Fincas in Benissa

2.047 Unterkünfte für Fincas. Vergleichen und buchen Sie zum besten Preis!

Durchsuchen Sie Millionen von Ferienunterkünften
+
Vergleichen Sie über 1.000 Webseiten
=
Finden Sie die perfekte Unterkunft zum niedrigsten Preis

Beliebteste Unterkünfte in Benissa

Finca für 4 Personen, mit Garten
3,8
3 Bewertungen
Benissa, Costa Blanca Nord

ab
50 €
pro Nacht

Finca für 7 Personen, mit Garten und Pool, mit Haustier
2,9
8 Bewertungen
Fanadix, Benissa

ab
96 €
pro Nacht

Finca für 7 Personen, mit Terrasse
Calpe, Costa Blanca Nord

ab
115 €
pro Nacht

Finca für 11 Personen, mit Garten und Pool
Calpe, Costa Blanca Nord

ab
138 €
pro Nacht

Finca für 15 Personen
4,1
5 Bewertungen
Benissa, Costa Blanca Nord

ab
190 €
pro Nacht

Finca für 6 Personen, mit Pool und Garten, mit Haustier
0,5
1 Bewertung
Benissa, Costa Blanca Nord

ab
108 €
pro Nacht

Finca für 4 Personen, mit Terrasse
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 90m², 2km zum Strand
Benissa, Costa Blanca Nord

ab
103 €
pro Nacht

Finca für 7 Personen, mit Garten und Pool
Calpe, Costa Blanca Nord

ab
98 €
pro Nacht

Finca für 2 Personen, mit Terrasse
3,7
4 Bewertungen
Benissa, Costa Blanca Nord

ab
141 €
pro Nacht

Finca für 5 Personen, mit Terrasse
Calpe, Costa Blanca Nord

ab
53 €
pro Nacht

Finca für 9 Personen, mit Garten und Pool
4,5
10 Bewertungen
Calpe, Costa Blanca Nord

ab
128 €
pro Nacht

Finca für 2 Personen
3,5
10 Bewertungen
Calpe, Costa Blanca Nord

ab
80 €
pro Nacht

Finca für 10 Personen
3,7
3 Bewertungen
Benissa, Costa Blanca Nord

ab
222 €
pro Nacht

Finca für 7 Personen, mit Garten, mit Haustier
4,2
1 Bewertung
Calpe, Costa Blanca Nord

ab
64 €
pro Nacht

Finca für 9 Personen, mit Pool und Garten
Benissa, Costa Blanca Nord

ab
141 €
pro Nacht

Finca für 4 Personen, mit Pool und Garten, mit Haustier
Teulada (Spanien), Costa Blanca Nord

ab
25 €
pro Nacht

Finca für 6 Personen, mit Pool und Garten
2,8
2 Bewertungen
Benissa, Costa Blanca Nord

ab
96 €
pro Nacht

Finca für 5 Personen, mit Terrasse
Calpe, Costa Blanca Nord

ab
53 €
pro Nacht

Alle anzeigen

Highlights in Benissa

  • Wanderungen in der Serra Bèrnia
  • Historische Altstadt mit Kirche
  • Malerische Buchten mit klarem Meerwasser
  • Strandurlaub am Sandstrand

Meistgesuchte Ausstattung für Fincas in Benissa

Pool 892
Internet 823
Balkon/Terrasse 830
TV 881
Klimaanlage 665
Garten 403
Parken möglich 874
Waschmaschine 881
Heizung 637

Andere Unterkunftsarten in Benissa

Fincas in Benissa

Urlaub an der Costa Blanca

Benissa liegt an der Costa Blanca am Mittelmeer zwischen Alicante und Xabia und zählt zu den bekannteren Ferienorten an diesem Teil der spanischen Küste. Sie finden hier in der Region, die zur Provinz Alicante gehört, eine breite Auswahl an Fincas. Die Finca ist in Spanien mit die beliebteste Art, die Ferien zu verbringen - in einem eigenen Häuschen, umgeben von Pflanzen und oft im Grünen. Mehr als 2200 Fincas liegen in der Umgebung von Benissa zum Beispiel in den Ortschaften Moraira, Moravit, Les Bassetes, Calp und Pueblo Mascarat in der Nähe des Strandes und des Meeres. Viele Fincas befinden sich jedoch weiter landeinwärts zum Beispiel in Alcasar, Teulada, Bonaire, Benimarco, Fanadix und Oltamar. Hier im Hinterland ist es leicht hügelig, etwas ruhiger als an der Küste und verhältnismäßig grün.

Spaniens Ostküste genießen

Die riesige Auswahl an Fincas ist der Tatsache zuzuschreiben, dass die Finca eine ganz typische spanische Erfindung ist. Hier an der Costa Blanca bei Benissa werden auch Sie die spanische Finca zu schätzen und zu lieben lernen. Die gemütlichen kleinen Häuschen und Villen, die hier Finca genannt werden, sind meist aus Stein, sodass es auch im Sommer innen angenehm kühl bleibt. In der Regel ist das Anwesen von einer kleinen Steinmauer umgeben, um Privatsphäre zu garantieren. Eine Terrasse und sehr oft auch ein Pool gehören zum Angebot. Ein Parkplatz ist fast immer vorhanden, damit Sie die Umgebung erkunden können. Die Fincas sind für zwei bis acht Personen ausgelegt und mit Küche und Gartenmöbeln sowie Sonnenliegen ausgestattet.

Reisende und Aktivitäten

Benissa für Badeurlauber

Die Küste und das Meer sind die Hauptgründe für die meisten Urlauber, die sich für Benissa und Umgebung entscheiden. Die Küste vor Benissa ist abwechslungsreich und besteht aus vielen kleinen Buchten. Taucher und Schnorchler schwören auf die Küstengewässer, denn sie sind besonders klar und sauber. Aber auch Badeurlauber lieben die Costa Blanca. Der Strand von La Fustera ist der längste an diesem Abschnitt der Küste. Hier gibt es feinen Sand und das Meer ist recht flach, so dass auch Familien mit kleinen Kindern gefahrlos baden können. Serviceeinrichtungen und Bademeister sorgen in der Hauptsaison für Sicherheit und Komfort. Der Strand La Fustera hat auch einen extra Spielbereich für Kinder.

Benissa für Wanderer

Benissa bietet genau die richtige Mischung aus Meer und Bergen. Im Hinterland befinden sich hier die Berge der Sierra de Bèrnia. Diese Gebirgskette ist etwa elf Kilometer lang. Mehrere romantische kleine Bergdörfer stehen an den Berghängen. Natürlich durchziehen zahlreiche Wanderwege die Sierra de Bèrnia. Verschiedene Routen führen Sie zum Beispiel zur Ruine der maurischen Festung Fortin de Bèrnia oder zur Fuente de Bèrnia, der Quelle des gleichnamigen Flusses. Von mehreren Stellen aus können Sie einen eindrucksvollen Ausblick auf die Buchten an der Küste und auf Benissa sowie die umliegenden Dörfer werfen. Auch die etwas weiter entfernte Serra Gelada bei Benidorm bietet sich für Wanderungen an. Dieses Naturschutzgebiet umfasst die Berge, die Küste und das Meer. Die Felsformationen der Serra Gelada sind besonders eindrucksvoll.

Benissa ist eine der ältesten Städte an der Costa Blanca.

Top 7 Reisetipps für Benissa

1. Iglesia de la Purisma Xiquetas

Die Kirche von Benissa ist ein neugotisches Gebäude aus dem 20. Jahrhundert. Von innen ist sie besonders sehenswert wegen ihrer schön gestalteten Kuppel und den vielen Tafelbildern und Kunstwerken.

2. Altstadt Benissa

Wenn Sie in der Nähe von Benissa Urlaub machen, sollten Sie sich unbedingt die schöne Altstadt ansehen. Starten Sie Ihren Rundgang durch die mittelalterlichen Gassen an der bekannten Placeta de Esglesia Vella, wo die alte Kirche stand, von der nur noch ihr Eingangstor übrig ist.

3. Lonja de Contracion

Das älteste Bauwerk von Benissa ist die Lonja de Contracion, die ehemalige Börse von Benissa. Sie stammt aus einer Zeit, als Benissa eine wichtige Handelsstadt war - das war im 15. Jahrhundert. Der Renaissancebau mit seinen Säulen und Arkaden ist noch immer sehr gut erhalten.

4. Franziskanerkloster

Das Convento de los Padres Franciscanos ist ein altes Franziskanerkloster im Westen von Benissa. Es stammt aus dem 17. Jahrhundert und wirkt von außen wenig spektakulär. Im Inneren ist es jedoch prachtvoll verziert.

5. Der ökologische Küstenpfad

Der ökologische Küstenpfad von Benissa ist ein Genuss für die Sinne. Über vier Kilometer führt er unter vielen Schatten spendenden Bäumen an der Küste entlang und bietet viele schöne Ausblicke auf das Meer.

6. Bucht Llobella

Die Llobella Bucht gilt als die wildeste der Buchten in der Umgebung von Benissa. Ein naturbelassener Kieselstrand, Pinien und tiefblaues Meer bilden ein malerisches Ensemble. Oft hat man diesen Ort für sich alleine, weil die meisten Urlauber die Sandstrände aufsuchen.

7. Pinets Bucht

Die Pinets Bucht ist eine kleine felsige Bucht mit einem winzigen Sandstrand. Herrliche Pinien begleiten den kleinen Weg aus flachen Treppenstufen hinab zum Wasser, das hier besonders klar ist.

Holidays im Ferienhaus? Holidu durchsucht hunderte Webseiten und findet das perfekte Ferienhaus zum günstigsten Preis.

Booking.com Fincas in BenissaBooking.com Fincas in BenissaHomeAway Fincas in BenissaHomeAway Fincas in BenissaFeWo-direkt Fincas in BenissaFeWo-direkt Fincas in BenissaVrbo Fincas in BenissaVrbo Fincas in BenissaHRS Fincas in BenissaHRS Fincas in BenissaAbritel Fincas in BenissaAbritel Fincas in BenissaAirbnb Fincas in BenissaAirbnb Fincas in Benissa
  1. Ferienhäuser und Ferienwohnungen
  2. Spanien
  3. Costa Blanca
  4. Benissa
  5. Finca Benissa