Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Westerholz

Vergleiche 79 Unterkünfte in Westerholz und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Westerholz

Ferienwohnung für 3 Personen in Westerholz, mit Garten, mit Haustier
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 20m², 200m zum Strand
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
65 €pro Nacht
Ferienwohnung für 2 Personen in Westerholz, mit Garten
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
70 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Westerholz, mit Sauna und Garten
4,2
7 Bewertungen
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
60 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in Westerholz, mit Terrasse
4,0
1 Bewertung
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
60 €pro Nacht
Ferienhaus für 2 Personen in Westerholz, mit Garten und Sauna
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 1,5km zum Strand
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
100 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Westerholz, mit Garten
4,8
18 Bewertungen
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
88 €pro Nacht
Apartment für 8 Personen in Westerholz, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 300m zum Strand
4,3
107 Bewertungen
Westerholz, Flensburger Förde
ab
71 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Westerholz, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 300m zum Strand
4,5
7 Bewertungen
Westerholz, Flensburger Förde
ab
58 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Westerholz, mit Garten
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
114 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Westerholz, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 57m², 450m zum Strand
4,7
8 Bewertungen
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
79 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Westerholz, mit Garten
3,8
36 Bewertungen
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
54 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Westerholz, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 1,5km zum Strand
4,5
7 Bewertungen
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Westerholz, mit Garten, mit Haustier
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 250m zum Strand
Westerholz, Flensburger Förde
ab
68 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Westerholz
4,0
1 Bewertung
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
50 €pro Nacht
Ferienhaus für 4 Personen in Westerholz, mit Garten
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m², 1,2km zum Strand
4,2
7 Bewertungen
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
59 €pro Nacht
Ferienhaus für 7 Personen in Westerholz, mit Garten
Westerholz, Flensburger Förde
ab
112 €pro Nacht
Apartment für 3 Personen in Westerholz, mit Garten
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 57m², 450m zum Strand
Westerholz, Ostsee - Schleswig Holstein
ab
78 €pro Nacht
Große Ferienwohnung für 6 Personen in Steinbergkirche, mit Terrasse und Sauna sowie Ausblick, mit Haustier
4,0
1 Bewertung
Quern, Steinbergkirche
ab
99 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Westerholz

  • Sanfter Tourismus
  • Direkte Lage an der Flensburger Förde
  • Steilküsten und Badestrand
  • Ostseeküstenradweg

Meistgesuchte Ausstattung in Westerholz

Internet 7
Haustier erlaubt 14
Balkon/Terrasse 14
TV 21
Garten 19
Parken möglich 20
Waschmaschine 14
Heizung 12

Ferienwohnungen in Westerholz

Hervorragende Unterkünfte am Wasser

Reetgedeckte Bauernhäuser, der natürliche Küstenabschnitt und das blaue Ostseewasser bilden eine attraktive Umgebung fern vom Alltagstrubel. Sanfter Tourismus und Verkehrsarmut laden zu einer erholsamen Auszeit ein. In ländlicher Atmosphäre finden Sie ein erstklassiges Ferienhaus oder eine moderne Ferienwohnung, die nur wenige Gehminuten vom Meeresufer entfernt liegen. Ausgewählte Gastgeber bieten Ihnen zudem Extras wie ein Frühstücksbuffet, einen Boots- oder Fahrradverleih an.

Fabelhafte Residenzen für Gruppen

Rund um Westerholz können Sie traumhafte Ferienunterkünfte mieten, die für Freunde und Familien bestens geeignet sind. Die weitläufigen Wohnungen verfügen oftmals über Gärten, Saunen, Terrassen und Grillplätzen. Ein ähnlich komfortables Ferienhaus finden Sie in Langballig oder Steinberg.

Urlaub in Westerholz

Lage und Orientierung

Idyllischer Erholungsort in Schleswig-Holstein

Im äußersten Norden des Landes erstreckt sich Westerholz rund 14 Kilometer östlich von Flensburg. Die 727 Dorfbewohner gehören dem Amt Langballig an.

Flaches Land an der Ostsee

Westerholz erstreckt sich unmittelbar an der Flensburger Förde. Landschaftlich prägen Steilufer und ein Badestrand die Küste des Dorfes. Landeinwärts dominieren das Tal der Langballigau, satte Wiesen und ertragreiche Felder das Bild der Gemeinde.

Reisende und Aktivitäten

Tage am Meer

Der Strand von Westerholz besticht durch seine Natürlichkeit. Flache Dünen, kleine Felsen und weißer Sand bieten eine traumhafte Umgebung fern vom Massentourismus. Vor allem Einheimische nutzen den Badezugang, um ungestört im Sand zu liegen oder zu baden. Wassersportler können die idealen Wind- und Wellenbedingungen der geschützten Flensburger Förde zum Segeln, Kiten und Surfen nutzen.

Aktiv an Land

Naturbelassene Steilküsten, romantische Dörfer und stille Lichtungen begegnen Ihnen auf den Wander- und Radwegen der Region. In der Umgebung von Westerholz treffen Sie auf ein ausgezeichnetes Wegenetz. Fest in die Pedale können Sie auf dem Ochsenweg oder dem Ostseeküstenradweg treten. Zu Fuß erobern Sie Routen wie den Fördesteig oder den Gendarmenpfad. Lohnend ist zudem ein Besuch im Förde-Golf-Club. Mit Ostseeblick können Sie hier Ihr Handicap verbessern.

Das Dorf wurde im 18. Jahrhundert erbaut. Der Name deutet auf das westlich verlaufende Waldgebiet.

Top 3 Reisetipps

Alle Mann an Bord

In Flensburg und Glücksburg (Ostsee) legen mehrmals täglich Dampfer und Segelschiffe ab. Als Passagier können Sie die Flensburger Förde befahren und Ausflüge durch die Binnenhäfen bis nach Dänemark unternehmen.

Atemberaubende Augenblicke

Die naheliegende Halbinsel Holnis ist eine der nördlichsten Punkte Deutschlands. Besucher können die Steilklippen mit ihren Vogelbrutstätten, die natürlichen Salzwiesen oder den Leuchtturm Holnis besichtigen.

Ehrwürdige Mahnmale

Westlich von Westerholz befinden sich das Soldaten- und das Seemannsgrab. Die Denkmäler erinnern an die blutigen Wasserschlachten im 19. Jahrhundert.