Finde Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen

Highlights in Ost-Norwegen

  • Kathedralenruine Domkirkeodden
  • Geschichte im Eidsvoll
  • Riesiges Maihaugen Museum
  • Baden im Vestfold und Ostfold
  • Der Schrei von Munch

Die besten Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen

Die Gäste sind sich einig: Diese Aufenthalte werden in Bezug auf Lage, Sauberkeit und mehr hoch bewertet.
mehr...
Hemsedal Stadt, Hemsedal
Ferienhaus • 350 m² • 7 Schlafzimmer
4,0
Große Luxushütte in Hemsedal neben dem Skarsnuten Hotel mit fantastischer Aussicht über Hemsedal. Das Ferienhaus ist exklusiv und geschmackvoll eingerichtet. Großer Fernsehraum im Keller mit 60 Zill Plasma TV, kostenloses Internet, zwei Kamine, große Fenster, Küche mit zwei Herden/Ofen und Dampfofen, Sauna und Whirlpool (drinnen und draußen). Whirlpool draußen muss bestellt werden (extra Gebühr). Hütte hat eine 100m2 große Terrasse mit spektakulärer Aussicht über das Tal, die Berge und Skihang. Kurzer Abstand zum Zentrum mit Cafés, Restaurants und Bars. Nachbar: 75 m. Mautstraße zum Ferienh...
ab 149 € / Nacht
mehr...
Hemsedal Stadt, Hemsedal
Ferienhaus • 200 m² • 4 Schlafzimmer
Helles, schönes Ferienhaus in Hemsedal, nur 150 m zur Alpinabfahrt. Die Alpinanlage in Hemsedal liegt zwischen 625-1920 M.ü.M. und ist eine der größten Alpin Destinationen in Skandinavien. Moderne Anlage mit Express-Lift, Snowboardpark und eigenem Kinder und Anfänger Gebiet. Attraktiv für die ganze Familie. 130 km Langlaufloipen und 80 km Gebirgsloipen sorgen für unvergessliche Winterferien in fantastischer Natur. In Hemsedal finden Sie Bergwanderungrouten unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, Radwege, Kanu- und Kajakverleih, Reitcenter, Kletterrouten und gute Möglichkeiten zum Flussschnor...
ab 96 € / Nacht
mehr...
Tynset, Innlandet
Ferienhaus • 50 m² • 3 Schlafzimmer
5,0
Ein gemütliches Ferienhaus mit einer schönen Lage in der Nähe von der Savalen Alpinanlage. Hier finden Sie das ganze Jahr über schöne Ausflugsmöglichkeiten. Man kann hier super wandern und es gibt Möglichkeiten für leichte und kurze Touren sowie Gipfel-Touren für diejenigen, die in den Bergen wandern möchten. Eine Sightseeing-Kreuzfahrt mit dem Cruiseboot ist eine großartige Gelegenheit, die Orte entlang des Meeres zu erkunden. Für den Angler gibt es im Sommer und Winter viele schöne Angelmöglichkeiten in der Umgebung. Wenn Sie Beeren pflücken möchten, gibt es auch dafür gute Möglichkeiten....
ab 30 € / Nacht

Preise und Verfügbarkeiten

Ferienhauspreise Ost-Norwegen

212 €für 10 Dez - 17 Dez
205 € jahresdurchschnitt
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Durchschnittspreis pro Woche

Verfügbarkeit von Ferienhäusern Ost-Norwegen

47%für 10 Dez - 17 Dez
56% jahresdurchschnitt
Jan
Feb
Mär
Apr
Mai
Jun
Jul
Aug
Sep
Okt
Nov
Dez
Verfügbare Unterkünfte in %

Ferienwohnungen und Ferienhäuser in Ost-Norwegen

Unterwegs in den den Fjorden

Norwegen ist vor allem bekannt für seine Fjorde im Westen des Landes. Wenn Sie diese schon kennen und sich in Norwegen verliebt haben, sollten Sie unbedingt auch den Osten des Landes erkunden. Hier finden Sie mehrere Nationalparks, eine dünn besiedelte herrliche Landschaft und außerdem auch die Städte Oslo und Lillehammer vor. Holidu hält für Sie mehr als 1200 verschiedene Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Ost-Norwegen bereit. Die meisten Wohnungen befinden sich in den Städten und hier vornehmlich in Oslo. Die Ferienhäuser liegen über den gesamten Osten verteilt und befinden sich in Slevik, in Tyrifjorden, in Drangedal, in Hurum, in Tyin-Filefjell, in Vestre Toten, in Trysilfjellet, in Rendalen, in Sandefjord, in Frogn oder in Eidskog.

Traumhafte skandinavische Landschaften

Viele der Ferienhäuser in der Region liegen direkt am Meer an den schönen Ostfjorden. Diese sind meist aus Holz gebaut. Es gibt gemütliche Hütten aber auch luxuriöse Ferienvillen. Viele der Häuser haben einen eigenen Bootsanleger und einen großen Grünbereich. Im Hinterland von Norwegen finden Sie ebenfalls meist Holzhäuser vor, die Platz für zwei bis zwölf Personen bieten. Sie wohnen mitten in der Natur und verfügen über einen großen Garten und eine Terrasse. Wenn Sie sich für eine Ferienwohnung in Oslo oder in Lillehammer entscheiden, haben Sie zwar meist ein paar Quadratmeter weniger, aber Sie machen mitten in der Stadt Urlaub und haben es nur ein paar Schritte bis zum quirligen Stadtzentrum mit Museen, Geschäften und Events.

Urlaub in Ost-Norwegen

Lage und Orientierung

Skandinaviens Landschaften erleben

Erleben Sie den Osten von Norwegen, wo Sie zahlreiche unterschiedliche Naturräume vorfinden, die eines gemeinsam haben: sie sind noch an vielen Stellen fast unberührt. Um Norwegen vollständig zu verstehen und zu genießen dürfen Sie sich nicht nur auf die Fjorde konzentrieren, sondern müssen auch einen Blick in den wunderschönen Osten werfen. Hier erwarten Sie Oslo mit seiner Kultur, die herrlichen Ostfjorde und das weite Hinterland mit vielen Seen und der Stadt Lillehammer.

Weite Landschaften im Osten

Von Oslo aus können Sie den Osten erkunden. Eine Zugverbindung führt an den Seen und Fjorden des Ostens hinauf bis nach Lillehammer und weiter in den Norden. Auch besteht eine Verbindung weiter nach Osten zum Beispiel nach Kongsvinger. Von Oslo aus besteht auch die Möglichkeit, mit dem Boot in Richtung des Meeres zu fahren oder von dort aus den Nationalpark Ytre Hvaler zu erkunden. Die Versorgungslage in Norwegen ist sehr gut, auch wenn in vielen kleineren Städten und Dörfern vor allem in Norden, wo die Gegend dünn besiedelt ist, oft nur kleine Läden zu finden sind. In Oslo und Lillehammer finden Sie alles, was sie sich nur vorstellen können. In den kleineren Dörfern gibt es aber immer auch Lebensmittel Apotheke und Tankstelle.

Reisende und Aktivitäten

Ost-Norwegen für Kunstfans

Die norwegische Hauptstadt Oslo liegt in der Region Ost-Norwegen und ist schon seit vielen Jahren als ein Zentrum der Kultur und Kunst auch international anerkannt. In Oslo können Sie zum Beispiel das weltbekannte Gemälde der Schrei von Edvard Munch bewundern. Oder schauen Sie sich die eindrucksvolle Oper von Oslo an. Sie ist allein schon von außen ein Kunstwerk im sehr modernen Stil. Die Architektur der Oper kann aber nicht nur von innen und von den Seiten, sondern auch von oben erlebt werden. Sie können auf die Oper hinaufgehen über große schräge Ebenen, die gleichzeitig Dachflächen und Spazierwege sind. Im Jahr 2022 wird das neue Nationalmuseum in Oslo eröffnet, das der Hauptstadt erneut eine hochkarätige Attraktion in Sachen Kunst bescheren wird.

Ost-Norwegen für Naturfreunde

Die Natur spielt in Ost-Norwegen ebenso wie in allen anderen Regionen des Landes eine entscheidende Rolle. Kaum jemand kommt nach Norwegen und schaut sich nicht wenigstens einen Teil der großartigen Natur an. Während im Westen die Fjorde die Hauptaufmerksamkeit auf sich ziehen, muss sich auch der Osten nicht verstecken. Besuchen Sie zum Beispiel im Sommer Vestfold oder Ostfold, wo sich viele Badegäste tummeln und die langen Sommertage genießen. Die Inseln und Schären bieten vor allem in den Sommermonaten Sonne und Meer in Hülle und Fülle. In den malerischen Tälern von Ostnorwegen finden Sie Ruhe und viel Natur. Im Hallingdal und im Gudbrandsdal, in Valdres sowie im Numedal werden zahlreiche Aktivitäten in der Natur angeboten. Sie können wandern, radfahren, klettern und vieles mehr. Ein tolles Erlebnis ist auch eine Bootsfahrt auf dem türkisblauen Gjende-Bergsee in den Bergen von Jotunheimen.

Im Durchschnitt wohnen in Ost-Norwegen nur 13 Menschen pro Quadratkilometer.

Top 5 Reisetipps für Ost-Norwegen

1. Eidsvoll

In Romerike steht das Eidsvoll, ein Gebäude von besonderer Bedeutung für die norwegische Geschichte. In diesem prachtvollen Herrenhaus wurde einst die norwegische Verfassung geschrieben.

2. Maihaugen Museum in Lillehammer

Das Museum Maihaugen in Lillehammer ist ein Freilichtmuseum, das zu den größten im Land gehört. Es wurde bereits 1887 gegründet, und zwar von einem Zahnarzt, der die mühsamen Arbeitsbedingungen der Menschen in der Landwirtschaft in Norwegen dokumentieren wollte. Er hat viele Gegenstände von Bauernhöfen gesammelt und mit der Zeit sind 200 Bauernhäuser komplett dazugekommen.

3. Ruinen von Domkirkeodden

Ebenfalls ein riesiges Museum ist das Domkirkeodden, wo eine mächtige Glasstruktur die Ruine einer alten Kathedrale schützt. Der Besucher erfährt mehr über die dramatische Zerstörung der Kirche und über ihre Funktion im Mittelalter. Dazu kommen 60 weitere Denkmäler. Es sind antike Bauten aus Dörfern der Umgebung.

4. Dovrefjell Berge

Die Dovrefjell Berge stehen teilweise unter Naturschutz. Bei einer Safari mit Reiseleiter können Sie hier die wild lebenden Moschusochsen in ihrer freien Wildbahn erleben und tolle Naturfotos machen.

5. Gaustatoppen

Der Gaustatoppen ist ein Gipfel in Ost-Norwegen, der ein beliebtes Ausflugsziel ist. Sie können ihn zu Fuß oder mit der Gaustabanen-Standseilbahn erklimmen. Von oben haben Sie einen grandiosen Weitblick über die Telemark und über fast ein Sechstel des gesamten norwegischen Festlandes.

FAQs: Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen

Wie hoch ist der Durchschnittspreis für Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in der Ost-Norwegen?

Auf Basis von Holidus Datenbank hat Ost-Norwegen mit einem durchschnittlichen Preis von 173 € / Nacht einen vergleichbar hohen Durchschnittspreis für eine Destination in Norwegen.

Zu welcher Jahreszeit sind Ferienwohnungen- und häuser hier besonders günstig?

Urlauber, die möglichst viel sparen wollen, fahren im Mai, August oder Juni. Diese Monate sind mit 147 €, 148 € bzw. 151 € / Nacht diejenigen mit den günstigsten Preisen.

In welchen Monaten bezahlt man am meisten für Ferienwohnungen oder Ferienhäuser in der Ost-Norwegen?

Aus den Daten des letzten Jahres wird deutlich, dass die Preise je Übernachtung in den Monaten Februar (206 €), Januar (201 €) und Dezember (201 €) durchschnittlich am höchsten sind.

Eignet sich Ost-Norwegen als Reiseziel für einen spontanen Urlaub?

Eile ist geboten! In dieser Destination waren letztes Jahr durchschnittlich nur 40 % der Unterkünfte verfügbar.

Welche Monate bieten hier die höchste Verfügbarkeit?

Letztes Jahr waren die Monate mit den meisten freien Ferienwohnungen und Ferienhäusern in der Ost-Norwegen Mai, September und Juni mit einer Verfügbarkeit von durchschnittlich 57 %, 54 % und 54 %.

Wann ist es schwieriger, Ferienwohnungen und Ferienhäuser in der Ost-Norwegen zu finden?

Die Monate mit den niedrigsten Verfügbarkeiten an Unterkünften sind Februar, März und Januar mit Werten von durchschnittlich 24 %, 25 % und 28 %.

Wie viele Unterkünfte hat Holidu in der Ost-Norwegen im Angebot?

Unser Angebot umfasst 2.000 Ferienwohnungen oder Ferienhäuser von 14 verschiedenen Anbietern.

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-NorwegenBooking.com Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen
Airbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-NorwegenAirbnb Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen
Vrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-NorwegenVrbo Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen
Bookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-NorwegenBookiply Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen
FeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-NorwegenFeWo-direkt Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen
Abritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-NorwegenAbritel Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen
HRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-NorwegenHRS Ferienhäuser & Ferienwohnungen in Ost-Norwegen
500+ mehr
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Norwegen
  3. Ost-Norwegen