Ferienhäuser und Ferienwohnungen in Begur

Vergleiche 805 Unterkünfte in Begur und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 300 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Begur

Gästehaus für 2 Personen in Begur, mit Garten
4,8
263 Bewertungen
Begur, Niederampurien
ab
85 €pro Nacht
Bed and Breakfast für 2 Personen in Begur
2 Pers., 1 Schlafzimmer
4,0
1 Bewertung
Begur, Niederampurien
ab
128 €pro Nacht
Ferienhaus für 5 Personen in Begur, mit Garten und Pool
4,4
5 Bewertungen
Begur, Niederampurien
ab
262 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Begur, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,1
5 Bewertungen
Begur, Niederampurien
ab
120 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Begur, mit Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer
Begur, Niederampurien
ab
183 €pro Nacht
Villa für 7 Personen in Sa Riera, mit Garten und Pool
Begur, Niederampurien
ab
327 €pro Nacht
Villa für 6 Personen in Begur, mit Garten
6 Pers., 2 Schlafzimmer
Begur, Niederampurien
ab
139 €pro Nacht
Ferienhaus für 6 Personen in Begur, mit Terrasse und Meerblick, mit Haustier
Begur, Niederampurien
ab
73 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Begur
Begur, Niederampurien
ab
50 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Begur
4 Pers., 2 Schlafzimmer
4,8
43 Bewertungen
Begur, Niederampurien
ab
125 €pro Nacht
Apartment für 6 Personen in Begur
Begur, Niederampurien
ab
169 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Sa Riera, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer
5,0
6 Bewertungen
Begur, Niederampurien
ab
150 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Begur, mit Garten und Pool
Begur, Niederampurien
ab
303 €pro Nacht
Villa für 6 Personen in Sa Riera, mit Garten und Pool, kinderfreundlich
5,0
5 Bewertungen
Begur, Niederampurien
ab
180 €pro Nacht
Villa für 8 Personen in Begur, mit Garten und Pool
Begur, Niederampurien
ab
257 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Begur, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer
Begur, Niederampurien
ab
191 €pro Nacht
Apartment für 4 Personen in Sa Riera, mit Garten
Begur, Niederampurien
ab
148 €pro Nacht
Großes Ferienhaus für 8 Personen in Sa Riera, mit Garten und Pool
8 Pers., 4 Schlafzimmer
Begur, Niederampurien
ab
565 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Begur

  • Mittelalterliches Flair
  • Beeindruckende Fels- und Sandstrände
  • Idyllische Buchten und kristallklares Wasser
  • Vielfältige Sportangebote

Meistgesuchte Ausstattung in Begur

Pool 561
Internet 480
Haustier erlaubt 230
Balkon/Terrasse 475
TV 657
Garten 531
Parken möglich 689
Waschmaschine 740
Heizung 410

Ferienwohnungen in Begur

Ruhiger Küstenort mit lebendiger Vielfalt

Genießen Sie die vielfältigen kulturellen Angebote und die gesunde Mittelmeerluft in einer Ferienwohnung in dem kleinen spanischen Küstenort Begur an der Costa Brava. Die katalanische Gemeinde mit etwa 4.000 Einwohnern im Nordosten Spaniens zeichnet sich durch ihre bevorzugte Lage zwischen den beliebten Kaps Cap sa Sal und Cap de Begur aus und ist bekannt für ihre Ruhe und Gelassenheit. Das durch mittelalterliche Architektur geprägte Urlaubsziel lockt Sie mit einem Potpourri aus atemberaubender Landschaft, kulturellen Highlights und einer erstaunlichen Auswahl an Aktivitätsangeboten.

Ferien an der Costa Brava

Die Costa Brava zählt zu den beliebtesten Urlaubsregionen Spaniens. Auf einer Gesamtlänge von über 200 Kilometern umfasst die Costa Brava die nordöstliche Mittelmeer-Küste der spanischen Region Kataloniens. Raue Felsen und schroffe Küsten, die Sie zu kleinen Buchten mit türkisblauem Wasser und Pinien hinabführen, sind typisch für die Küstenregion Kataloniens. Ein Ferienhaus im spanischen Mittelmeer-Stil bietet Ihnen einen Ausgangspunkt für Ihre Urlaubsaktivitäten.

Mittelalterliches Flair

Der Ort Begur selbst liegt ein wenig abseits der Küste und erhält sein charakteristisches Bild vor allem durch die gut erhaltene mittelalterliche Architektur. Das Stadtbild ist geprägt durch eine Burgruine aus dem 16. Jahrhundert, welche die auf einem Hügel gelegene historische Altstadt überragt. Die massiven Wehrtürme aus dieser Zeit fügen sich in das historisch geprägte Stadtbild ein, dessen Anblick Sie aus einer oberhalb gelegenen Finca genießen können.

Urlaub in Begur

Reisende und Aktivitäten

Begur für Aktivurlauber

Charakteristisch für einen Küstenort offeriert Begur Ihnen zahlreiche Wassersportarten wie Schwimmen, Wasserski, Surfen oder Angeln. Auch die vielen Sandstrände können Sie für sportliche Aktivitäten wie Beachvolleyball nutzen. Wenn es etwas entspannter zugehen soll, versprechen Strand und Felsen außergewöhnliche Kulissen für Yoga und Mediationsübungen im Sonnenuntergang. Die vielfältige Landschaft ermöglicht Ihnen aber auch abwechslungsreiche Wanderungen, Reitausflüge oder Mountainbiketouren. Ein weiterer Pluspunkt ist die Nähe zu den Pyrenäen mit nur zwei Autostunden, wodurch sich auch ideale Bedingungen für Wintersportarten anschließen.

Natur und Kultur im Einklang

Begur lockt natur- wie auch kulturbegeisterte Urlauber gleichermaßen. Die rauen Küsten mit zahlreichen Buchten und Sandstränden sind dabei nicht nur für Badeurlauber empfehlenswert, sondern sind auch charakteristisch für die besondere Landschaft an der Costa Brava. Die pinienbewachsenen Felsen verheißen auch an heißen Sommertagen ein Schattenplätzchen, an dem Sie die atemberaubende Aussicht auf die Küstenlinie und die das Mittelmeer genießen können. Das lebendige Städtchen Begur stellt Ihnen aber genauso ein facettenreiches Kultur- und Veranstaltungsprogramm für interessante Urlaubserlebnisse bereit.

Blick auf Begur und der Burg
Blick auf Begur und der Burg

Top 5 Reisetipps

Besichtigung der Burgruine

Wenn Sie an der mittelalterlichen Architektur und der Geschichte von Begur interessiert sind, sollten Sie einen Besuch der auf einem Hügel in der historischen Altstadt gelegenen Burgruine mit in Ihr Ferienprogramm aufnehmen. Die von dem Ritter Arnust de Begur im 11. Jahrhundert erbaute Burg, die der Küstengemeinde auch ihren Namen verliehen hat, wurde 1810 während der Napoleonischen Kriege zerstört. Als Wahrzeichen der Stadt wurde die Ruine erhalten und ist heute ein beliebtes Besichtigungsziel, vor allem auch für Familien mit Kindern.

Wunderschöner Aussichtspunkt auf Türme, Dächer und die Küste

Ein Besuch des Burghügels lohnt sich allerdings nicht nur für eine Besichtigung der Burgruine selbst. Es eröffnet sich Ihnen ein einmaliger Ausblick auf das historische Stadtzentrum, die Plaça de la Vila und die verteilten Wehrtürme, die ebenfalls aus dem Mittelalter stammen und mit ihrer Höhe von bis zu zwölf Metern als Schutzräume vor den häufigen Piratenüberfällen dienten. Von hier oben können Sie außerdem den Blick auf die malerische Landschaft in der Umgebung und das endlose Mittelmeer genießen.

Reizvolle Fels- und Sandstrände

Die Küstenregion um Begur ist geprägt von schroffen Felswänden und kleinen Buchten, welche zahlreiche Feld- und Sandstrände eingrenzen. Im Gemeindegebiet von Begur liegen acht dieser Strände, an denen Sie auch als Badeurlauber voll auf Ihre Kosten kommen. Charakteristisch für die Strände mit klangvollen Namen wie Sa Riera, Sa Tuna oder Illa Roja sind das kristallklare, flache Wasser und der feine Sand.

Ausflüge in die Umgebung

Wenn Sie nicht in Ihrer Finca oder Ihrer Ferienwohnung in Begur verweilen wollen, bieten sich Ausflüge in die Umgebung an, um die romantischen Dörfer im Umkreis kennenzulernen und die Schönheit der umliegenden Landschaft zu genießen. Die Dörfer Pals und Torroella gehören zu den kleinen Ortschaften, denen Sie einen Besuch abstatten sollten, wenn Sie einen Eindruck der typisch ungezwungen katalanischen Kultur zwischen Sonnenblumenfeldern und markanten Küstenfelsen bekommen wollen.

Lebendiges Freizeitprogramm

Trotz des ruhigen Charakters verfügt Begur neben seiner kulturellen Vielfalt auch über ein spannendes Freizeitangebot für verschiedene Interessen, welches Sie abseits von Strand und Finca erleben können. Insbesondere an den Wochenenden und in den Sommermonaten wird Ihnen eine Vielzahl unterschiedlichster Veranstaltungen geboten. Lassen Sie sich bei zahlreichen Tanz- und Musikfesten musikalisch unterhalten oder schwingen Sie das Tanzbein in einer der Diskotheken des Ortes.

In Begur und Umgebung lassen sich geheime Piraten- und Schmugglerpfade entdecken, die Sie zu spannenden Versteckspielen und dem Erzählen von aufregenden Piratengeschichten einladen.

Wissenswertes

Korallenfischerei und Weinanbau

Während heute der Tourismus eine zentrale wirtschaftliche Rolle in Begur spielt, lebten die Einwohner traditionell von der Landwirtschaft und der Korallenfischerei. Weiterhin wird auch in Begur der für die Costa Brava berühmte Anbau von Ampurdán Wein betrieben, der unter Kennern spanischen Weins sehr beliebt ist. Charakteristisch für diese Region sind aber nicht nur Weiß-, Rot- und Roséweine, sondern auch der hochprozentige Süßwein Rancio, den Sie unbedingt einmal in einem der familiären Restaurants probieren sollten.

Das ganze Jahr über eine Reise wert

Dank des milden Mittelmeerklimas wird die Urlaubssaison in Begur von den warmen Sommermonaten auf die Frühjahrs- und Herbstmonate erweitert. Doch auch im Winter ist das Küstenstädtchen eine Reise wert, denn hier können Sie besonders die Ruhe außerhalb der Hauptsaison genießen und die Natur der Küstenlandschaft sowie die vielfältige Landschaft zum Entspannen nutzen.

Bucht Sa Tuna in Begur an der Costa Brava
Bucht Sa Tuna in Begur an der Costa Brava