Ferienwohnungen & Ferienhäuser in Languedoc-Roussillon

Vergleiche 24.667 Unterkünfte in Languedoc-Roussillon und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Languedoc-Roussillon

Ferienhaus für 2 Personen in Saint-Quentin-la-Poterie
2 Pers., 1 Schlafzimmer
3,4
2 Bewertungen
Saint-Quentin-la-Poterie, Nimes und Umgebung
ab
27 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Le Grau-du-Roi, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 550m zum Strand
Le Grau-du-Roi, Nimes und Umgebung
ab
48 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in La Grande-Motte
4 Pers., 600m zum Strand
La Grande-Motte, Montpellier und Umgebung
ab
46 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Argelès-sur-Mer, mit Terrasse
Argelès-sur-Mer, Céret und Umgebung
ab
45 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Vendres, mit Pool und Terrasse
3,7
13 Bewertungen
Vendres, Béziers und Umgebung
ab
35 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Béziers, mit Pool, mit Haustier
Béziers, Canal du Midi
ab
91 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Barjac
6 Pers., 2 Schlafzimmer
3,9
3 Bewertungen
Barjac, Alès und Umgebung
ab
36 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 4 Personen in Castelnau-Valence
4 Pers., 1 Schlafzimmer
5,0
1 Bewertung
Castelnau-Valence, Alès und Umgebung
ab
56 €pro Nacht
Ferienwohnung für 3 Personen in La Grande-Motte, mit Terrasse
3,8
1 Bewertung
La Grande-Motte, Montpellier und Umgebung
ab
37 €pro Nacht
Apartment für 2 Personen in Palavas-les-Flots
2 Pers., 5 Schlafzimmer, 250m zum Strand
4,9
6 Bewertungen
Palavas-les-Flots, Montpellier und Umgebung
ab
60 €pro Nacht
Ferienhaus für 3 Personen in Moulézan, mit Terrasse
3 Pers.
Moulézan, Nimes und Umgebung
ab
24 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Fleury, mit Balkon
3,1
17 Bewertungen
Fleury, Narbonne und Umgebung
ab
38 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Saint-Gervais, mit Terrasse
5 Pers., 2 Schlafzimmer
3,6
2 Bewertungen
Saint-Gervais, Nimes und Umgebung
ab
28 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Les Angles (Gard), mit Terrasse
5,0
1 Bewertung
Les Angles (Gard), Nimes und Umgebung
ab
71 €pro Nacht
Ferienwohnung für 4 Personen in Sete
3,2
4 Bewertungen
Sete, Montpellier und Umgebung
ab
40 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen in Bolquère, mit Garten, mit Haustier
4,8
35 Bewertungen
Bolquère, Prades und Umgebung
ab
94 €pro Nacht
Camping für 5 Personen in Valras-Plage, mit Whirlpool und Garten sowie Sauna
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 900m zum Strand
4,6
12 Bewertungen
Valras-Plage, Béziers und Umgebung
ab
52 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen in Corneilla-de-Conflent, mit Garten
4,7
36 Bewertungen
Corneilla-de-Conflent, Prades und Umgebung
ab
128 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Languedoc-Roussillon

  • Geschichte zum Anfassen
  • Bootstouren zu den Küstenhöhlen
  • Exzellente Küche
  • Breites Veranstaltungsprogramm

Meistgesuchte Ausstattung in Languedoc-Roussillon

Pool 9.442
Internet 14.493
Haustier erlaubt 7.246
Balkon/Terrasse 13.391
TV 18.185
Klimaanlage 6.710
Garten 9.228
Parken möglich 16.817
Waschmaschine 16.117

Andere Unterkunftsarten in Languedoc-Roussillon

Ferienwohnungen in Languedoc-Roussillon

Entspannen an der Küste

Die Region Languedoc-Roussillon verfügt über eine lange Küstenlinie, entlang derer sich zahlreiche kleinere und größere Ferienorte mit unzähligen Unterkünften aneinanderreihen. Die meisten Ferienwohnungen und Apartments an der Küste finden Sie in Perpignan, Narbonne, Adge, Seite sowie in der Regionalhauptstadt Marseille. Besonders empfehlenswert sind dabei die Wohnlagen an den mit Pinien und Olivenbäumen bewaldeten Bergflanken, von wo aus Sie einen atemberaubenden Ausblick auf das Mittelmeer genießen.

Ein Ferienhaus im Hinterland

Möchten Sie sich im Rahmen Ihres Urlaubs der Erkundung der kulturellen Schätze sowie der Schönheit der Natur widmen, empfiehlt sich ein Ferienhaus im Hinterland, das fernab der großen Tourismuszentren liegt. Pittoreske Orte wie Marseilette in der Nähe von Carcassonne, Les Angles am Fuß der Pyrenäen oder La Salvetat-sur-Agout im Herzen des Nationalparks Haut Languedoc sind mit ihrem gemütlichen Charme daher ideale Ausgangspunkte für Erholungssuchende, denen es nicht primär um einen Strandurlaub geht.

Panorama von Carcassonne
Panorama von Carcassonne

Urlaub in Languedoc-Roussillon

Reisende und Aktivitäten

Languedoc-Roussillon für Geschichtsfans

Die Anzahl der historisch bedeutenden Bauwerke in Languedoc-Roussillon reicht gleich für mehrere Urlaube im Süden Frankreichs. Sehr sehenswert ist neben der römischen Aquäduktbrücke Pont du Gard auch die ebenfalls aus der römischen Antike stammende Stadt Nîmes mit ihrem Amphitheater, das noch heute für Veranstaltungen genutzt wird. Ein weiteres Highlight ist die mittelalterliche Festungsanlage von Carcassonne, die hinsichtlich ihrer Größe und ihres Erhaltungszustands einzigartig in Europa ist.

Die Region mit Kindern erkunden

Kristallklares Wasser, lange Sandstrände und traumhafte Buchten machen die Küste der Region zu einem idealen Reiseziel für Familien mit Kindern. Das ist aber noch nicht alles, denn mit dem Dinosaurierpark, dem Abenteuerpark nahe Ihrer Ferienwohnung in Vallespir und dem Oldtimerzug, mit dem Sie unter Volldampf durch die malerische Landschaft fahren, hat Languedoc-Roussillon einiges zu bieten. Tierfreunde dürfen sich zudem über einen Besuch im Safaripark freuen, dessen Freigehege Sie im Schritttempo mit dem Auto durchqueren.

Die Region Languedoc-Roussillon wird auch »französisches Florida« genannt.

Wissenswertes

Beste Reisezeit

Das milde Klima macht die Region bereits ab dem Wonnemonat Mai zu einem bei Aktivurlaubern und Kulturtouristen beliebten Ferienziel. Wenn Sie hingegen einen Badeurlaub an der Mittelmeerküste planen, sollten Sie ihr Apartmentbeziehungsweise Ihre Ferienwohnung für die Sommermonate Juli bis September buchen, wenn das Mittelmeer eine angenehme Badetemperatur aufweist. Ein Geheimtipp für Naturliebhaber ist im Übrigen auch der Oktober, wenn die Zugvögel im Hinterland Station machen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Das Veranstaltungsjahr beginnt mit den traditionellen Karfreitagsprozessionen vor Ostern, gefolgt vom ebenfalls traditionellen Almauftrieb auf die Sommerweiden im Mai. Weiter geht es mit dem Mittelalterfest am 14. Juni in Carcassonne, dem Festival Pablo Casals im August sowie dem Pressefotofestival in Pepignan Anfang September. Den kulinarischen Höhepunkt des Veranstaltungsjahres setzt das Festival de la Soupe im November.

Canal de la Robine in Narbonne
Canal de la Robine in Narbonne

Top Reisetipps

Regionale Spezialitäten

Während Ihres Aufenthalts steht Ihnen die volle Vielfalt der französischen Küche zur Verfügung. Angefangen vom Roquefort-Käse über die schmackhaften Krebse (écrevisses) bis hin zu würzigem Wildkaninchen (garennes) bekommen Sie in den vielen urigen Restaurants so manche Gaumenfreude serviert, die stilecht von einem edlen Wein ergänzt wird.

Eine Bootstour in den Schoß der Erde

Insbesondere in der Küstenregion finden sich unzählige Höhlen, die sich vom Meer aus bis tief in die Küstenfelsen gefressen haben. An Bord eines der kleinen Ausflugsboote fahren Sie in die unterirdischen Gewölbe hinein und erkunden die mitunter mehrere Dutzend Meter hohen Felshöhlen, die bisher nur wenige Menschen von Innen erblicken konnten.

Auf den Spuren von Pascal Fabre

Kunstliebhaber sollten auch dem Musée Fabre in Montpellier einen Besuch abstatten, denn unter den rund 800 Ausstellungsstücken findet sich so mancher Schatz des weltberühmten Malers François-Xavier-Pascal Fabre.