Pers., 5 Schlafzimmer
4,6
27 Bewertungen
Dußlingen, Schwäbische Alb
ab
526 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Reutlingen, mit Garten und Sauna
4 Pers., 3,8km zum Skilift, 2 Schlafzimmer
4,9
26 Bewertungen
Reutlingen, Schwäbische Alb
ab
331 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Burladingen
3,7
26 Bewertungen
Burladingen, Schwäbische Alb
ab
90 €pro Nacht
Gästehaus für 1 Personen in Ofterdingen
3,4
61 Bewertungen
Ofterdingen, Schwäbische Alb
ab
60 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Mössingen

  • Wechselnde Ausstellungen in der Kulturscheune
  • Holzschnitt-Museum im Öschinger Schultheißenhaus
  • Geistliche Konzerte in der Peter- und Paulskirche
  • Fledermäuse in den Naturschutzgebieten

Meistgesuchte Ausstattung in Mössingen

Internet 7
Balkon/Terrasse 5
TV 7
Garten 4
Parken möglich 6
Waschmaschine 3

Ferienwohnungen in Mössingen

Urlaub am Rande der Schwäbischen Alb

In der Stadt Mössingen gibt es einige Ferienwohnungen unweit des Zentrums und des Bahnhofes, die in ruhigen Wohngebieten gelegen sind. Vor solch einer Unterkunft können Sie auf der Terrasse entspannen und mit dem Auto bequem parken. Außerdem eignet sich solch eine Ferienunterkunft als perfekter Ausgangsort zum Radfahren, Wandern und Langlaufen durch die Schwäbische Alb. Von Ihrer Ferienwohnung in Mössingen aus wird Ihnen manchmal auch ein herrlicher Blick auf die umliegenden Berge geboten.

Urlaub in Mössingen

Lage und Orientierung

Der Urlaubsort, der sich bis auf den Gipfel des Dreifürstensteins zieht

Mössingen ist eine Stadt im Landkreis Tübingen, die unweit der mittleren Schwäbischen Alb gelegen ist. Sie zählt zur Metropolregion Stuttgart und ist 15 Kilometer von Tübingen entfernt. Das Stadtgebiet erstreckt sich von 435 Höhenmetern bei der Unteren Mühle bis hinauf zum 853 Meter hohen Dreifürstenstein. Landschaftlich prägend sind außerdem das Tal der Steinlach, in dem Mössingen gelegen ist.

Auffallend schön sind die vielen mit Blumen geschmückten Plätze und Straßen, die vom Frühjahr bis zum Herbst blühen und weshalb Mössingen im Jahr 2001 die Goldmedaille beim Wettbewerb Entente Florale Deutschland erhielt.

Top 3 Reisetipps

1. Eine Museumstour unternehmen

Mössingen hat Ihnen eine Reihe an interessanten Ausstellungshäusern zu bieten. Dazu zählen das im Öschinger Schultheißenhaus beherbergte Holzschnitt-Museum Klaus Herzer und das Rechenmacherhaus Wagner. Ebenfalls sehenswert sind das Raumfahrt-Museum Fritz, die Kulturscheune mit wechselnden Ausstellungen sowie die Historische Messerschmiede in der Hirschgasse.

2. Musik in sakraler Atmosphäre genießen

In Mössingen führen die katholische Marienkirche sowie die drei evangelischen Kirchen regelmäßig die sogenannten "Geistlichen Konzerte" auf. Präsentiert werden alte und neue Klänge, um der Zuhörerschaft ein möglichst breites musikalischen Spektrum zu bieten. Besonders hervorzuheben ist dabei die hervorragende Akustik in der Peter- und Paulskirche.

3. Einmalige Fauna und Flora in den Landschaftsschutzgebieten entdecken

Der Farrenberg und der Roßberg gehören zu den FFH-Gebieten, die nach der Fauna-Flora-Habitat-Richtlinie als schützenswert eingestuft wurden. Dazu laden die Naturschutzgebiete Bergrutsch am Hirschkopf, Öschenbachtal, Filsenberg und Bei der Olgahöhle zum Wandern und Sinnieren ein. Unterwegs können Sie eine artenreiche Vogelfauna entdecken, da diese Gebiete wichtige Lebensräume für viele Vogelarten, wie den Grauspecht, den seltenen Halsbandschnäppers und für Fledermäuse, darstellen.