Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Tuttlingen

Vergleiche 12 Unterkünfte in Tuttlingen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Tuttlingen

Apartmenthotel für 1 Personen in Tuttlingen
4,6
205 Bewertungen
Tuttlingen, Schwäbische Alb
ab
59 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Tuttlingen, mit Terrasse
2 Pers.
4,1
394 Bewertungen
Tuttlingen, Schwäbische Alb
ab
48 €pro Nacht
Bauernhaus für 8 Personen in Engen, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 2,9km zum Skilift
4,0
11 Bewertungen
Engen, Schwäbische Alb
ab
48 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Emmingen-Liptingen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,1km zum Skilift
Emmingen-Liptingen, Schwäbische Alb
ab
60 €pro Nacht
Apartment für 5 Personen in Gunningen, mit Garten
5 Pers., 1 Schlafzimmer, 3,6km zum Skilift
Gunningen, Schwäbische Alb
ab
66 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Tuttlingen, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,4km zum Skilift
4,8
24 Bewertungen
Tuttlingen, Schwäbische Alb
ab
52 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Schwäbische Alb
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 4,1km zum Skilift
Schwäbische Alb
ab
82 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Immendingen, mit Balkon
4 Pers., 2 Schlafzimmer
5,0
5 Bewertungen
Immendingen, Schwäbische Alb
ab
63 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Tuttlingen, mit Haustier
4,0
93 Bewertungen
Tuttlingen, Schwäbische Alb
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Tuttlingen, mit Garten und Sauna
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,4
15 Bewertungen
Tuttlingen, Schwäbische Alb
ab
67 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Immendingen, mit Garten
2 Pers.
Immendingen, Schwäbische Alb
ab
49 €pro Nacht
Gästehaus für 2 Personen in Tuttlingen, mit Haustier
2 Pers.
4,2
41 Bewertungen
Tuttlingen, Schwäbische Alb
ab
59 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Tuttlingen

  • Idyllische Stadt in der Schwäbischen Alb
  • Gemütliches Flair für Erholungssuchende
  • Direkte Lage an der Donau
  • Anspruchsvolle Anhöhen auf 35 Mountainbike-Trails
  • 336 Kilometer-Tour über die Gebirgszüge

Ferienwohnungen in Tuttlingen

Erstklassige Residenzen im Stadtkern

In der schachbrettartig angeordneten Kleinstadt genießen Sie die Kombination aus moderner Architektur, weitläufigen Grünanlagen und der Donaupromenade. Das gemütliche Flair Tuttlingens ist ideal für aktive Erholungssuchende. In direkter Nähe zu Ihrem Apartment oder Ihrer Ferienwohnung befinden sich Geschäfte des täglichen Bedarfs, der Wochenmarkt oder Restaurants. Sie wohnen unweit der Donau und erreichen wunderbar die vielzähligen Rad- und Wanderwege, die durch das Mittelgebirge führen.

Attraktive Unterkünfte der Umgebung

Reisende, die in ländlicher Atmosphäre Ruhe und Entspannung suchen, finden diese in einem Ferienhaus oder einer Wohnung in den benachbarten Gemeinden. Die meist freistehenden Urlaubsdomizile sind von idyllischen Wäldern umgeben und befinden sich beispielsweise im nördlichen Aldingen, im westlichen Bad Dürrheim oder im südlichen Engen.

Urlaub in Tuttlingen

Lage und Orientierung

Mittelzentrum in Baden-Württemberg

Rund 44 Kilometer nordwestlich von Konstanz verläuft das Gemeindegebiet der Kreisstadt Tuttlingen auf einer Fläche von 90,49 Quadratkilometern im Regierungsbezirk Freiburg. Das Stadtgebiet umfasst neben dem Stadtkern die Ortsteile Möhringen, Nendingen und Eßlingen, in denen insgesamt knapp 35.000 Einwohner leben.

Landschaftliche Besonderheiten

Inmitten der Schwäbischen Alb verläuft Tuttlingen östlich und westlich der Donau und befindet sich im Tal des Naturparks Obere Donau. Tiefe Wälder, landschaftliche Flächen und kalkige Anhöhen prägen das Landschaftsbild der Region.

Schöne Herbstlandschaft in der Schwäbischen Alb
Schöne Herbstlandschaft in der Schwäbischen Alb

Reisende und Aktivitäten

Faszinierende Ausflüge für Wandergesellen

Mehr als 150 regionale Rundwege erwarten Wanderlustige im Umland von Tuttlingen. Zu Fuß erkunden Sie die atemberaubende Landschaft der Schwäbischen Alb und schlendern gemütlich entlang der Donau. Die beschilderten Routen reichen von leichtem bis anspruchsvollem Niveau, welches sich nach Streckenkilometer und Höhenunterschied richtet. Eine einfache Route führt auf 12,5 Kilometern auf den Honberg. Sportlicher geht es bei den Fernwanderwegen zu. Zu den überregionalen Wanderungen gehört beispielsweise der Jakobsweg. Bestreiter des Schwäbische-Alb-Nordrand-Weges (HW1) erreichen in Tuttlingen ihr Ziel. Nach der anstrengenden Reise können Sie hier in einer Ferienwohnung erholsame Ruhe genießen.

Traumhafte Routen für Radtouristen

Radfahrern und Mountainbikern eröffnet sich rund um Tuttlingen ein Paradies an facettenreichen Strecken. Über anspruchsvolle Anhöhen und entlang steiler Wege führen rund 35 Mountainbike-Trails. Ein Höhepunkt ist die 336 Kilometer weite Tour von Aalen nach Tuttlingen über die Gebirgszüge der Schwäbischen Alb. Entlang der jungen Donau geht es gemächlicher zu. Auf aussichtsreichen Rundwegen wie der 22 Kilometer weiten Wartenbergschleife oder der 29 Kilometer weiten Schlichemtal-Rundtour erleben Sie die reizvolle Landschaft des Mittelgebirges. Außerdem können Sie malerische Dörfer, Sehenswürdigkeiten am Wegesrand besuchen oder in den gemütlichen Gaststätten einkehren.

Mittelalterliche Gassen und Fachwerkhäuser sind in Tuttlingen eine Seltenheit. Sie wurden während des verheerenden Stadtbrandes im Jahre 1803 fast vollkommen vom Feuer vernichtet.

Top 3 Reisetipps

Aussichtsreicher Spaziergang

Während einer Führung entlang der Donaupromenade und durch den Stadtkern erfahren Sie Wissenswertes über die 1.000 Jahre alte Geschichte der Stadt, die nur wenige historische Gebäude beherbergt. Zu den bedeutendsten Bauten zählen das Rathaus, der Marktplatz, die evangelische Stadtkirche, das Alte Krematorium und das Tuttlinger Haus. Die Ufer der Donau bescheren Besuchern Ausblicke auf Grünflächen wie auf die Gerberwiese oder das Donaubad.

Wahrzeichen der Stadt

Als einstiger Sitz der baden-württembergischen Landfürste thront vor den Toren Tuttlingens die Honburg auf dem Honberg. Zwei Türme und Überreste der mittelalterlichen Festung sind heute von dichten Wäldern umrandet und dienen als Naherholungsgebiet.

Auf den Spuren kultureller Wurzeln

Der sogenannte "Fruchtkasten" beherbergt das Heimatmuseum Tuttlingens, welches sich der Stadtgeschichte und besonders der industriellen Entwicklung widmet. Heute sind mehr als 600 Unternehmen der Medizintechnik in der Gemeinde angesiedelt, deren Ursprung in der Dauerausstellung beleuchtet wird. Zu den Exponaten des 19. und 20. Jahrhunderts zählen Arztinstrumente und medizinische Projekte.

Farbige Häuserfassade im europäischen Stil
Farbige Häuserfassade im europäischen Stil