Chalets und Hütten in Mayrhofen

Vergleiche 74 Unterkünfte in Mayrhofen und buche zum besten Preis

Millionen Ferienhäuser auf einen Blick
+
Mehr als 600 Webseiten im Preisvergleich
=
Dein perfektes Ferienhaus zum besten Preis

Die besten Angebote für Hütten & Chalets in Mayrhofen

Hütte für 4 Personen, mit Sauna und Terrasse sowie Ausblick
4,9
6 Bewertungen
Ramsau im Zillertal, Zillertal
ab
65 €pro Nacht
Chalet für 9 Personen
4,0
26 Bewertungen
Hippach, Zillertal
ab
120 €pro Nacht
Chalet für 25 Personen, mit Terrasse
3,9
7 Bewertungen
Ramsau im Zillertal, Zillertal
ab
242 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
4,7
181 Bewertungen
Mayrhofen, Zillertal
ab
101 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten und Sauna
6 Pers., 2 Schlafzimmer, 70m zum Skilift
4,5
5 Bewertungen
Mayrhofen, Zillertal
ab
261 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen
4,4
3 Bewertungen
Hippach, Zillertal
ab
223 €pro Nacht
Chalet für 6 Personen, mit Garten und Whirlpool sowie Sauna
6 Pers., 3 Schlafzimmer, 165m², 1,1km zum Skilift
5,0
6 Bewertungen
Ramsau im Zillertal, Zillertal
ab
400 €pro Nacht
Chalet für 10 Personen, mit Garten
10 Pers., 4 Schlafzimmer, 105m², 1km zum Skilift
4,7
17 Bewertungen
Mayrhofen, Zillertal
ab
130 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 4 Schlafzimmer, 700m zum Skilift
4,2
24 Bewertungen
Mayrhofen, Zillertal
ab
80 €pro Nacht
Chalet für 8 Personen, mit Sauna und Garten
4,6
91 Bewertungen
Mayrhofen, Zillertal
ab
180 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen, mit Balkon
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 60m², 1,2km zum Skilift
4,7
9 Bewertungen
Hippach, Zillertal
ab
122 €pro Nacht
Hütte für 5 Personen, mit Garten
5 Pers., 2 Schlafzimmer, 60m², 250m zum Skilift
4,6
20 Bewertungen
Finkenberg, Zillertal
ab
111 €pro Nacht
Chalet für 7 Personen
7 Pers., 3 Schlafzimmer, 250m zum Skilift
Mayrhofen, Zillertal
ab
245 €pro Nacht
Chalet für 9 Personen, mit Sauna und Pool sowie Whirlpool und Garten
9 Pers., 5 Schlafzimmer, 300m², 400m zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Hainzenberg, Zillertal
ab
828 €pro Nacht
Chalet für 10 Personen, mit Garten
10 Pers., 3 Schlafzimmer, 110m², 80m zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Mayrhofen, Zillertal
ab
533 €pro Nacht
Chalet für 14 Personen, mit Sauna und Garten
14 Pers., 6 Schlafzimmer, 250m², 1,3km zum Skilift
5,0
1 Bewertung
Ramsau im Zillertal, Zillertal
ab
612 €pro Nacht
Hütte für 4 Personen, mit Garten
4,9
14 Bewertungen
Hippach, Zillertal
ab
65 €pro Nacht
Hütte für 8 Personen, mit Garten
8 Pers., 3 Schlafzimmer, 85m², 200m zum Skilift
5,0
29 Bewertungen
Schwendau, Zillertal
ab
85 €pro Nacht
Alle anzeigen

Highlights in Mayrhofen

  • Weite Alpenpanoramen
  • Riesiges Skigebiet bis zum Hintertuxer Gletscher
  • Schaubergwerke und Eishöhlen
  • Wanderwege von zwei bis 40 Stunden Länge

Meistgesuchte Ausstattung für Hütten & Chalets in Mayrhofen

Internet 48
Haustier erlaubt 29
Balkon/Terrasse 46
TV 61
Parken möglich 57
Ausblick 23
Heizung 38

Andere Unterkunftsarten in Mayrhofen

Chalets und Hütten in Mayrhofen

Weltberühmtes Skigebiet

Mayrhofen ist überregional bekannt als Wintersportgebiet und als Ferienort in einer malerischen Berglandschaft. Hütten und Chalets sind in dieser Region Österreichs mit die beliebteste Unterkunftsart. Die Ferienhütten und Bergchalets der Umgebung liegen teils im eigentlichen Ort Mayrhofen, nicht weit von den Einkaufsmöglichkeiten und den Skiliften entfernt. Teils befinden sich die Hütten aber auch in den Nachbarorten wie Hippach, Ramsau im Zillertal oder Schwendau etwas nördlich von Mayrhofen. Mayrhofen und das gesamte Zillertal bilden eine Urlaubsregion mit insgesamt 142 Kilometer Piste, die über verschiedene Lifte miteinander verbunden sind und bis zum Hintertuxer Gletscher reichen.

Berghütten im Top-Skigebiet

In und um Mayrhofen liegen mehr als 65 Berghütten und kleine Chalets für entspannte oder auch sportliche Ferien in Österreich. Die Hütten sind für zwei, viel oder auch acht, zehn und bis zu fünfzehn Personen ausgelegt. Es stehen also kleine romantische Berghütten am Ortsrand ebenso zur Auswahl wir große Chalets, in denen eine Gruppe von Freunden ihren Skiurlaub verbringen kann. Die meisten Hütten in der Region um Mayrhofen sind in der klassischen Holzbauweise der Österreicher Alpen erbaut und fügen sich auf diese Weise mit ihren Holzbalkonen und überstehenden Satteldächern bestens in die Architektur der Dörfer des Zillertals ein. Blumenkästen sind an fast jeder Hütte angebracht und sorgen für etwas Farbe. Die Entfernung zum Skilift spielt bei der Auswahl eines Chalets in Mayrhofen immer eine Rolle.

Reisende und Aktivitäten

Mayrhofen für Aktivurlauber

Mayrhofen und das Zillertal sind nicht umsonst eine der bekanntesten Skiurlaubsdestinationen in den Alpen. Besonders beliebt ist der Ahorn, der über die Ahornbahn zugänglich ist und mit fantastischen Pisten lockt. Über die Penkenbahn im Westen von Mayrhofen ist das gesamte riesige Skigebiet des Hintertuxer Gletschers von Mayrhofen aus zu erreichen. Hunderte von Pistenkilometern und Loipen reichen hier bis nach Auen. Im Winter haben Skiläufer also von Mayrhofen aus die Qual der Wahl. Im Sommer ist die Auswahl ähnlich groß, denn die Wanderwege in und um Mayrhofen bieten für jeden Fitnessgrad und jedes Zeitbudget etwas. Es stehen schöne Almwanderungen von zwei bis vier Stunden zur Auswahl, wie zum Beispiel die Wanderung zur Ginzlingalm in Oberböden oder die Almwanderung auf dem Panoramaweg Ramsberg. Richtig anspruchsvoll ist zum Beispiel der 13 Kilometer lange Bergwanderweg hinauf auf den Ahorn.

Mayrhofen für Naturfans

Wer die Natur der Alpen, des Zillertals und der Umgebung von Mayrhofen hautnah erleben will, der muss sich von Auto und Bus verabschieden und sich zu Fuß auf den Weg machen. Nur auf diese Weise erleben Sie die Stille, die Idylle und die einzigartige Atmosphäre der Berge. An Mayrhofen vorbei führt zum Beispiel der 109 Kilometer lange Wanderweg „Alpenüberquerung“. Er wird als leicht eingestuft, enthält also keine Kletterpartien und beschwerliche Anstiege. Trotzdem braucht man für ihn um die 34 Stunden. Wer nicht die ganzen Alpen überqueren, sondern in der Umgebung von Mayrhofen bleiben will, kann natürlich einen Abschnitt dieses einmaligen Naturerlebnisweges beschreiten. Sie werden für die Mühen entlohnt durch atemberaubende Bergpanoramen, schneebedeckte Berge am Horizont, einsame Almen und Bergwiesen sowie, mit etwas Glück, einen Blick auf wilde Gämse und verschiedene heimische Vögel.

Farbenfroh, laut und aufregend sind die traditionellen Feste zum Almabtrieb, bei denen geschmückte Rinder durch die Straßen getrieben werden.

Top 7 Reisetipps in Mayrhofen

1. Goldschaubergwerk Zell

Das Goldschaubergwerk war einst ein Bergwerk, in dem Gold abgebaut wurde. Auf den Spuren der einstigen Minenarbeiter können sich heute Besucher in der kleinen Minenbahn in die Tiefen der Berge begeben und mehr über die Geschichte der Goldschürfer erfahren. 350 Jahr lang wurde hier Gold gefördert, und das unter sehr gefährlichen und unangenehmen Bedingungen. Am Ende der Führung durch die Stollen erhalten alle Besucher eine Kostprobe vom heimischen Käse aus der Schaukäserei neben dem Schaubergwerk.

2. Das Fichtenschloss

Wenige Kilometer von Hippach entfernt liegt das Fichtenschloss im Zillertal. Das Fichtenschloss ist eine Erlebniswelt für Groß und Klein. Hier sorgen Rutschbahnen, Klettertürme, Wasserspiele und verschiedene Spielplätze dafür, dass sich alle so richtig austoben können. Weniger anstrengend aber durchaus lohnenswert ist der Aufstieg auf den Aussichtsturm, von wo aus Sie einen wunderbaren Blick über das Zillertal genießen können.

3. Der Natur Eis Palast

Der Natur Eis Palast befindet sich am Hintertuxer Gletscher. Es handelt sich um ein weltweit einzigartiges Phänomen, nämlich um eine begehbare Gletscherspalte unterhalb der Skipisten. Kaum jemand kann sich des Zaubers der gefrorenen Wasserfälle, Eisstalaktiten, glitzernden Kristallen und des Gletschersees entziehen. Für den Rundgang in der Höhle sollten Sie unbedingt feste Wanderschuhe oder Skischuhe tragen.

4. Strasser Häusl

In Hippach im Zillertal steht das Strasser Häusl. Es ist ein typisches Bauernhaus, wie es im Zillertal seit Jahrhunderten gebaut wird. In diesem Haus lebten die Strasser Kinder, die das Lied „Stille Nacht, heilige Nacht“ in der ganzen Welt bekannt gemacht haben. In der Wohnstube des 300 Jahre alten Gebäudes mit seinen dicken vom Rauch schwarz gewordenen Holzbalken erfahren Sie mehr über die Geschichte der Strasser Kinder mit ihren goldenen Stimmchen.

5. Schlegeis Alpenstraße

Die Schlegeis Alpenstraße liegt bei der Ortschaft Ginzling und ist etwas mehr als 13 Kilometer lang. Sie ist eine der beliebtesten Wanderrouten und führt bis zur 130 Meter hoch aufragenden Schlegeis Staumauer. An der Staumauer werden technisch orientierte Führungen angeboten, bei denen Sie die Gelegenheit haben, ins Innere des mächtigen Bauwerks hineinzublicken. Wer sich weniger für Ingenieurskunst und mehr für Natur interessiert, wird den Gletscher und die Ausblicke auf den Stausee genießen.

6. Erlebnissennerei Zillertal

Die Erlebnissennerei ist eine Art Schau-Bauernhof, auf dem Besucher miterleben können, wie die Heumilchbauern des Zillertals aus der Milch von Ziegen, Kühen und Schafen die verschiedensten Lebensmittel herstellen. Die Sennerei hält auch Hühner und Bienen. Selbstverständlich können Sie auch frischen Käse, Joghurt und Butter kosten.

7. Adlerbühne Ahorn

Die Adlerbühne liegt am Berg Ahorn und trägt ihren Namen zurecht, denn hier fliegen tatsächlich Adler über die Bühne. Die Greifvögel vollführen eindrucksvolle Kunststücke auf einer Höhe von 2.000 Metern, wo sie sich richtig zu Hause fühlen. Die Vorführungen dauern etwa eine Stunde und Sie erfahren dabei von erfahrenen Falknern viel Interessantes über das Leben und die Jagd der verschiedenen Tiere. Dienstags finden keine Vorführungen statt.