Ferienparks & -anlagen am Lago Maggiore

78 Unterkünfte für Ferienparks & -anlagen. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Ferienparks & -anlagen am Lago Maggiore

Ferienpark für 2 Personen, mit Seeblick und Pool sowie Garten
4,0
5 Bewertungen
Meina, Lago Maggiore
ab
79 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Terrasse
4,0
22 Bewertungen
Baveno, Lago Maggiore
ab
68 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Seeblick, mit Haustier
3,2
15 Bewertungen
Oggebbio, Lago Maggiore
ab
63 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Balkon und Seeblick
4 Pers., 1 Schlafzimmer, 55m², 500m zum Strand
4,1
16 Bewertungen
Meina, Lago Maggiore
ab
75 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Seeblick und Terrasse
2 Pers., 25m², 150m zum Strand
4,1
263 Bewertungen
Oggebbio, Lago Maggiore
ab
48 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Garten und Seeblick sowie Pool
Meina, Lago Maggiore
ab
83 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Terrasse und Kinderpool sowie Whirlpool
4,0
13 Bewertungen
Verbania, Lago Maggiore
ab
74 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Kinderpool, mit Haustier
3,7
85 Bewertungen
Verbania, Lago Maggiore
ab
74 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Terrasse und Seeblick sowie Kinderpool, mit Haustier
3,9
54 Bewertungen
Meina, Lago Maggiore
ab
68 €pro Nacht
Ferienpark für 3 Personen, mit Balkon/Terrasse und Pool
3,7
11 Bewertungen
Germignaga, Varese Provinz
ab
66 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Seeblick und Balkon, mit Haustier
4,4
3 Bewertungen
Baveno, Lago Maggiore
ab
45 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Balkon und Seeblick
4,2
34 Bewertungen
Verbania, Lago Maggiore
ab
65 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Haustier
3,6
294 Bewertungen
Baveno, Lago Maggiore
ab
57 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Garten und Pool, mit Haustier
4,1
182 Bewertungen
Verbania, Lago Maggiore
ab
75 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Balkon und Seeblick, kinderfreundlich
Ghiffa, Lago Maggiore
ab
98 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen
Verbania, Lago Maggiore
ab
184 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Seeblick und Pool sowie Garten
Meina, Lago Maggiore
ab
92 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Seeblick und Terrasse, mit Haustier
Ghiffa, Lago Maggiore
ab
78 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights am Lago Maggiore

  • Malerische Borromäische Inseln im See
  • Fischerhütten und Baudenkmäler am Seeufer
  • Herrliche Berge mit Weitblick auf den Tessin
  • Wandern in den Alpen

Meistgesuchte Ausstattung für Ferienparks & -anlagen am Lago Maggiore

Pool 513
Internet 1.345
Haustier erlaubt 533
Balkon/Terrasse 1.373
TV 1.770
Garten 839
Parken möglich 1.191
Waschmaschine 1.152
Heizung 1.430

Ferienparks & -anlagen am Lago Maggiore

Ferien in Norditalien

Der Lago Maggiore gehört zu den schönsten Seen in Italien und liegt im Norden des Landes. Es handelt sich um eine besonders reizvolle Landschaft, die schon seit vielen Jahrzehnten unter anderem bei den Reichen und Schönen als perfektes Urlaubsziel bekannt ist. Mehr als 200 Unterkünfte in Ferienparks sind auch Holidu in der Umgebung des Lago Maggiore zu finden. Diese Ferienparks liegen rund um den See verteilt, oft direkt am Ufer, manchmal in den kleinen Ortschaften, die am Seeufer entstanden sind. Am Westufer sind die Ortschaften Cannobio, Cannero Riviera, Oggebbio, Intra und Ghiffa beliebt. Am Ostufer werden Ferienanlagen in Tronzano, Maccagno, Luino oder Ispra angeboten. Auch die Region im Norden des Lago Maggiore mit Locarno und Losone ist ein typisches Ziel für Urlauber.

Italiens schönster See

Die meisten Ferienparks am Lago Maggiore bieten Ihnen eine fast mediterrane Architektur mit terracottafarbenen Gebäuden, Palmen und Zypressen sowie Swimmingpools, die mit hellblauem Wasser gefüllt sind. Schauen Sie sich die verschiedenen Bungalows und Ferienwohnungen in den Ferienparks an und wählen Sie zwischen Unterkünften für zwei bis acht Personen. Viele Unterkünfte verfügen über einen Seeblick. Einige Ferienparks liegen aber auch etwas abseits vom Wasser und Sie können von dort aus einen Blick auf das umgebende Grün werfen, das zum Großteil aus einer Kulturlandschaft besteht, die fast aussieht wie in der Toskana. Bei der Mehrzahl der Unterkünfte in Ferienparks am Lago Maggiore ist eine Terrasse mit Gartenmöbeln inbegriffen, die es Ihnen ermöglicht, draußen in der Sonne zu frühstücken.

Reisende und Aktivitäten

Lago Maggiore für Wanderer

Der Lago Maggiore bietet eine Vielzahl an unterschiedlichen Wanderwegen, die mal flach am Wasser entlang und mal steil in die Berge hinein führen. Einer der bekanntesten und beliebtesten Wanderwege ist der Giro del Sole, der Sonnenwanderweg. Es handelt sich um einen Rundwanderweg, der in der Ortschaft Agra beginnt und endet. Auf diesem Weg erreichen Sie die Via Pasquinelli und die Via Montessori. Auf dem Weg liegt unter anderem der Aussichtspunkt Belvedere Viandelli, von wo aus Sie einen einmaligen Ausblick auf den Lago Maggiore, auf Luino und Agra haben. Weitere Stationen auf dem Giro del Sole sind das Veddasca Tal, die Piazzale Ganna und der Ronchetti-Hügel. Im Sommer ist der Giro del Sole beliebt, weil er zu weiten Teilen im Schatten von Wäldern und Bäumen verläuft. Die Strecke ist gut ausgebaut, besteht aber dennoch zum Teil aus Waldwegen, die etwas uneben sein können.

Lago Maggiore für Naturliebhaber

Der Lago Maggiore ist umgeben von zahlreichen unterschiedlichen Naturlandschaften. Ein besonderes Highlight ist der Nationalpark Val Grande, der unter besonderem Naturschutz steht. Im Nationalpark stehen Wanderrouten und Klettersteige bereit, die es Besuchern ermöglichen, die Natur hier hautnah zu erleben. Es handelt sich um eines der wichtigsten Wildnisschutzgebiete im Norden Italiens, und das Val Grande ist in der gesamten Alpenregion eines der größten Schutzgebiete. Große zusammenhängende Kastanien- und Buchenwälder wechseln sich mit Bergen und Flusstälern ab. Große Teile des Parks sind nicht zugänglich und ausschließlich der Natur überlassen. Ebenfalls wunderschön ist das Valle Vigezzo, das auch als Tal der Maler bekannt ist. Hier, in der Nähe der Grenze zur Schweiz, ist deutlich zu spüren, dass die Alpen die Natur prägen. Hohe Gipfel mit schneebedeckten Kuppen ragen am Horizont hervor. Wanderwege verbinden kleine Bergdörfer. Erleben Sie viele traumhafte Ausblicke auf Berge und Täler im Valle Vigezzo zu Fuß im Sommer und auf Skiern im Winter!

Der Dichter Gustave Flaubert hat einmal behauptet, die Isola Madre im Lago Maggiore sei der sinnlichste Ort, den er je besucht habe.

Top 7 Reisetipps am Lago Maggiore

1. Santa Maria degli Angeli

Die Kapelle Santa Maria degli Angeli ist eine kleine Kapelle, die sich auf dem Gipfel des Monte Tamaro befindet. Es handelt sich um eine sehr moderne Kapelle im Ziegelsteindesign, deren Dach so konzipiert ist, dass es gleichzeitig aus Treppe und als Aussichtsplattform dient. Auf über 1.500 Höhenmetern ist der Blick ins Tal wirklich atemberaubend.

2. Isola dei Pescatori

Die Isola dei Pescatori ist die Fischerinsel. Sie ist nur 100 Meter lang und 350 Meter breit und damit die kleinste der Borromäischen Inseln. Es ist die einzige bewohnte Insel. Sie wirkt voll gepackt mit hübschen kleinen Fischerhäusern, die im typischen norditalienischen Baustil gehalten sind. An den schmalen Strände ragen kleine Anlegestege in den See hinein.

3. Castelli di Cannero

Die Festung Castelli di Cannero ist auf einer Insel erbaut, die so klein ist, dass es fast so aussieht, als stehe das einstige Schloss einfach so mitten im See. Es handelt sich um Grunde um zwei Schlösser, die auf eine lange Geschichte zurückblicken. Dabei spielt unter anderem die Terrorherrschaft der Mazzarditi im 14. Jahrhundert eine Rolle. Nachdem sie besiegt waren, wurden die Mazzarditi im See ertränkt und sollen bis heute hier spuken.

4. Santa Caterina del Sasso

Das Kloster Santa Caterina del Sasso ist an einer fast senkrecht aufragenden Felswand direkt am Seeufer erbaut worden. Schon daher wirkt es majestätisch und besonders. Es kann per Boot oder zu Fuß innerhalb weniger Minuten erreicht werden. Das Gebäude soll errichtet worden sein, nachdem ein reicher Händler nach einem Schiffbruch gerettet wurde und dies dem Heiligen Nikolaus zuschrieb.

5. Cardada

Cardada trägt den Spitznamen "Perle des Lago Maggiore". Vom Aussichtspunkt Cardada aus haben Besucher einen einzigartigen Weitblick über fast den gesamten Lago Maggiore und den Tessin. Gleich mehrere Wanderwege führen zu diesem Aussichtspunkt und es gibt hier mittlerweile auf einer Höhe von 1340 Metern auch ein Restaurant. Um den Gipfel zu erreichen, besteht auch die Möglichkeit, die Seilbahn zu nehmen.

6. Isola Madre

Die Isola Madre ist die Mutterinsel. Viele Besucher verlieben sich in die kleine Insel und kommen gerne wieder zurück zur größten der Borromäischen Inseln. Neben einem Ausflugsrestaurant befindet sich auf der Insel ein besonders schöner botanischer Garten.

7. Val Verzasca

Das Val Verzasca ist ein malerisches kleines Flusstal mit schroffen Felsformationen und smaragdgrünem Wasser. Ein hübsches Brückchen aus Bruchsteinen schlängelt sich über eine besonders schöne Stelle im Tal und ist ein beliebtes Fotomotiv. Es ist möglich in dem kristallklaren Wasser zu schwimmen, auch wenn es etwas kühler ist als das Seewasser. Von einer anderen Brücke aus werden Bungeesprünge angeboten.

Urlaubsziele für Ferienparks & -anlagen in der Nähe
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Italien
  3. Norditalien
  4. Piemont
  5. Lombardei
  6. Oberitalienische Seen
  7. Lago Maggiore
  8. Ferienparks & -anlagen Lago Maggiore