Ferienparks & -anlagen an der Mosel

7 Unterkünfte für Ferienparks & -anlagen. Vergleiche und buche zum besten Preis!

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Ferienparks & -anlagen an der Mosel

Ferienpark für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 72m², 2,8km zum Skilift
4,9
20 Bewertungen
Ockfen, Mosel
ab
65 €pro Nacht
Wohnwagen für 4 Personen, mit Sauna
4,3
17 Bewertungen
Saarburg, Mosel
ab
66 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen, mit Sauna
4,1
33 Bewertungen
Leiwen, Mosel
ab
46 €pro Nacht
Ferienpark für 2 Personen
2 Pers., 95m²
Ediger-Eller, Cochem-Zell
ab
146 €pro Nacht
Ferienpark für 8 Personen, mit Balkon
8 Pers., 170m²
Ediger-Eller, Cochem-Zell
ab
268 €pro Nacht
Ferienpark für 4 Personen, mit Balkon
4 Pers., 130m²
Ediger-Eller, Cochem-Zell
ab
179 €pro Nacht
Bungalow für 4 Personen, mit Sauna
4,1
37 Bewertungen
Kröv, Bernkastel-Kues & Umgebung
ab
45 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights an der Mosel

  • Der steilste Weinberg Europas
  • Fachwerkhäuser in Beilstein
  • Mittelmosel-Museum in Traben-Trarbach
  • Römerschiff Stella Noviomagi
  • Natur- und Erholungsurlaub

Meistgesuchte Ausstattung für Ferienparks & -anlagen an der Mosel

Internet 1.402
Haustier erlaubt 543
Balkon/Terrasse 1.158
TV 1.545
Garten 517
Parken möglich 1.290
Waschmaschine 541
Sauna 121
Heizung 628

Ferienparks & -anlagen an der Mosel

Weinberge, Schlösser und Burgen

Die insgesamt 544 Kilometer lange Mosel windet sich von den Vogesen bis nach Koblenz, wo sie in den Mittelrhein mündet. Entlang dieser internationalen Wasserstraße warten mächtige Burgen und Schlösser, romantische Dörfer, weitläufige Weinberge und viele andere interessante Sehenswürdigkeiten auf Besucher. Inmitten der bezaubernden Landschaft präsentiert Holidu tolle Urlaubsmöglichkeiten in komfortablen Ferienparks und –anlagen. Genießen Sie Ihren Urlaub in Ortschaften wie Boppard, Brodenbach, Bruttig-Fankel, Monzel, Mehring oder Ockfen. Die Mosel überrascht Besucher mit atemberaubenden Ausblicken, historischen Bauwerken und vielen charmanten Dörfern.

Moderne Annehmlichkeiten in ruhiger Lage

In den ruhig gelegenen Ferienparks und –anlagen an der Mosel können Sie einen romantischen Urlaub zu zweit, Aktivurlaub mit der ganzen Familie oder auch mit einer kleinen Gruppe verbringen. Genießen Sie in den zweckmäßig und stilvoll eingerichteten Unterkünften modernen Komfort mit Internet, Flachbildfernseher und Frühstücksservice. In vielen Fällen finden Sie auch einen Garten mit Pool oder eine Sauna vor. Das Angebot umfasst außerdem unter anderem Ferienparks mit einem Wellnessbereich, in dem Sie sich im Innenpool, Hot-Whirlpool oder in der Infrarotwärmekabine entspannen können. Ein eigener Stellplatz für Ihr Fahrzeug ist ebenfalls vorhanden. Zur Begrüßung erwartet Sie zum Teil eine Flasche Wein aus der Moselregion. Die besten Voraussetzungen für unvergessliches Urlaubsglück!

Reisende und Aktivitäten

Die Mosel für Naturliebhaber

Im Moseltal warten zahlreiche Wandermöglichkeiten auf naturbegeisterte Gäste. Besonders schön ist der insgesamt 365 Kilometer lange Moselsteig, der auf 24 Etappen an vielen Burgen, Klöstern und Kapellen vorbeiführt. Die zweite Etappe zwischen Palzem und Nittel ist einfach zu begehen. Für die 16,5 Kilometer benötigen Sie rund 4,5 Stunden. Unterwegs können Sie in Palzem-Helfant den imposanten Helfanter Dom mit seinen Doppeltürmen besichtigen. Wir empfehlen Ihnen außerdem den 13 Kilometer langen Erlebnispfad „Tal der wilden Endert“ ausgehend von der Wallfahrtskirche Maria Martental bis Cochem. Der Weg schlängelt sich vorbei an einem Wasserfall und alten Mühlen entlang des Endertbaches bis zur Mündung in die Mosel. Ein ganz besonderes Erlebnis ist die knapp 5,5 Kilometer lange Geierslayschleife, die ausgehend vom Besucherzentrum in Mörsdorf über eine 360 Meter lange Hängeseilbrücke führt.

Die Mosel für Weinliebhaber

Entlang der Mosel erstrecken sich wunderbare Weinanbaugebiete mit modernen Vinotheken, in denen Winzerinnen und Winzer zur Weinprobe einladen. Im Gewölbekeller in Bernkastel-Kues stehen über 100 Weinsorten zum Probieren bereit! Wir empfehlen außerdem die prämierten Vinotheken WeinKulturgut Longen-Schlöder in Longuich, den Rebenhof in Ürzig oder das Weingut F.-J. Regnery in Klüsserath. Noch ein Tipp: Durch viele Weinberge der Region führen Klettersteige, die zu herrlichen Wanderungen einladen. Am bekanntesten ist der Calmont, der „steilste Weinberg Europas“, doch auch der Collis-Steilpfad in Zell oder der Dollinger Kletterpfad in Hatzenport sind sehr reizvoll.

Mosel für Kulturliebhaber

Trier gilt als die älteste deutsche Stadt und hat zahlreiche Sehenswürdigkeiten zu bieten. Die UNESCO-geschützte Porta Nigra ist das einzige noch erhaltene Tor der römischen Stadtbefestigung. Dieses Bauwerk lässt sich auch von innen besichtigen. Sehenswert sind außerdem der Trierer Dom, der mit der daneben liegenden Liebfrauenkirche über einen gotischen Kreuzgang verbunden ist. Entlang der Mosel thronen auf vielen Hügeln mittelalterliche Burgen oder Burgruinen. Besichtigen Sie die Burg Landshut in Bernkastel, Thurant in Alken oder die Burg Eltz.

Im Winter 1962/63 war die Mosel komplett zugefroren. Die Moselaner konnten sich mit Schlittschuhen auf dem Fluss vergnügen!

Top 7 Reisetipps für die Mosel

1. Romantisches Beilstein

Das romantische Örtchen Beilstein fasziniert durch seine Fachwerkhäuser, Torbögen und verwinkelten Gassen. Genießen Sie in diesem historischen Kleinod die wunderbare Aussicht auf die Mosel.

2. Mittelmosel-Museum in Traben-Trarbach

Sie wollten schon lange hautnah erleben, wie eine wohlhabende Familie im 18. und 19. Jahrhundert lebte? Dann sind Sie im Mittelmosel-Museum in Traben-Trarbach genau richtig. Auch der preußische König Friedrich Wilhelm IV und Goethe waren einst bei Familie Böcking zu Gast!

3. Villa Borg in Perl-Borg

Wie einst die reichen Römer an der Mosel lebten, erfahren Sie in der rekonstruierten Villa Borg samt Römerbad und Gärten. Sie können in der Taverne römische Speisen kosten oder am ersten Wochenende im August am Römerfest teilhaben.

4. Kulturweg Mesenicher Steinreichskäpp

Der drei Kilometer lange Kulturweg Mesenicher Steinreichskäpp führt Sie von Mesenich bis Senheim. Auf der Strecke kommen Sie an in Stein gemeißelten Köpfen, einem Glücksrad und verschiedenen Kunstwerken zum Thema Geologie, Mensch und Historie vorbei.

5. Kaffeemühlen-Sammlung in Beilstein

Im Café Klapperburg in Beilstein können Sie nicht nur entspannt Kaffee und Kuchen genießen, sondern auch die kuriose Kaffeemühlen-Sammlung betrachten. Über 500 nostalgische Kaffeemühlen aus Holz, Eisen oder Messing zieren die Regale!

6. Römerschiff Stella Noviomagi

Die Römer nutzen die Mosel mit ihren Galeeren. In Neumagen können Sie mit dem originalgetreu rekonstruierten Weinschiff Stella Noviomagi auf die Reise gehen.

7. Altstadt von Ediger-Eller

Auf einem Spaziergang durch Ediger-Eller in der Calmont-Region begegnen Sie sehenswerten Fachwerkhäusern aus dem 16. bis 18. Jahrhundert und schreiten durch mittelalterliche Tore. Das ganze Dorf ist mit Weinranken und bunten Blumen geschmückt!

Urlaubsziele für Ferienparks & -anlagen in der Nähe
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Deutschland
  3. Rheinland-Pfalz
  4. Mosel
  5. Ferienparks & -anlagen Mosel