Hütten und Chalets im Berchtesgadener Land

Vergleiche 65 Unterkünfte im Berchtesgadener Land und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets im Berchtesgadener Land

Hütte für 4 Personen, mit Garten
4,4
8 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
88 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
Schönau am Königssee, Berchtesgadener Land
ab
102 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
4,8
20 Bewertungen
Bischofswiesen, Berchtesgadener Land
ab
91 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 65m², 400m zum Skilift
4,8
10 Bewertungen
Bischofswiesen, Berchtesgadener Land
ab
70 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten
5,0
33 Bewertungen
Freilassing, Berchtesgadener Land
ab
161 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon
Schönau am Königssee, Berchtesgadener Land
ab
77 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten und Sauna
Schönau am Königssee, Berchtesgadener Land
ab
62 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Balkon
3 Pers., 1 Schlafzimmer, 50m², 10,8km zum Strand
4,7
20 Bewertungen
Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
73 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Garten
4,8
66 Bewertungen
Ramsau bei Berchtesgaden, Berchtesgadener Land
ab
73 €pro Nacht
Hütte für 3 Personen, mit Garten
4,7
6 Bewertungen
Schönau am Königssee, Berchtesgadener Land
ab
67 €pro Nacht
Chalet für 7 Personen, mit Garten
7 Pers., 3 Schlafzimmer, 120m², 3km zum Skilift
4,9
19 Bewertungen
Bischofswiesen, Berchtesgadener Land
ab
213 €pro Nacht
Hütte für 6 Personen, mit Balkon/Terrasse und Balkon
4,8
3 Bewertungen
Teisendorf, Berchtesgadener Land
ab
107 €pro Nacht
Hütte für 8 Personen, mit Garten
4,9
33 Bewertungen
Teisendorf, Berchtesgadener Land
ab
178 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon
4,7
3 Bewertungen
Bayerisch Gmain, Berchtesgadener Land
ab
45 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Garten
4,8
9 Bewertungen
Schönau am Königssee, Berchtesgadener Land
ab
48 €pro Nacht
Chalet für 4 Personen, mit Garten
4 Pers., 2 Schlafzimmer, 100m², 1,9km zum Skilift
4,6
118 Bewertungen
Marktschellenberg, Berchtesgadener Land
ab
89 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen
2 Pers., 1 Schlafzimmer, 40m², 12,2km zum Strand
4,8
4 Bewertungen
Schönau am Königssee, Berchtesgadener Land
ab
108 €pro Nacht
Hütte für 2 Personen, mit Balkon
3,7
4 Bewertungen
Bad Reichenhall, Berchtesgadener Land
ab
40 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights im Berchtesgadener Land

  • Faszinierende Salzbergwerke und Höhlen
  • Skigebiet im Winter und Wandermekka im Sommer
  • Nähe zu Österreich und Salzburg
  • Altstädte
  • Kirchen und Seen im Alpenland

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets im Berchtesgadener Land

Internet 1.091
Haustier erlaubt 307
Balkon/Terrasse 967
TV 1.517
Garten 389
Parken möglich 1.429
Waschmaschine 524
Sauna 137
Heizung 534

Andere Unterkunftsarten im Berchtesgadener Land

Hütten & Chalets im Berchtesgadener Land: Beliebteste Reiseziele

Hütten und Chalets im Berchtesgadener Land

Idylle zwischen Königssee und Salzburg

Das Berchtesgadener Land gehört zu Deutschland. Da die nächstgrößere Stadt jedoch Salzburg in Österreich ist, verschwimmen die Landesgrenzen hier ein wenig. Wer in einem Chalet im Berchtesgadener Land Urlaub macht, hat die Vorzüge von Deutschland und Österreich direkt vor der Haustür. Auf Holidu finden Sie verschiedene Chalets und Hütten, die sich hauptsächlich in der Nähe von Berchtesgaden selbst und von Schönau am Königssee konzentrieren. In den umliegenden Ortschaften gibt es ebenfalls Chalets und Ferienwohnungen, zum Beispiel in Bischofswiesen und Antenbichl, wo es Skigebiete gibt. Da es sich um eine touristisch geprägte Region handelt, erwartet Sie bei der Suche nach einem Chalet oder einer Hütte im Berchtesgadener Land eine vielfältige Auswahl.

Chalets in malerischer Berglandschaft

Rund um Berchtesgaden ist es recht bergig. Daher gibt es hier die traditionellen Berghütten, die in den Alpen an vielen Orten zu finden sind. Wählen Sie eine dieser Hütten in abgeschiedener Lage und erleben Sie Natur pur fernab von Verkehrslärm und Stress. Die Chalets außerhalb der Städte und Dörfer sind immer mit einer Küche ausgestattet, so dass Sie sich mehrere Tage nicht in die Zivilisation begeben müssen, wenn Sie das nicht wollen. Auf Holidu finden Sie Chalets und Hütten für zwei bis zehn Personen, mit einem bis vier Schlafzimmern. Meist gibt es eine Terrasse oder einen Balkon, denn der Blick auf die Berglandschaft ist hier überall wunderschön.

Reisende und Aktivitäten

Berchtesgadener Land für Sportler

Das Berchtesgadener Land ist in den Wintermonaten vornehmlich ein Skigebiet. Zahllose Skifahrer, Skispringer und Snowboarder kommen in diese Ecke Deutschlands, um sich im Schnee und auf den Pisten zu amüsieren. Es gibt Skilifte in Bischofswiesen, Antenbichl, Obersalzberg und ein besonders großes Skigebiet am Königssee. Zahlreiche Loipen führen von Tal zu Tal und verbinden die Dörfer miteinander. Die Sommermonate stehen ebenfalls im Zeichen des Sports, denn die Berglandschaft und der Königssee locken Radfahrer, Wanderer, Kletterer und Paraglider an. Mittlerweile werden Dutzende von Fun- und Trend-Sportarten angeboten, wobei der Fantasie keine Grenzen gesetzt sind.

Berchtesgadener Land für Kulturfans

Im Berchtesgadener Land gibt es mit Berchtesgaden, Bad Reichenhall und Salzburg ganz in der Nähe jede Menge kulturelle, architektonische und historische Sehenswürdigkeiten. In Bad Reichenhall lädt die Burg Guttenstein, eine Klosterkirche, die teils aus dem 8. Jahrhundert stammt und ein gotisches Münster zum Entdecken ein. In Berchtesgaden selbst ist die Altstadt einen Besuch wert, vor allem wegen ihres Schlosses mit der Stiftskirche, die in verschiedenen Baustilen über die Jahrhunderte hinweg immer wieder ausgebaut wurde. Salzburg, das nur etwa 25 Kilometer entfernt kurz hinter der Staatsgrenze liegt, steckt voller Kultur, Musik und Kunst.

Romy Schneider lebte in den ersten elf Jahren ihres Lebens in Schönau am Königssee bei ihren Großeltern. Ihre Mutter war ebenfalls eine Schauspielerin.

Top fünf Reisetipps im Berchtesgadener Land

1. Salzburg

In Salzburg steht fast alles im Zeichen des berühmtesten Bürgers der Stadt: Wolfgang Amadeus Mozart. Vom Berchtesgadener Land aus ist die romantische Stadt innerhalb einer halben Stunde erreichbar. Machen Sie unbedingt einen Ausflug in die verwinkelte Altstadt Salzburgs und essen Sie eine Mozartkugel in einem Kaffeehaus, auch wenn die Preise hier wegen der vielen Touristen stattlich sind.

2. Königssee

Der Königssee liegt zwar nur auf einer Höhe von 600 Metern über dem Meeresspiegel, ist aber dennoch ein Gebirgssee. Das langgezogene Gewässer ist von zahlreichen Legenden umgeben und der Watzmann im Hintergrund sorgt dafür, dass der See mit seinen umgebenden Bergen ein besonders beliebtes Fotomotiv ist.

3. Schellenberger Eishöhle

Die Schellenberger Eishöhle ist die einzige touristisch erschlossene Eishöhle in Deutschland. Sie liegt nahe bei der Grenze zu Österreich und ist nur über einen Fußmarsch von mehreren Stunden erreichbar. Die Strapazen lohnen sich aber. Die Höhle ist nicht mit Elektrizität versehen und jeder Besucher erhält eine Lampe. Das Höhlenerlebnis ist damit noch authentischer.

4. Salzbergwerk Berchtesgaden

Das Salzbergwerk in Berchtesgaden wird zweierlei genutzt: Es ist ein Schaubergwerk, das besichtigt werden kann, während gleichzeitig noch immer Salz abgebaut wird. Innen fährt eine kleine Bahn die Besucher auf 1,4 Kilometern durch das Bergwerk und es gibt eine moderne Show, die Informationen und Unterhaltung miteinander verbindet.

5. Das Kehlsteinhaus

Das Kehlsteinhaus hat eine dunkle Geschichte. Es wurde für die NSDAP erbaut, zum Führersperrgebiet erklärt und von Hitler benutzt. Seit den 50er Jahren ist das Gebäude in exponierter Lage auf dem Obersalzberg für die Öffentlichkeit zugänglich. Der Ausblick von hier oben ist einfach einmalig.